Kurz vor dem Mega-Event 

Ed Sheeran auf dem Hockenheimring: Wie wird das Wetter beim Konzert am Sonntag? 

+
Beim Ed Sheeran Konzert am Samstag mussten die Kameraleute ihr Equipment noch mit Plastikhauben schützen. 

Hockenheim - Weltstar Ed Sheeran gibt zwei Konzerte auf dem Hockenheimring. Doch wie wird wird eigentlich das Wetter? Das sagt der Wetterbericht:

Update vom 23. Juni, 12:30 Uhr: Nachdem die Ed Sheeran Konzertbesucher am Samstag im Regen gestanden sind, fragen sich heute Fans mit Tickets für den Sonntag: Wie wird das Wetter beim Ed Sheeran Konzert am Sonntag? Gute Nachrichten für alle Fans: Das Wetter wird am Sonntag so wie es sich für ein Open-Air Konzert gehört: Sonnig und mit einer Regenwahrscheinlichkeit von null Prozent

Mittags und nachmittags ist es noch leicht bewölkt, die Temperaturen liegen in Hockenheim bei 27 bis 29 Grad. Auch am Abend bleibt es mit 23 bis 28 Grad noch sehr warm. Es weht ein leichter Wind mit einer Geschwindigkeit von 10 km/h und auch bei der Heimfahrt muss niemand frieren: Die Temperatur liegt auch nachts bei etwa 20 Grad – das Gleiche gilt auch für Fans in Hannover, wo Ed Sheeran am 2. und 3. August gastiert.

Für die Fans bleiben die Shows von Ed Sheeran am Hockenheimring unvergesslich. Wir haben die Konzert-Highlights der Fans für Dich zusammengefasst! Wenn Dich das coole Video interessiert, das Ed vom Konzert gemacht hat, findest Du das hier. Warum sich übrigens einige Fans nach dem Konzert aufregen, erfährst Du in unserem Extra-Artikel. Was der neue Song von Ed Sheeran mit Heidelberg zu tun hat, kannst Du hier erfahren.

Oft gelesen: „Nie wieder ein Konzert am Hockenheimring“ – viele Fans nach Ed Sheeran-Konzert stinksauer

Ed Sheeran auf dem Hockenheimring: Fällt Konzert wegen Unwetter-Warnung ins Wasser?

Update vom 22. Juni, 15 Uhr: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet schwere Gewitter im Südwesten. Unter anderem für den Raum Sinsheim ist eine amtliche Unwetterwarnung der Stufe drei herausgegeben worden. Im Gegensatz zum DWD warnt die Internet-Platform unwetterzentrale.de auch für den Raum Hockenheim. Die Warnung gelte für Hockenheim von 14:30 bis 20:30 Uhr. Ed Sheeran tritt glücklicherweise erst um 21 Uhr auf. 

Fest steht, dass für den Südwesten am Samstag (22. Juni) kräftige Gewitter mit Starkregen erwartet werden. Am Nachmittag könnten laut DWD in kurzer Zeit bis zu 30 Liter Regen pro Quadratmeter fallen. Die Meteorologen rechnen zudem mit Hagel und Sturmböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 80 Stundenkilometern. Es bestehe auch die Gefahr, dass sich einzelne Gewitter zu einem größeren Komplex zusammenschließen. Dann seien über mehrere Stunden hinweg Regensummen von bis zu 60 Liter pro Quadratmeter möglich. Da derart kräftige Gewitter laut DWD sehr lokal auftreten, ist zunächst noch nicht klar, wo es zu Unwettern kommen kann.

Ed Sheeran auf dem Hockenheimring: Fällt das Konzert wegen der Unwetter-Warnung ins Wasser?

Stand 15 Uhr: Hockenheim ist von dem aufkommenden Unwetter nicht betroffen, aber es wird rund um den Hockenheimring unvermeidlich regnen. 

Wetterbericht zum Mega-Konzert von Ed Sheeran auf dem Hockenheimring

Seit Monaten freuen sich tausende von Fans auf den Auftritt des Mega-Stars Ed Sheeran auf dem Hockenheimring. Am Samstag und Sonntag (22. und 23. Juni) gibt er jeweils ein Konzert unter freiem Himmel. Doch viele Besucher stellen sich die große Frage, die man sich vor jedem Open-Air-Konzert stellt – wie wird eigentlich das Wetter?

In den letzte Wochen hat das Wetter bewiesen, dass es sehr unbeständig ist. Im einen Moment schmilzt man fast vor Hitze, im nächsten steht man im Regen. Das macht es noch schwerer, sich richtig auf die Mega-Konzerte des sympathischen Engländers vorzubereiten. 

Braucht man nun Sonnencreme und kurze Hosen oder doch eher eine Jacke und einen Schirm? Schließlich steht man nach dem offiziellen Zeitplan von etwa 16 Uhr bis 23 Uhr dauerhaft im Freien, um Ed Sheeran und die Support-Acts Zara Larsson und James Bay zu sehen.

Zum Thema: Ed Sheeran am Hockenheimring: So kommst Du entspannt zum Mega-Konzert

Kein Regen, aber Warnung vor UV-Strahlung bei Konzert von Ed Sheeran in Hockenheim

Wir haben für Dich die Wetterberichte durchforstet, damit Du nicht auf dem falschen Fuß erwischt wirst. Die erste gute Nachricht: es bleibt wohl trocken. Am Samstagabend und nachts gibt es eine 10 bis 15 prozentige Regenwahrscheinlichkeit. Zeitweise ist es bewölkt, aber insgesamt sonnig. Am Abend kann es sogar bis zu 27 Grad warm werden. 

Das führt aber zu der schlechten Nachricht: Der Deutsche Wetterdienst hat eine amtliche Warnung vor UV-Strahlung für den Samstag ausgerufen – der Sonntag ist noch unklar. Da heißt es fleißig mit Sonnencreme einschmieren, bevor die Haut Schaden nimmt – und Du am Montag auf der Arbeit aussiehst wie ein Hummer. Sanitäter Martin vom DRK-Kreisverband macht vor, wie es richtig geht: 

Auch am Sonntag soll es bewölkt sein und kann bis zu 30 Grad warm werden. Zudem weht nur ein leichter Wind, der kaum Abkühlung verschaffen wird. Da lautet die oberste Devise: Viel Trinken und einen Sonnenschutz, zum Beispiel eine Mütze, tragen, bevor der Kreislauf zusammenklappt! 

Weitere Konzerte in der Region

2019 ist das Jahr, in dem sich die Mega-Stars in der Region die Ehre geben. Neben Ed Sheeran sorgen noch Größen wie Udo Lindenberg, Mark Knopfler, a-ha, Dieter Bohlen und die Backstreet Boys für volle Hallen. Für einige der Künstler kannst Du hier sogar noch Karten gewinnen!

dh

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare