Start ins Wintersemester

Studieren in der Pfalz: Alle Infos zu den Hochschulen Ludwigshafen, Worms und Uni Landau

+
Das Wintersemester geht los (Symbolfoto)

Nicht mehr lange, dann beginnen die Wintersemester 2018/19 an den Hochschule Ludwigshafen, Worms und an der Uni Koblenz - Landau! Alles was Du zum Semesterstart wissen musst:

Studieren an der Hochschule Ludwigshafen

Rund 4.500 Studenten zieht es jährlich nach Ludwigshafen am Rhein, um dort an der Hochschule Ludwigshafen (HS LU) zu lernen, Kommilitonen zu treffen und den Einstieg ins Berufsleben zu meistern.  

Alle Studiengänge an der HS LU

Die HS LU bietet 40 Studiengänge an. Darunter viele Vollzeit, dual, als Fernstudium oder berufsbegleitend. Du kannst dort Deinen Bachelor oder Master in den Bereichen der Wirtschaftswissenschaft oder im Sozial- und Gesundheitswesen machen.

Die Bachelorgänge ...

... Vollzeit

  • Betriebswirtschaftliche 
  • Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung
  • BWL - Controlling
  • Finanzdienstleistungen und Corporate Finance 
  • International Business Management (East Asia) 
  • International Management Eastern Europe 
  • Internationales Personalmanagement und Organisation
  • Logistik 
  • Marketing
  • Pflegepädagogik
  • Soziale Arbeit
  • Wirtschaftsinformatik 

... dual

  • Gesundheitsökonomie im Praxisverbund 
  • Hebammenwesen
  • Internationale Betriebswirtschaftslehre – International Business Administration
  • Internationale Wirtschaftsinformatik – International Business Administration and Information Technology
  • Logistik 
  • Pflege
  • Weinbau und Oenologie

... berufsbegleitend

  • Berufsintegrierendes Studium (BIS) Betriebswirtschaft

Die Mastergänge ...

... Vollzeit

  • Controlling 
  • Finance & Accounting
  • Innovation Management
  • International Human Resource Management
  • Internationales Marketing Management
  • Logistik
  • Soziale Arbeit 
  • Versorgungssteuerung im Gesundheitswesen - Health Care Management 
  • Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Data Science & Consulting 

... berufsbegleitend

  • Berufsintegrierendes Studium Betriebswirtschaft 
  • Business Administration 
  • Business Innovation Management
  • Fundraising-Management und Philanthropie 
  • Human Resources Management 
  • General and International Management - USA 
  • Projektmanagement
  • Wine, Sustainability & Sales 

... Fernstudium

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Finance, Strategie & Accounting
  • Logistik-Management & Consulting
  • Logistics - International Management & Consulting 
  • Unternehmensführung (MBA)

Die unterschiedlichen Fachbereiche an der HS LU

Die HS LU ist unterteilt in vier Fachbereiche:

  • Fachbereich I: Management, Controlling, HealthCare
  • Fachberei II: Marketing und Personalmanagement
  • Fachbereich III: Dienstleistungen und Consulting
  • Fachbereich IV: Sozial- und Gesundheitswesen

Hochschule Ludwigshafen: Unterschied zulassungsfreien und zulassungsbeschränkten Studiengängen

Wer sich für ,freie‘ Studiengängen bewerben will, der muss lediglich die Voraussetzungen erfüllen. Bei beschränkten Fächern ist die Anzahl von Studienplätzen begrenzt

HS LU: Gibt es einen NC?

Zulassungsbeschränkte Studiengänge haben einen NC (= Numerus Clausus). Der NC-Wert wird nicht bereits vor einer Bewerbungsphase festgelegt, sondern er ergibt sich aus der Anzahl der Bewerber und deren Voraussetzungen zum Studium (zum Beispiel Abitur-/Fachhhochschulreife-Notendurchschnitt, Anzahl der Wartesemester) in Abhängigkeit von den verfügbaren Plätzen an der Hochschule.

>>> Tabelle der NCs der letzten Jahre an der Hochschule Ludwigshafen 

Am Studium an der HS LU interessiert? Alle Infos zur Bewerbung!

Wenn Du an der Hochschule Ludwigshafen studieren willst, kannst Du bis zu drei Anträge stellen. Dies gilt für die freien Studiengänge. Bei zulassungsbeschränkten Studienfächern kannst Du innerhalb eines Antrags einen Hauptantrag und zwei Hilfsanträge stellen. Bei jedem Antrag musst Du die folgenden Unterlangen unbedingt mitschicken: Dein Schulzeugnis, Angaben über Praktika oder Ausbildung, Nachweis Deutschkenntnisse, Lebenslauf, Kopie Deines Passes und ein unterschriebener Zulassungsantrag.

Wichtig: Falls Du schon einmal studiert hast, müssen auch Angaben zum vergangen Studium in die Bewerbung. Außerdem brauchst Du bei einem Hochschulwechsel eine sogenannte Unbedenklichkeitsbescheinigung.

Anschließend sendest Du all Deine Unterlangen an die Hochschule Ludwigshafen an diese Adresse:

Hochschule Ludwigshafen am Rhein
Ernst Boehe Straße 4
67059 Ludwigshafen

Eine reine Online-Bewerbung reicht nicht aus! Du MUSST all Deine Unterlagen sowohl online einreichen als auch per Post schicken (persönlich vorbei kommen geht natürlich auch).

Hat alles mit der Bewerbung funktioniert? Frage Deinen Status ab!

Im Portal der HS LU kannst Du jederzeit sehen, ob etwas bei Deiner Bewerbung fehlt und wie der aktuelle Status ist. Falls etwas fehlt, kannst Du innerhalb von 14 Tagen den Nachweis der Deutschkenntnisse, Lebenslauf, Foto, Feststellungsprüfung nachreichen.

Studieren an der HS LU: Denk an die Bewerbungsfrist!

Wenn Du Dich für ein Wintersemester bewirbst, dann muss Deine Bewerbung spätestens am 15. Juli bei der Hochschule Ludwigshafen eingegangen sein. Willst Du im Sommersemester anfangen, dann muss alles am 15. Januar fristgerecht in Ludwigshafen sein.

Wann gibt die Hochschule Ludwigshafen Bescheid, ob man genommen wird?

Die Zulassungsbescheide werden etwa drei Wochen nach dem Ablauf der Bewerbungsfrist verschickt! 

Falls Du fragen zu Deiner Zulassung hast, brauchst Du allerdings nicht Dich telefonisch an der HS LU zu melden. „Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass wir am Telefon keine ausführlichen Informationen zum Stand Ihrer Bewerbung geben können. Die Auswahl wird kurz vor der Verschickung der Zulassungsbescheide getroffen“, erklärt die Hochschule auf der Webseite.

Wie hoch ist der Semesterbeitrag an der HS LU im Wintersemester 2018/19?

Jedes Semester müssen die Studis einen Semesterbeitrag an die Hochschule Ludwigshafen überweisen. Für das Wintersemester 2018/19 beträgt dieser 127,75 Euro.

Vorlesungszeit und Semesterstart an der Hochschule Ludwigshafen

Das Wintersemester 2018/19 startet offiziell am 1. September und geht bis zum 28. Februar 2019. Die Vorlesungen beginnen allerdings erst ab dem 24. September und dauern bis zum 5. Januar. Zwischen Weihnachten und Neujahr (24. Dezember bis 1. Januar) finden keine Vorlesungen statt.

Wann beginnen die Prüfungen?

Zwischen dem 7. und dem 31. Januar ist die heiße Prüfungsphase! 

Wann starten die Semesterferien an der Hochschule Ludwigshafen?

Nach der Prüfungsphase Ende Januar stehen den Semesterferien nichts mehr im Wege. Bis zum Sommersemester 2019 kannst Du dich bis zum 18. März schon ausruhen oder an Seminararbeiten schreiben.

Mit Bus, Bahn oder Auto zur HS LU

Je nachdem zu welchem Fachbereich Du gehörst, musst Du an verschiedenen Orten der Hochschule Ludwigshafen. Die ersten drei Bereiche findet Du in den Gebäuden in der Ernst-Boehe-Straße 4. Der vierte Fachbereich befindet sich in der Maxstraße 29

Wegbeschreibung zur Ernst-Boehe-Straße:

Wenn Du mit den Öffentlichen anreist, empfiehlt es sich amLudwigshafener Hauptbahnhof oder an Ludwigshafen Mitte auszusteigen. Von da ab fahren die Busse der Linie 74 in regelmäßigen Abständen. Haltestelle: Große Blies Ort, Ludwigshafen Süd.

Mit dem Auto über Mannheim: Folge der B37 und nehme die Ausfahrt zur B44. Dann dreimal links (Christian-Weiß-Straße/Ludwig-Reichling-Straße/Ernst-Boehe-Straße) abbiegen.

Mit dem Auto über die A6: Von der Autobahn weiter auf die B44. Diese weiter folgen bis zur Kreuzung Zur B38. Auf der B44 weiter bleiben und ab hier wieder in die Christian-Weiß-Straße abbiegen.

Parkmöglichkeiten findest Du zwischen dem Postbank-Gebäude und der Hochschule Ludwigshafen!

Wegbeschreibung zur Maxstraße:

Der Standort befindet sich direkt im Ludwigshafener Zentrum, gegenüber vom Pfalzbau. Da die Parkplätze dort sehr begrenzt sind, empfiehlt die Lehranstalt mit den Öffentlichen anzureisen. 

Ab Mannheimer Hauptbahnhof: Du fährst mit der Straßenbahn Linie 4 Richtung Oggersheim/Bad Dürkheim und steigst an der Haltestelle ,Ludwigshafen, Pfalzbau‘ aus.

Ab Ludwigshafen Mitte: Entweder läufst Du vom Berliner Platz die paar Meter zu Fuß oder Du steigst in die Straßenbahnlinie 4 (bis Haltestelle ,Ludwigshafen, Pfalzbau‘)

Ab Hauptbahnhof Ludwigshafen: Du gehst zur Unterführung und steigst dort in die Linie 4 oder 10 ein. Auch hier steigst Du an der Haltestelle ,Pfalzbau‘ aus. Du kannst auch in 10 bis 15 Minuten zur Hochschule laufen. Einfach der Bahnhofstraße Richtung Stadtmitte folgen, bis Du in die Maxstraße kommst.

Mit dem Auto: Egal von welcher Autobahn Du kommst, Du folgst immer der Beschilderung ,Ludwigshafen - Mitte - Pfalzbau‘. Am Pfalzbau kannst Du über die Wrederstraße parken.

Studieren an der HS LU: Jetzt vrn-Ticket beantragen!

Jeder Student kann sich bei der vrn ein Semesterticket beantragen. Mit dieser Bahnkarte kannst Du durch das gesamte VRN-Gebiet (außer Westpfalz) fahren. Bei der Beantragung musst Du lediglich Deine Immatrikulationsnummer vorzeigen. 

Von der HS LU ins Ausland!

Wer an der Hochschule studiert, der kann die einmalige Chance nutzen und sich ins Ausland wagen. Bereits viele Studiengänge sehen dies sogar verpflichtend vor, bei anderen hat man die Auswahlmöglichkeit zwischen einem Praktikum in Deutschland oder einem Auslandssemester oder einem Auslandspraktikum

Die Hochschule Ludwigshafen kooperiert zusammen mit Partnerhochschulen auf der ganzen Welt. Außerdem erhalten viele Stunden, die das Abenteuer wagen, eine Erasmus-Förderung. Wichtig ist dabei, dass Du Dich immer rechtzeitig über all Deine Möglichkeiten informierst.

>>> Mehr zum Ausland findest Du hier

Die Bib der HS LU

Wie jeder Lehranstalt hat auch die Hochschule Ludwigshafen eine Bib. Dort findest Du für Deine Fachrichtung die passende Literatur und Fachmagazine. Um Bücher auszuleihen musst Du Deine StudiCard bei Dir haben. Du kannst die Bücher entweder am Schalter oder an einem Automaten direkt in der Bibliothek ausleihen. 

