Er fragt nach Geld 

Fremder Mann spricht Mädchen (10) an – sie reagiert genau richtig  

+
Als eine Schülerin (10) in Eberbach von einem Fremden angesprochen wird, reagiert sie genau richtig. (Symbolbild) 

Eberbach – Als ein kleines Mädchen auf dem Heimweg von der Schule von einem fremden Mann angesprochen wird, reagiert sie genau richtig! 

  • Wie sollten Kinder reagieren, wenn sie von Fremden angesprochen werden? 
  • Im Odenwald tritt ein bislang Unbekannter mit einer kuriosen Frage an ein kleines Mädchen heran. 
  • Die Schülerin regiert geistesgegenwärtig.   

Am Dienstagmittag (15. Januar) wird ein Mädchen in Eberbach in verdächtiger Weise angesprochen. Die 10-Jährige ist gegen 13:30 Uhr gerade auf dem Nachhauseweg von der Schule, als ein schwarzes Auto im Neuen Weg neben ihr anhält. Daraufhin spricht der Fahrer das Mädchen an und stellt eine merkwürdige Frage. Obwohl der Mann in seinem Auto unterwegs ist, bittet er das Kind um Geld für den Nachhauseweg

Eberbach: Mädchen reagiert goldrichtig 

Aber davon lässt sich das Mädchen nicht beirren. Sie reagiert vorbildlich und gibt dem Unbekannten zu verstehen, dass sie nicht mit Fremden rede. Nach der Abfuhr macht sich die Schülerin auf und davon - sie begibt sich schutzsuchend in ein nahegelegenes Möbelgeschäft. Dort angekommen, verständigt eine Mitarbeiterin des Geschäfts die Mutter der 10-Jährigen, worauf die besorgte Mutter umgehend die Polizei in Eberbach anruft. 

Eberbach: Zeugenaufruf der Polizei 

Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben:

  • Zwischen 60 und 70 Jahre alt mit grauem Haarkranz.  
  • Er spricht Deutsch mit ausländischem, vermutlich osteuropäischem, Akzent.
  • Zum Tatzeitpunkt ist der Mann mit einem blauen Hemd und einer blauen Jogginghose bekleidet
  • Bei dem Auto handelt es sich um einen schwarzen Opel mit Eberbacher Kennzeichen. 

Falls Dir das Auto aufgefallen ist und Du Hinweise zu dem Kinder-Ansprecher geben kannst, wirst DU gebeten, dich beim Polizeirevier Eberbach unter ☎ 06271/9210-0 zu melden.

Auch im Sommer 2019 werden mehrere Kinder in Wiesloch, Pfungstadt und Dossenheim von einem Unbekannten angesprochen. Im Wieslocher Fall konnte die Polizei den Ansprecher ermitteln.

pol/esk 

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare