Von Straße abgekommen

VW landet nach Unfall in Bach – Spektakuläre Rettungsaktion in Bensheim! 

+
VW landet bei Unfall in Bensheim in Bach

Bensheim - Nach einem Unfall stürzt am Montag ein Golf fünf Meter tief in einen Bach. Der Fahrer wird eingeklemmt – die Rettung gestaltet sich schwierig!

Gegen 13:20 Uhr ereignet sich am Montag (4. Februar) ein Unfall, bei dem ein 78-Jähriger in der Nibelungenstraße von der Straße abkommt und fünf Meter tief ins Bett der Lauter stürzt. 

Nach ersten Erkenntnissen hat der Senior die Kontrolle über seinen Golf verloren, das Auto durchbricht eine Straßenabsperrung und schleudert die Böschung hinab. Der Mann wird dabei verletzt und in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Bis er aus dem Unfallwrack gerettet werden kann, vergeht wegen der komplizierten Lage des Fahrzeugs rund eine halbe Stunde!

VW landet bei Unfall in Bensheim in Bach

VW landet in Bach: Auto muss geborgen werden

Die Feuerwehr Bensheim ist mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz – rund 30 Retter sind vor Ort. Der VW ist nach dem Crash ein Totalschaden, muss in einer aufwändigen Aktion aus dem Bach geborgen werden. Die Polizei ermittelt nun zur genauen Unfallursache.

In Viernheim kracht es am selben Tag mal wieder auf der A6: Mehrere Autos sind in den Unfall verwickelt, die Autobahn muss voll gesperrt werden!

pol/kab

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare