1. Mannheim24
  2. Region

A659 bei Viernheim: 3 Verletzte bei Horror-Unfall – Sprinter kracht in Stau-Ende

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

Schwerer Unfall auf der A659 bei Viernheim mit mehreren Verletzten.
Schwerer Unfall auf der A659 bei Viernheim mit mehreren Verletzten. © PR-Video/René Priebe

Viernheim – Bei einem schweren Unfall auf der A659 ist ein Mercedes Sprinter ungebremst ins Stau-Ende gekracht. Ein Golf wird in die Luft geschleudert! Es gibt mehrere Verletzte:

Update vom 2. Februar, 17:01 Uhr: Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr ein 39-jähriger Mann mit einem Mercedes Sprinter ungebremst auf das Stauende auf und kollidierte mit einem VW Golf. Der VW wurde in der Folge auf einen Audi A6 geschoben, kurzzeitig zwischen den Fahrzeugen eingeklemmt und nach oben geschleudert. Schließlich drehte sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach zum Liegen. Sowohl der 39-jährige Unfallverursacher im Mercedes, als auch die 56-jährige Audi-Fahrerin wurden leicht verletzt. Der 29-jährige Golf-Fahrer hat mittelschwere Verletzungen erlitten. Alle Beteiligten wurden zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Gesamtschaden liegt bei 25.000 Euro. Die Fahrbahn ist wieder frei, es liegen keine Verkehrsstörungen mehr vor.

A659 bei Viernheim: Horror-Crash am Stauende – mehrere Verletzte

Erstmeldung vom 2. Februar, 15:09 Uhr: Schwerer Verkehrsunfall am Mittwochmittag (2. Februar) gegen 14:25 Uhr auf der A659 bei Viernheim in Fahrtrichtung Weinheim. In den Crash verwickelt sind drei Fahrzeugen, wobei sich eines der Fahrzeuge überschlagen hat, wie das zuständige Polizeipräsidium Mannheim mitteilt.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr ein Unfallbeteiligter ungebremst auf ein Stauende aufgefahren und hat durch die Wucht des Aufpralls zwei vor sich befindliche Fahrzeuge aufeinander geschoben. Über die Schwere der Verletzungen der Fahrzeuginsassen ist noch nichts bekannt.

Schwerer Unfall auf der A659 bei Viernheim mit mehreren Verletzten.
Schwerer Unfall auf der A659 bei Viernheim mit mehreren Verletzten. © PR-Video/René Priebe

Übrigens: Unser MANNHEIM24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert.

Viernheim: Schwerer Unfall auf A659 – erhebliche Verkehrsbehinderungen

Der Verkehr wird derzeit über den Standstreifen an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kann zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Da weiterhin Rettungskräfte auf Anfahrt an die Einsatzörtlichkeit sind, bitte die Polizei, auf das Einhalten der Rettungsgasse zu achten! (pek/pol)

Auch interessant

Kommentare