Brandursache unklar

Brand in Lagerhalle in Bad Schönborn: Mehrere Firmen fallen Flammen zum Opfer

+
Brand in Lagerhalle in Bad Schönborn.

Bad Schönborn - Eine Fabrikhalle steht in Flammen. Die Feuerwehr ist vor Ort, um den Brand zu bekämpfen - und spricht eine Warnung für die Anwohner aus.

Meldung vom 3. April 2019: Nur einen Tag nach dem schweren Brand in Bad Schönborn brennt es im benachbarten St. Leon-Rot: Offenbar breitet sich das Feuer in einer Lagerhalle sehr schnell aus, da dort Gasflaschen gelagert sind und es bereits zu mehreren Explosionen gekommen sein soll.

Brand in Bad Schönborn: Mehrere Firmen fallen Flammen zum Opfer

Update 15:56 Uhr: Beim Brand einer Lagerhalle in Bad Schönborn entsteht ein Schaden im unteren sechsstelligen Bereich. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Glücklicherweise werden keine Menschen verletzt. In der großen Halle sollen mehrere Firmen in Parzellen untergebracht sein. Das Feuer ist in einer Auto-Werkstatt ausgebrochen. Die Ursache sei laut Polizei noch unklar. Das Inventar einer Dreherei, eines Fliesenbetriebs und zwei Autos der Werkstatt fallen den Flammen zum Opfer

Das Feuer sei kurz vor 13 Uhr gemeldet worden, da eine hohe Rauchsäule bis nach Bruchsal zu sehen war. Die Feuerwehr konnte den Brand gegen 14:50 Uhr bereits löschen. Die Polizei musste den Verkehr umleiten. Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

Brand in Fabrikhalle in Bad Schönborn: Mehrere Explosionen - Warnung für Anwohner

Update 15:01 Uhr: Das Feuer ist laut den Einsatzkräften Bad Schönborn gelöscht - nur die Nachlöscharbeiten dauern noch an. Ein Übergreifen auf weitere Hallenteile konnte verhindert werden. Ob jemand verletzt wurde, ist zur Zeit noch nicht bekannt. Offenbar verlief der Einsatz trotz des großen Ausmaßes nochmal glimpflich.

Lagerhalle in Flammen: Großeinsatz in Bad Schönborn

In Bad Schönborn bricht am Dienstag (2. April) ein Feuer in einer Fabrikhalle in der Straße Am Landgraben aus. Aktuell (13:54 Uhr) ist die Feuerwehr im Einsatz und versucht den Brand zu bekämpfen. Auf der Facebookseite der Freiwilligen Feuerwehr Bad Schönborn spricht sie eine Warnung für die Anwohner aus: Alle Anwohner in Bad Schönborn sollen Fenster und Türen geschlossen zu halten und vor allem die Einsatzkräfte nicht zu behindern und den Bereich rund um den Brand zu meiden. Die Gefahr des Rauchs ist momentan noch groß!

Brand in Fabrikhalle in Bad Schönborn: Mehrere Gasflaschen explodiert 

Feuer in Bad Schönborn: Mehrere Gasflaschen explodiert

Es sollen mehrere Gasflaschen explodiert sein. Die Feuerwehren aus Bad Schönborn, Östringen, Ubstadt-Weiher und Bruchsal sind im Großeinsatz. Das Feuer ist unter Kontrolle. Die Lagerhalle befindet sich in der Nähe eines Aldi-Marktes. Dieser müsse aber nicht evakuiert werden. Mehrere Straßen rund um den Brandort sind allerdings gesperrt.

Brand in einer Fabrikhalle in Bad Schönborn.

Im November 2018 brach ein großes Feuer in einer Dachgeschosswohnung in einem Gästehaus in Bad Schönborn aus. Auch hier kam es zu einem Großeinsatz mit mehreren Feuerwehren aus der Region mit insgesamt 120 Einsatzkräften.

jab/er24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare