Dreister Dieb

Langfinger klaut vier Packungen Tabak!

+
Möglicherweise war dem Langfinger der Tabak einfach zu teuer, sodass er ihn einfach so aus der Tankstelle mitnahm...(hier:Symbolbild)

Dumm gelaufen: Nachdem der 52-Jährige vier Päckchen Tabak aus einer Tankstelle geklaut hatte und zunächst erfolgreich flüchtete, kehrte er zum "Tatort" zurück...

Der 52-Jährige Dieb hatte seinen Plan nicht gut durchdacht: Denn als er gegen 20 Uhr vier Päckchen Tabak im Wert von 90 Euro in einer Tankstelle in der Hauptstraße geklaut hatte, konnte er zunächst in Richtung Ortsmitte flüchten. Doch der Kassierer ließ nicht locker und verfolgte den Täter bis zu einem Parkplatz eines nahe liegenden Einkaufsmarktes. Vor Ort kam es zwischen den beiden zu einem Handgemenge. Erneut konnte der Langfinger entkommen. Doch anstatt mit seiner Beute über alle Berge zu verschwinden, kehrte er zu der Tankstelle zurück und hielt sich in der Nähe auf. Der Tankstelleninhaber erkannte den Mann, und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Kurze Zeit später konnte der alkoholisierte und aggressive Mann festgenommen und aufs Revier gebracht werden. Dort ergab ein Alkoholtest einen Promillewert von 1,7. Gegen ihn wird wegen Diebstahls und Körperverletzung ermittelt.

pol/nis

Mehr zum Thema

Eindrücke vom ersten Tag des Freundschaftsfests!

Eindrücke vom ersten Tag des Freundschaftsfests!

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Fotos vom ,Neckarerwachen'

Fotos vom ,Neckarerwachen'

Kommentare