Mann (47) lebensgefährlich verletzt 

Heftiger Unfall: Seat kracht in Baum! 

+
Von dem Seat ist nicht mehr viel übrig geblieben. 

Billigheim - Tragisches Bild auf der Landstraße zwischen Rohrbach und Billigheim – ein Seat ist frontal in einen Baum gekracht. Der Fahrer hatte einige Schutzengel... 

Ein 47-jähriger Seat-Fahrer ist am Donnerstagmorgen allein auf der Landstraße zwischen Rohrbach und Billigheim unterwegs.

Aus unbekannten Gründen komm er plötzlich auf Höhe der Einmündung Industriestraße auf kerzengerader Strecke nach links von der Straße ab – kracht frontal in einen Walnussbaum! 

Der Mann wird in seinem Auto eingeklemmt, muss von der Feuerwehr Billigheim herausgeschnitten werden. Er wird in ein Landauer Krankenhaus gebracht. 

Neben der Feuerwehr waren auch der Rettungsdienst und der Notarzt im Einsatz. Während den Rettungsarbeiten wurde der Verkehr mit Unterstützung der Straßenmeisterei für rund zwei Stunden örtlich umgeleitet. 

----------------

Zum Unfallhergang sucht die Polizei Zeugen, die sich unter der Telefonnummer06341-2870 oder per E-Mail an pilandau@polizei.de bei der Polizeiinspektion Landau melden können.

pol/nis 

Meistgelesen

Kritik und Spott für WDR! Großer Ärger wegen Live-Stream-Übertragung 

Kritik und Spott für WDR! Großer Ärger wegen Live-Stream-Übertragung 

Nach übler Schlägerei in Schönau: Krawall-Teenies in Haft!

Nach übler Schlägerei in Schönau: Krawall-Teenies in Haft!

Unbekannter fordert Frau auf, ihn zu befriedigen

Unbekannter fordert Frau auf, ihn zu befriedigen

Trotz zahlreicher Chancen! SVW verliert Aufstiegshinspiel gegen Uerdingen

Trotz zahlreicher Chancen! SVW verliert Aufstiegshinspiel gegen Uerdingen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.