Während des Semesters hat die Bib in der Ernst-Boehe-Straße von Montag bis Donnerstag von 9 bis 19 Uhr, Freitag von 9 bis 16:30 Uhr und Samstag von 9 bis 15:30 Uhr geöffnet. 

Die Bib fürs Sozial- und Gesundheitswesen hat montags, dienstags und donnerstags von 8 bis 20 Uhr, mittwochs und freitags von 8 bis 16 Uhr und samstags von 9 bis 15 Uhr geöffnet. 

Hochschule Ludwigshafen: Alles zur Studi Card

Studenten bekommen zu ihrer Immatrikulation eine Studi Card. Diese gleicht einer Studentenausweis-Karte, mit der Du Bücher ausleihen und Schließfächer benutzen kannst. Außerdem kannst Du Geld auf die Karte laden, sodass Du an der Mensa bargeldlos bezahlen kannst. 

Kleiner Tipp: Wenn es in irgendwelchen Geschäften Studentenrabatt gibt, zeige diese Karte vor!

Studieren an der HS LU: Gibt es ein Studentenwohnheim?

Ja, es gibt ein Studentenwohnheim. Allerdings ist hierfür nicht die Hochschule sonder das Studierendenwerk Vorderpfalz verantwortlich. Das Studentenwohnheim hat Platz für 174 Studis in liegt im Zentrum der Stadt. 

Wichtig für alle Erstis: Termine für die Einführungswoche an der HS LU

Wer das erste Mal zur Hochschule Ludwigshafen kommt, der muss sich erst einmal zurecht finden. Denn es gibt unterschiedliche Gebäude, in denen es wiederum unterschiedliche Räume gibt. So findest Du in der Ernst-Boehe-Straße imA-Gebäude die Aula, Vorlesungsräume und den Infoschalter. Im B-Gebäude befindet sich wiederum die Mensa und die Büroräume der Professoren. Zudem finden einige Vorlesungen im Postbankgebäude statt.

Damit Du nicht überfordert bist, bietet die Hochschule Ludwigshafen für alle Erstis eine Uni Koblenz Landau ein. Dort werden die frischen Studenten begrüßt, erhalten eine Ersti-Tasche und werden herumgeführt. In diesem Jahr startet sie ab dem 17. September statt. 

Die Einführungswoche ist perfekt um erste Kontakte zu knüpfen und einen groben Überblick über das bevorstehende Semester und den neuen Studiengang.

Für alle, die bei ihrem Studiengang einen Nachweis in Buchführung brauchen: Am Donnerstag (20. September) und Freitag (21. September) jeweils von 10 bis 18 Uhr findet die Veranstaltung im A-Gebäude statt. Nach den beiden Tagen muss eine Prüfung geschrieben werden, die man bestehen muss. Eine Note gibt es nicht. 

Übrigens: Außerdem findet vom 10. bis 14. September zudem ein Mathe-Vorkurs statt.

Die Geschichte der Hochschule Ludwigshafen

1965 wird die Fachhochschule Ludwigshafen am Rhein gegründet. Sechs Jahre später wird sie Teil der Fachhochschulen Rheinland-Pfalz. Damals hat sie als reine Wirtschafts-Lehranstalt gegolten. Erst 2008 fusioniert sie mit der Evangelischen Fachhochschule in Ludwigshafen und bietet seitdem Betriebswirtschaftslehre und Sozial- und Gesundheitswesen an.

>>> Alles, was Du zur Uni Mannheim wissen musst!

+++++++

Studieren an der Hochschule Worms!

Rund 3.700 Studenten gehen zur Hochschule Worms, die 1978 gegründet wurde. Sie umfasst 15 betriebswirtschaftlichen und 5 technische Studiengänge rund 66 Professoren und 100 Lehrbeauftragte. 

Alle Studiengänge der Hochschule Worms

Die Studiengänge lassen sich in fünf Fachbereiche gliedern: Touristik/Verkehrswesen, Informatik, Wirtschaftswissenschaft (IBA), Wirtschaftswissenschaft (IM/HM) und Wirtschaftswissenschaft (Steuern).

