Besitzer gesucht

Wer vermisst sein Porsche-Rad?

+
Wer vermisst sein Porsche-Fahrrad?

Bürstadt - Bei einer Wohnungsräumung stößt das Ordnungsamt auf ein hochwertiges Porsche-Fahrrad. Die Polizei vermutet, dass es gestohlen wurde und sucht jetzt nach dem Besitzer.

Wer vermisst seinen Porsche?

Anfang August stoßen Mitarbeiter des Ordnungsamts bei einer Wohnungsräumung in der Mainstraße in Bürstadt auf ein hochwertiges Fahrrad.

Das vollgefederte Porsche-Rad mit schwarzem Rahmen, das bislang nicht vermisst wird, beschäftigt jetzt die Polizeiermittler in Lampertheim. Sie vermuten, dass der „Porsche“ gestohlen sein könnte.

Die Polizei hofft, mit Bildern Hinweise auf die Herkunft und vor allem zum Besitzer des Rads zu bekommen. Weitere Fotos des Rads findest Du hier.

-----

Wer sein Eigentum wiedererkennt oder weiß, wohin das Mountainbike gehört, meldet sich bitte bei der Dezentralen Ermittlungsgruppe in Lampertheim unter ☎ 06206/94400.

pol/rmx

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Anwohner (39) überrascht Autoknacker-Trio – und greift sie mit Machete an! 

Anwohner (39) überrascht Autoknacker-Trio – und greift sie mit Machete an! 

Bei Fahrspurwechsel auf A6: Lkw-Fahrer übersieht Auto einer 4-köpfigen Familie!

Bei Fahrspurwechsel auf A6: Lkw-Fahrer übersieht Auto einer 4-köpfigen Familie!

Mann will eine Mutter vergewaltigen - dann greift ihr Sohn (7) ein und rettet sie

Mann will eine Mutter vergewaltigen - dann greift ihr Sohn (7) ein und rettet sie

Polizei bittet um Mithilfe: Wer hat Werner R. (79) gesehen?

Polizei bittet um Mithilfe: Wer hat Werner R. (79) gesehen?

Kritik und Spott für WDR! Großer Ärger wegen Live-Stream-Übertragung 

Kritik und Spott für WDR! Großer Ärger wegen Live-Stream-Übertragung 

Nach übler Schlägerei in Schönau: Krawall-Teenies in Haft!

Nach übler Schlägerei in Schönau: Krawall-Teenies in Haft!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.