Wer klaut denn sowas?

Kurz aus den Augen gelassen: Kofferraumdeckel weg! 

+
Wer klaut einen Kofferraumdeckel? (Symbolfoto)

Brühl - Einen nicht ganz alltäglichen Diebstahl muss ein 49-jähriger Mann aus Brühl verschmerzen. Wir haben die ganze Geschichte.

Um sein Auto wieder flott zu kriegen, musste ein 49-Jähriger den Kofferraumdeckel seines Autos abmontieren. Der Deckel lag während der Reparatur auf dem Gehweg in der Luisenstraße. 

Als der Mann ganz vertieft in seine Reparaturarbeiten war, bemerkten seine wachsamen Nachbarn, wie ein Auto mit Mannheimer Kennzeichen anhielt. Der Beifahrer stieg aus und lud das Karosserieteil in den Wagen, der anschließend davon brauste. 

Die Polizei in Brühl hat mittlerweile die weiteren Ermittlungen übernommen.

tin

Mehr zum Thema

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Kommentare