Die Bachelor-Studiengänge:

  • Internationales Logistikmanagement 
  • International Tourism Management
  • Steuerlehre im Praxisverbund
  • International Management im Praxisverbund
  • Wirtschaftsinformatik
  • Tourism and Travel Management
  • Aviation Management i. Praxisverbindung
  • Angewandte Informatik
  • Digital Business Management
  • Handelsmanagement im Praxisverbund
  • Internationales Logistikmanagement (dual)
  • Aviation Management
  • Steuerlehre
  • Handelsmanagement
  • Air Traffic Management
  • Aviation Management and Piloting
  • Angewandte Informatik im Praxisverbund
  • International Management
  • International Business Administration and Foreign Trade

Die Master-Studiengänge:

  • Mobile Computing im Praxisverbund
  • International Tourism Management and eBusiness
  • International Tourism Management
  • Wirtschaftsinformatik
  • Taxation
  • International Management
  • Mobile Computing
  • International Business Administration and Foreign Trade
  • Taxation im Praxisverbund
  • Praxisintegrierter Masterstudiengang International Management

MBA:

  • Business Travel Managemet

Bewerben für die Hochschule Worms

Damit Du an der Hochschule Worms studieren kannst, musst Du folgende Voraussetzungen erfüllen:

Du brauchst eine Hochschulzugangsberechtigung und eine vollständige Bewerbung. Diese besteht aus: unterschriebener Zulassungsantrag, Unterlagen zu Vorstudienzeiten, Nachweis Deutschkenntnisse, aktueller, lückenloser Lebenslauf, Hochschulzugangsberechtigung, Nachweis über gezahlte Zeugnisbearbeitungsgebühr, Praktikumsnachweis, Prüfungszeugnis der Berufsausbildung.

Vorlesungen, Prüfungen und Semesterferien an der Hochschule Worms

Die Vorlesungen des Wintersemesters 2018/19 starten an der Hochschule Wormsam 1. Oktober. Bis zum 2. Februar dauern sie an. In dieser Zeit werden auch die Prüfungen geschrieben.

Zwischen dem 24. Dezember und 31. Dezember finden keine Vorlesungen statt. Offiziell endet das Wintersemester am 28. Februar. Das Sommersemester 2019 startet ab dem 18. März.

Studieren in Worms: Was kostet das Semester?

Der Semesterbeitrag für das Wintersemester 2018/19 kostet 123,30 Euro. Wer die Gebühr nicht rechtzeitig (spätestens 21. September) bezahlt, muss 21 Euro Säumnisgebühr zusätzlich zahlen

>>> Wichtige Termine für Erstis, wie Vorkurse, Infoveranstaltungen findest Du hier

Adresse der Hochschule Worms

Damit Du zur Hochschule kommst, musst Du natürlich wissen, wo sie ist. Ihre Adresse lautet: Erenburgerstraße 19, 67549 Worms

Anreise zur Hochschule Worms

Mit den Öffentlichen:

Der Campus der Hocshchule Worms ist weitläufig. Er ersteckt sich von der Alzeyer Straße bis zur Friedrich-Ebert-Straße. An beiden Straßen befinden sich Haltestellen (,Hochschule Nord' und ,Hochschule Süd'), an denen Busse stoppen.  Es fahren die Linien 401, 405, 408 zur Hochschule. DIe 

Mit dem Auto: 

Gib einfach die Zieladresse in Dein Navi ein. Parken kannst den Bereichen der Gebäude M, O, K, C und B. 

>>> Zum Campusplan der Hochschule Worms

+++++++

Studieren an der Uni Koblenz - Landau

Fast 17.000 Studenten hat es im vergangenen Wintersemester in die Universität Koblenz-Landau verschlagen. Sie ist die zweitgrößte Uni in Rheinland-Pfalz und mehr als 60 Prozent aller Studenten besuchen Lehramtstudiengänge

