Große Motoren

„Gentlemen‘s Race“: Lamborghini und Co. rasen über B10

+
Mehrere ausländische Sportwagen liefern sich bei Annweiler ein Rennen. (Symbolbild)

Annweiler - In der Pfalz ist am Mittwoch mächtig was los. Mehrere Autofahrer berichten gegen 17 Uhr von einem Straßenrennen zwischen 15 bis 20 hochwertigen Sportwagen auf der B10.

Von Lamborghini über Ferrari und Jaguar bis Porsche sind alle einschlägigen Fabrikate hochwertiger Fahrzeuge vertreten...

Die Augenzeugen berichten, dass sich die Sportwagen gegenseitig überholen und dabei die vorgegebene Geschwindigkeitsbegrenzung überschreiten. An der Fahndung nach den Fahrzeugen beteiligen sich die Dienststellen aus Annweiler, Landau, Edenkoben und Wörth. Sogar die Autobahnpolizei in Ruchheim schaltet sich ein.

Es gelingt ihnen noch auf der B10 und auf der Autobahn in Höhe Rohrbach, insgesamt fünf der zuvor genannten Fahrzeuge anzuhalten und zu kontrollieren.

Die große Überraschung: Es stellt sich heraus, dass die Fahrer mittleren bis gehobenen Alters sind und an dem sogenannten „Gentlemen‘s Race“ teilnehmen, das von Huy in Belgien bis nach Salzburg führt. Die Teilnehmer dieses ungewöhnlichen Straßenrennens kommen aus Belgien, Frankreich und Holland.

Die Einsatzkräfte können eine umfassende Teilnehmerliste mit allen Kennzeichen, Fahrzeugen und Fahrern einsehen und sichern. Die Liste kann möglicherweise hilfreich sein, wenn die Geschwindigkeitsdaten der Tunnelmessanlage bei Annweiler ausgewertet sind. Momentan liegen noch keine Anzeigen wegen einer Verkehrsgefährdung vor.

pol/hew

Meistgelesen

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Bahnstrecke zwischen Mainz und Mannheim gesperrt!

Bahnstrecke zwischen Mainz und Mannheim gesperrt!

"GEZ"-Urteil und seine Folgen: Das müssen Sie über den Rundfunkbeitrag wissen

"GEZ"-Urteil und seine Folgen: Das müssen Sie über den Rundfunkbeitrag wissen

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Tote Falken im Dom: NABU verspricht Prämie für Hinweise!

Tote Falken im Dom: NABU verspricht Prämie für Hinweise!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.