1. Mannheim24
  2. Region

Keine Züge zwischen Mannheim und Worms – wann die Bahnen im Januar stillstehen

Erstellt:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

Mannheim - Wegen aufwändiger Arbeiten an der Oberleitung fallen im Januar etliche Bahnverbindungen aus oder werden durch Busse ersetzt. Eine Übersicht über die Termine und Strecken:

Diesmal sind es mal wieder Bahn-Kunden und tausende Pendler, die jetzt ganz stark sein müssen! Grund: Massive Zugausfälle gleich mehrerer S-Bahn-, Regionalbahn- und Regionalexpress-Linien in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Schuld daran sind umfangreiche Oberleitungsarbeiten der DB Netz AG in gleich zwei größeren Zeitfenstern rund um Frankenthal im Januar. Dafür muss natürlich der Strom abgestellt werden.

Zugausfälle auf der Strecke zwischen Mannheim und Worms

Im Einzelnen heißt das, dass vom 10. bis 15. Januar sowie vom 23. bis 27. Januar jeweils von 8 bis 18 Uhr zahlreiche Züge der Linien S 6 (Mainz – Mannheim), RE 14 (Karlsruhe – Mannheim), RE 4 (Karlsruhe – Frankfurt) und RB 46 (Frankenthal – Ramsen/Eiswoog) entfallen, wie der Zweckverband Öffentlicher Personennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd (ZÖPNV) mitteilt.

Die Auswirkungen im Einzelnen:

Der Mannheimer Hauptbahnhof. (Archivfoto)
Der Mannheimer Hauptbahnhof. (Archivfoto) © MANNHEIM24/Peter Kiefer

Hinweis der Bahn: Schienenersatzverkehr hält nicht immer an den Bahnhöfen

Die Bahn weist nochmal ausdrücklich darauf hin und betont, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. Außerdem gilt es bei der Fahrtzeit zu bedenken, dass Busse wesentlich länger ans Ziel brauchen als die ausgefallenen Züge.

Übrigens: Unser LUDWIGSHAFEN24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert.

Die geänderten Fahrpläne sind online unter www.bauinfos.deutschebahn.com abrufbar und an den Stationen angebracht. Ohnehin werden die Nerven vieler Bahn-Fahrer durch das Tarif-Tauziehen und den Zick-Zack-Streik der SWEG stark strapaziert. (pek mit PM)

Auch interessant

Kommentare