Alle Studiengänge von A bis Z an der Uni Koblenz - Landau

  • Angewandte Naturwissenschaften (B)
  • Angewandte Umweltwissenschaften Masterstudiengang (Bbg. F)
  • Applied Physics (Angebot in Kooperation mit der HS Koblenz) (M)
  • BioGeoWissenschaften (B)
  • BioGeoWissenschaften (M)
  • Ceramic Science and Engineering (Angebot in Kooperation mit der HS Koblenz) (M)
  • Chemie und Physik funktionaler Materialien (M)
  • Computervisualisitik (B)
  • Computervisualisitik (M)
  • Ecotoxicology (M)
  • E-Government (M)
  • Erneuerbare Energien und Energiewirtschaft (Bbg. F.)
  • Energiemanagement Masterstudiengang (Bbg. F.)
  • Erziehungswissenschaft (B)
  • Erziehungswissenschaft Koblenz (M)
  • Erziehungwissenschaft Landau (M)
  • Germanistik - Dynamiken der Vermittlung (M)
  • Informatik (B)
  • Informatik (M)
  • Informationsmanagement (B)
  • Informationsmanagement (M)
  • Inklusion und Schule Masterstudiengang (Bbg. F.)
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (W)
  • Kulturwissenschaft (B)
  • Kulturwissenschaft (M)
  • Lehramtsbezogener Bachelorstudiengang (B)
  • Lehramtsbezogener Masterstudiengang (M)
  • Lehramt Zertifikatstudiengang (Z)
  • Mathematische Modellierung (B)
  • Mathematical Modeling of Complex Systems (M)
  • Mensch und Umwelt: Psychologie, Kommunikation, Ökonomie (B)
  • Pädagogik (B)
  • Personal und Organisation (Masterstudiengang) (Bbg. F.)
  • Psychologie (B)
  • Psychologie (M)
  • Psychologische Psychotherapie (W)
  • Sozial- und Kommunikationswissenschaften (B)
  • Sozial- und Kommunikationswissenschaften (M)
  • Umweltwissenschaften (B)
  • Umweltwissenschaften/ Environmental Sciences (M)
  • Web Science (M)
  • Wirtschaftsinformatik (B)
  • Wirtschaftsinformatik (M)
  • Zwei-Fach-Bachelor (B)

Die Studiengänge lassen sich in folgende Fachbereiche untergliedern: Bildungswissenschaften, Philologie/Kulturwissenschaft, Mathematik/Naturwissenschaften

Gibt es einen NC an der Uni?

Bei zulassungsbeschränkten Fächern stehen vor dem Bewerbungsverfahren die Anzahl der zu vergebenden Studienplätze fest. 

Die Grenzränge (NC) werden im Zuge der Auswahlverfahren aus der Zahl der zu vergebenden Studienplätze und den Durchschnittsnoten und Wartesemestern der Bewerber ermittelt. 

Die Studienplätze werden in zwei Quoten vergeben:

Auswahlverfahren der Hochschule (AdH): In dieser Quote werden 80 Prozent der Studienplätze vergeben. In der Regel ist das Hauptkriterium hierbei der Abiturnotendurchschnitt. 

Wartezeit: In dieser Quote werden 20 Prozent der Studienplätze nach der Zahl der Wartesemester vergeben. 

Universität Koblenz - Landau: Wie hoch ist der Semseterbeitrag?

Für das Wintersemester 2018/19 musst Du 220 Euro zahlen. Die Erstis müssen 10 Euro mehr zahlen, wegen der Erstausstellung der UniCard.

Vorlesungen, Prüfungen und Semesterferien an der Universität Koblenz-Landau

Das Wintersemester 2018/19 dauert vom 1. Oktober 2018 bis zum 31. März 2019. Die Vorlesungszeit ist vom 22. Oktober 2018 bis zum 9. Februar 2019 (zwischen dem 22. Dezember und 9. Februar ist vorlesungsfreie Zeit). Ab dem 8. April 2019 geht dann auch schon wieder das nächste Sommersemester weiter. 

Wichtig für die Erstis der Uni Koblenz - Landau: Die Einführungswoche

Um den Einstieg ins Uni-Leben einfacher zu gestalten und den Erstis am Anfang etwas unter die Arme zu greifen, bietet auch die Uni Koblenz - Landau eine Einführungswoche an. In dieser Zeit kannst Du Kontakte knüpfen, Dir den Campus anschauen, Dich mit Deinem Studiengang befassen und wichtige Uni interne Infos abgreifen. Außerdem werden Kuchenpartys, Stadtführungen und eine Kneipentour angeboten. In diesem Jahr findet die Einführungswoche vom 15. bis zum 18. Oktober auf dem Landauer Universitätscampus statt. Auch Schüler, die in den nächsten Jahren erst ihr Abitur machen, sind herzlich eingeladen. 

