Fahrer hat keine Chance

Tragischer Unfall bei Darmstadt: Auto wickelt sich um Baum – 21-Jähriger sofort tot  

+
Pfungstadt: Auf der Eberstädter Straße kracht ein junger Mann mit seinem Auto gegen Baum. 

Darmstadt/Pfungstadt – Ein tragischer Unfall auf der B426 kostet einen 21-Jährigen das Leben. Sein Auto wickelt sich um einen Baum. Er ist sofort tot.  

Am frühen Freitagmorgen (19. Juli) ereignet sich in Pfungstadt in der Nähe von Darmstadt ein schwerer Unfall: Ein 21-jähriger Mann aus Darmstadt ist kurz vor 3 Uhr auf der Eberstädter Straße in Richtung Pfungstädter Straße/B426 unterwegs. Dabei ist der er aus bislang unbekanntem Grund mit seinem Auto nach rechts von der Straße abgekommen. Nachdem er die Kontrolle über seinen Wagen verloren hat, prallt er gegen einen Baum. Durch die heftige Kollision „wickelt“ sich das Auto um den Baumstamm.

Darmstadt/Pfungstadt: Tragischer Unfall auf B426 – 21-Jähriger tot

Die dramatischen Bilder vom zertrümmerten Auto in Pfungstadt lassen die Rettungskräfte bereits erahnen, dass der 21-Jährige aus Darmstadt keine Chance hatte, das schreckliche Unglück zu überleben. Die Rettungskräfte konnten nichts mehr für den jungen Mann tun – der Fahrer stirbt noch an der Unfallstelle auf der B426

Oft gelesen: Horror-Unfall auf A67: Sprinter zwischen zwei Lkw zerquetscht – Fahrer (†68) tot

Chaotische Szenen bieten sich den Einsatzkräften auch bei einem weiteren Unfall in Hessen: Auf der A67 verliert ein Lkw-Fahrer am Freitagmorgen rund 15 Tonnen Eis! Die Autobahn muss stundenlang gesperrt werden. 

Darmstadt/Pfungstadt: Tödlicher Unfall auf B426 – 21-jähriger dramatisch verunglückt

Der Unfall auf der B426 in der Nähe von Darmstadt zeigt einmal mehr, wie oft junge Autofahrer die Gefahren des Straßenverkehrs unterschätzen. Selbst bei angepasster Geschwindigkeit haben Zusammenstöße oftmals gravierende Auswirkungen. So auch nach einem Auto-Unglück bei Bremen - dabei wird der Audi eines 20-Jährigen von einem Baum regelrecht zerteilt. Der junge Mann ist auf der Stelle tot.  

Oft gelesen: Tragischer Unfall auf B44 mit zwei Toten – Emotionaler Einsatz für Rettungsdienst

Glück im Unglück hat eine junge Familie in Cloppenburg: Eine zweifache Mutter kracht mit ihrem 5er BMW frontal gegen einen Baum. Obwohl das Auto völlig deformiert ist, überleben alle drei Insassen den Horror-Crash. 

pol/esk 

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare