150 Meter durch den Mais

Ein Porsche im Kornfeld

+

Da wird der Bauer sich gewundert haben: Kein Bett, sondern ein Porsche stand plötzlich in seinem Kornfeld am Römerberg. 150 Meter raste der 29-jährige Fahrer durch den Mais.

Der 29-Jährige war mit seinem Porsche auf der K 25 in Richtung Mechtersheim unterwegs, als er nach links von der Fahrbahn abkam und in das Maisfeld raste.

Der junge Mann war vermutlich zu schnell unterwegs, verlor die Kontrolle über seinen Wagen und schlug eine 150 Meter lange Schneise durch das Feld. 

An Fahrzeug und Acker entstand ein erheblicher Sachschaden, der Fahrer bleib dagegen unverletzt. mk

Mehr zum Thema

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Fotos: Mannheimer Abenteurer gehen auf Spendenjagd

Fotos: Mannheimer Abenteurer gehen auf Spendenjagd

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Kommentare