>>> Zum kompletten Programm der Einführungswoche

Anfahrt und Wegbeschreibung der Uni Koblenz - Landau

Wie der Name der Uni schon verrät, gibt es zwei Campusse jeweils in Landau und in Koblenz. 

Anfahrt Campus Landau:

Adresse: Universität Koblenz-Landau Campus; Landau Fortstraße 7; 76829 Landau; ☎ 06341 280-0

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln 

Vom Hauptbahnhof zum Campus: Vom Zentralen Omnibus Bahnhof (ZOB) am Hauptbahnhof aus erreichst Du den Campus mit den Buslinien  523, 542 und 543. Fahre bis zur Haltestelle Uni/Messplatz. Bei der vrn kannst Du noch einmal Deine individuelle Anreise checken und Dich über ein Semesterticket informieren.

Mit dem Auto 

Von Norden und Süden:

Verlasse die A65 an der Anschlussstelle Landau-Nord und folge der B10 etwa einen Kilometer. Verlasse die B10 rechts Richtung Edesheim/Landau/LD-Nußdorf und biege an der Ampel rechts ab auf die L512 Richtung Landau. Verlasse den Kreisel an der zweiten Ausfahrt und folge der Neustadter Straße, weiter in die Godramsteiner Straße. An der zweiten Ampel biege links ab in die Hindenburgstraße. Nach dem Zoo biege rechts Richtung Universität ab und folge der abknickenden Vorfahrtsstraße in die Fortstraße.

Von Westen:

Von der B10 kommend biege an der Anschlussstelle Landau-Zentrum rechts in die Godramsteiner Straße ab. An der nächsten Ampel biege rechts in die Hindenburgstraße ein. Nach dem Zoo biege rechts Richtung Universität ab und folge der abknickenden Vorfahrtsstraße in die Fortstraße.

Anfahrt Campus Koblenz:

Adresse

: Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz; Universitätsstraße 1; 56070 Koblenz; ☎ 0261 287-0

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln 

Vom Hauptbahnhof zum Campus Koblenz-Metternich: Vom Zentralen Omnibus Bahnhof (ZOB) am Hauptbahnhof erreichst Du den Campus in Koblenz-Metternich mit den Bus-Linien 3 (Haltestelle Winninger Str.), 5 (Haltestelle Uni-Metternich) und 20 (Haltestelle Oberweiher - Uni).

Vom Hauptbahnhof zur Universitätsverwaltung: Die Emil-Schüller-Straße 12 liegt in unmittelbarer Nähe des Koblenzer Hauptbahnhofs. Zu Fuß benötigst Du fünf Minuten.

Mit dem Auto zum Campus Koblenz-Metternich 

Von Norden und Osten:

Fahre auf der A3 bis zum Dernbacher Dreieck. Dort wechselst Du auf die A48 Richtung Koblenz und fahre bis zur Abfahrt Koblenz. Wechsel dann auf die B9 Richtung Koblenz und nehme nach etwa vier Kilometern die Ausfahrt Metternich, B258. Fahre weiter in Richtung Metternich, danach auf die Bundesstraße B416 Richtung Güls wechseln. Nach weiteren 0,5 Kilometer nehme die Ausfahrt Metternich West, UNI und folge der Beschilderung.

Von Süden und Westen:

Von der A 61 kommend nehme die Ausfahrt Koblenz-Metternich. Biege links auf die Landstraße Richtung Koblenz ab. Nach fünf Kilometer erreichst Du die Bundesstraße B258. Biege dort rechts ab. Wechsel nach 1,5 Kilometer auf die Bundesstraße B416 Richtung Güls. Nach weiteren 0,5 Kilometer nehme die Ausfahrt Metternich West, UNI und folge der Beschilderung.

jol

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare