Auto auf Parkplatz gefunden

Auf Medikamente angewiesen: Wo ist Edwin A. aus Biedesheim?

+
Edwin A. aus Biedesheim wird seit einer Woche vermisst.

Biedesheim - Seit einer Woche fehlt jede Spur von Edwin A. Die Polizei sucht nach dem 55-Jährigen, der auf lebenswichtige Medikamente angewiesen ist:

Wo ist Edwin A.? Die Polizei sucht nach dem 55-Jährigen aus Biedesheim. Er wird seit Dienstag (23. April) vermisst. Herr A. ist mit einem Ford Kuga unterwegs, der bereits am Tag darauf auf dem Wanderparkplatz Heltersberg an der L499 gefunden wurde. Herr A. ist Diabetiker und hat seine lebensnotwendigen Medikamente nicht dabei – er könnte daher in einer medizinischen Notlage stecken! Umfangreiche Suchmaßnahmen, auch mit einem Personenspürhund, haben bislang keinen Erfolg gehabt. 

So wird Edwin A. beschrieben

  • Etwa 1,90 Meter groß
  • kräftige Statur
  • dunkelbraune, kurze Haare mit Stirnglatze
  • Schnauzbart
-----

Falls Du Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben kannst, melde Dich bei der Polizei in Worms unter ☎ 062418520.

Am 5. Mai startet die Polizei eine Öffentlichkeitsfahndung nach dem 26-jährigen Studenten Timo B. aus Kaiserslautern. Er soll eine scharfe Schusswaffe bei sich tragen!

Seit Mitte April fehlt auch von Manfred S. aus Worms jede Spur. Er ist bewegungseingeschränkt und mit Krücken unterwegs. 

In der Region gibt es mehrere Personen, die bereits seit Jahren vermisst werden. So zum Beispiel Daniel Melc, der seit 21 Jahren spurlos verschwunden ist.

Seit dem 8. November wird Alexander S. aus Worms vermisst. Der 72-Jährige ist dement und könnte sich in einer hilflosen Lage befinden. 

pol/dh

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare