Keine Anhalter mitnehmen!

Raubüberfall mit Schusswaffe: Großfahndung nach dem Täter!

+
Bewaffneter Raubüberfall in Cleebronn: Großfahndung nach dem Täter!

Cleebronn - Nachdem ein Täter bei einem bewaffneten Raubüberfall scheitert, ist er nun auf der Flucht. Die Polizei leitet eine Großfahndung nach ihm ein:

Am Dienstagmittag betritt ein bisher Unbekannter ein Lebensmittelgeschäft in der Hauptstraße in Cleebronn bei Heilbronn. Er zieht eine Waffe, die wie eine sogenannte Pump Gun aussehen soll, und bedroht die Kassiererin! Mit schwäbischem Dialekt fordert er von der Angestellten Geld.

Zwei Kundinnen betreten den Laden und der Täter flüchtet ohne Beute Richtung Kreisel. Die Polizei fahndet nun mit mehreren Streifen und Hubschrauber nach ihm. 

Achtung: Die Beamten warnen, keine Anhalter mitzunehmen, da der Mann bewaffnet ist!

So wird der Täter beschrieben:

  • jugendliches Aussehen
  • circa 1,70 Meter groß
  • schwarze Maske und Sonnenbrille
  • schwarze Hose und graue Jacke mit Kapuze
  • trägt einen grün-braun gemusterten Rucksack auf dem Bauch

Die Kriminalpolizei Heilbronn bittet, Hinweise telefonisch an ☎ 07131 104-4444 zu geben. Wer eine verdächtige Person sieht, die auf die Beschreibung zutrifft, soll den Notruf 110 wählen. 

cet/pol

Mehr zum Thema

Kommentare