Speyer

Aufmerksamer Zeuge klärt Unfallflucht

+

Ein geparkter Pkw wird auf dem Gelände eines Speyerer Autohandels beschädigt. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtet einen Lkw zur Tatzeit auf dem Firmengelände, merkt sich das Nummernschild und hilft dadurch, die Unfallflucht aufzuklären.

Nachdem auf dem Firmengelände eines Autohandels in der Wormser Landstraße in Speyer ein beschädigtes Fahrzeug festgestellt wurde, fanden die zuständigen Beamten Teile eines fremden Rücklichts am Unfallort vor. 

Zur möglichen Tatzeit hatte ein aufmerksamer Zeuge einen Lkw auf dem Gelände beobachtet, der nahe am beschädigten Fahrzeug geparkt hatte. Glücklicherweise merkte sich der Zeuge das Kennzeichen, der flüchtige Brummi konnte anschließend in Ludwigshafen ausgemacht werden – mit eindeutigen Beschädigungen an den Rücklichtern.

Der mutmaßliche 39-jährige Fahrer muss nun mit einem Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht rechnen. Der entstandene Schaden: rund 4.000 Euro.

ots/rob

Mehr zum Thema

William und Kate in Heidelberg: Rückblick auf den royalen Besuch!

William und Kate in Heidelberg: Rückblick auf den royalen Besuch!

Die 12. Heidelberger Drachenboot-Regatta

Die 12. Heidelberger Drachenboot-Regatta

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Kommentare