1. Mannheim24
  2. Region

Blitzer der Woche! Die Radarfallen in Mannheim, Ludwigshafen und der Pfalz

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marten Kopf

Kommentare

Blitzer der Woche in Mannheim, Ludwigshafen und Umgebung. (Symbolbild)
Blitzer der Woche in Mannheim und Ludwigshafen (Symbolbild) © picture alliance/dpa

Mannheim/Ludwigshafen - Achtung, liebe Autofahrer! Hier wird in der Woche vom 21. bis 27. Februar geblitzt. Die Radarkontrollen im Überblick:

Hier blitzt's vom 21. bis 25. Februar in Mannheim (Straßen in alphabetischer Reihenfolge):

Badener Straße – Badenweilerstraße (Spielstraße) – Eberswalder Weg – Eisenacher Weg (Vogelstangschule) – James-Monroe-Ring – Kloppenheimer Straße – Kolmarer Straße – Mannheimer Straße – Mülhauser Straße (Friedrichsfeldschule) – Offenburger Straße – Rüdesheimer Straße – Sachsenstraße – Schwabenstraße – Thomas-Jefferson-Straße (Spielstraße) – Thüringer Straße – Wasserwerkstraße – Wormser Straße (Käfertalschule) – Zähringerstraße (Seckenheimschule)

Kurzfristige Änderungen aus aktuellem Anlass oder zusätzliche Messstellen sind jederzeit möglich.

Blitzer der Woche: Hier blitzt‘s vom 21. bis 27. Februar in Ludwigshafen

Die Stadt Ludwigshafen führt in folgenden Stadtteilen ihre Radarkontrollen durch:

Kurzfristige Änderungen behält sich der Bereich Straßenverkehr vor. Geschwindigkeitskontrollen können darüber hinaus auch jederzeit an anderen Stellen stattfinden.

Blitzer der Woche: Die Radarfallen im Bereich der Polizeidirektion Ludwigshafen

Im Bereich der Polizeidirektion Ludwigshafen finden wie folgt Kontrollen statt:

Blitzer der Woche: Die Radarfallen im Bereich der Polizeidirektion Landau

Im Bereich der Polizeidirektion Landau finden wie folgt Kontrollen statt:

Blitzer der Woche: Die Radarfallen im Bereich der Polizeidirektion Neustadt

Im Bereich der Polizeidirektion Neustadt finden wie folgt Kontrollen statt:

Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass Kontrollen auch außerhalb der genannten Zeiten und Örtlichkeiten stattfinden. (PM/mko)

Auch interessant

Kommentare