1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Willi Herren (†45) tot: Tochter Alessia mit Trauer-Post – „Papa, ich brauche Dich so sehr“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Klaudia Kendi-Prill

Promis unter Palmen - Völlig überraschend ist Schauspieler und Entertainer Willi Herren (†45) am Dienstag, 20. April, gestorben. So reagieren Familie und Kollegen auf die Todesnachricht:

Update vom 21. April, 19:08 Uhr: Willi Herrens Tochter Alessia (19) postet am Mittwochabend einen bewegenden Post auf Instagram. Sie veröffentlicht ein schwarzweiß Foto ihres Vater und verfasst eine lange Nachricht, die sich direkt an den Verstorbenen richtet. „Mein Herz, Mein Blut, Mein Leben. Du lebst, ich weiß das! Das ist ein Albtraum .. .. ich will das nicht wahrhaben. Papa du bist mein Vorbild meine Legende! Ich werde diese Legende weiterführen, ich werde Willi Herren in weiblich sein NUR FÜR DICH!! Ich liebe dich Papa!! Du bist mein ganzer Stolz! Der Weg wird kein leichter sein. Ich wollte mit dir den Weg gehen, den ich jetzt alleine gehen muss. Aber ich bin stark, stark für dich! Papa bitte beschütze mich vor all dem Bösen. Du hast mich immer ,,Engel“ genannt, aber jetzt bist du mein Schutzengel. Gott beschütze dich. Du kommst ins Paradies, weil du ein guter Mensch bist!! Auf ewige Liebe! MEIN LEBEN MEIN HERZ MEIN BLUT PAPA ICH BRAUCHE DICH SO SEHR ..“

Update vom 21. April, 11:47 Uhr: Mit dem wortlosen und doch hochemotionalen Post einer Fotocollage in ihrer Instagram-Story verabschiedet sich Alessia (19), die Tochter von Willi Herren (45), von ihrem am Dienstag (20. April) völlig überraschend verstorbenen Vater. Die vier Fotos zeigen Willi und Alessia im Zeitraffer – vom Babyalter bis zur Teenagerin, wie 24rhein* berichtet. Der stolze Papa hatte Alessia die Collage zum 17. Geburtstag gebastelt.

So emotional verabschiedet sich Willi Herrens Tochter Alessia bei Instagram von ihrem verstorbenen Vater.
So emotional verabschiedet sich Willi Herrens Tochter Alessia bei Instagram von ihrem verstorbenen Vater. © Screenshot alessiamillane

Alessia, die im Jahr 2020 bereits Teilnehmerin bei „Promi Big Brother“ (Sat.1) gewesen ist und bei „Ab ins Kloster!“ (2019) dabei war, nimmt demnächst an der Show „Kampf der Realitystars“ auf RTLZWEI teil. „Bald beginnt mein nächstes TV-Abenteuer. Diesmal ging es nach Thailand zu „@kampfderrealitystars“. Wer mich kennt, der weiß, dass ich eine Kämpferin bin“, wie die 19-Jährige bei Instagram schreibt. Doch das war wenige Tage vorm tragischen Tod ihres berühmten wie beliebten Vaters.

Willi Herren (†45) tot: Freunde und „Promis unter Palmen“-Kollegen unter Schock

Erstmeldung vom 20. April, 20:31 Uhr: Ganz Deutschland steht am Dienstag unter Schock: Der 45-jährige Willi Herren ist tot in seiner Kölner Wohnung aufgefunden worden, wie MANNHEIM24* berichtet Seit Montag ist der Ballermann-Star nicht mehr erreichbar gewesen - und am Dienstag nicht zu einem Drehtermin erschienen. Aus Sorge um ihm hat sein Management Rettungskräfte verständigt. Laut Bild-Informationen sollen die eine sehr unaufgeräumte Wohnung vorgefunden haben. Die Polizei soll Kokain sichergestellt haben. Angeblich soll der Entertainer an einer Überdosis gestorben sein – offiziell bestätigt ist dies jedoch noch nicht. Willi Herren ist in den letzten Jahren wegen seiner Drogen und Alkoholsucht mehrfach in Behandlung gewesen und soll laut Bild-Zeitung zuletzt rückfällig geworden sein.

Promis unter Palmen: Sat1. will restliche Folgen der Staffel nicht mehr ausstrahlen

Willi Herren ist aktuell in der zweiten Staffel der Reality-Sendung „Promis unter Palmen“ zu sehen. Nach dem Bekanntwerden seines Todes entscheidet sich Sat.1 zu einem drastischen Schritt und verkündet, die restlichen Folgen von „Promis unter Palmen“ nicht mehr auszustrahlen: „Eine traurige Nachricht hat uns heute erreicht: Willi Herren ist gestorben. Wir sind fassungslos. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden.“

Im nächsten Tweet fügt der Sender hinzu: „Aus Pietätsgründen wird SAT.1 die verbleibenden Folgen #PromisunterPalmen nicht zeigen. Wir werden versuchen, einen würdigen Abschluss zu finden.“ Die Meinungen zu dieser Entscheidung gehen in der Twitter-Community auseinander.

Willi Herren tot: So reagieren „Promis unter Palmen“-Kandidaten

Besonders mit Schlagersängerin Melanie Müller soll Willi Herren oft aneinandergeraten sein. Als sie von seinem überraschenden Tod erfährt, postet sie ein schwarzes Foto auf Instagram und schreibt dazu: „Ich bin fassungslos und geschockt“. Auch Giulia Siegel äußert sich auf Instagram: „Ich bin zutiefst erschüttert, tieftraurig, bin fassungslos, dass Willi nicht mehr unter uns ist.“ Sie hätte in den letzten Monaten sehr engen Kontakt mit ihm gehabt. Er wollte in den nächsten Tagen sogar bei ihr übernachten. Sie drückt den Kindern und Enkeln des Schauspielers ihr herzliches Beileid aus. Unter Tränen sagt sie: „Ich verabschiede mich hier noch mit ein paar schönen Bildern von ihm.“

Willi Herren ist tot - so trauern seine „Promis unter Palmen“-Kollegen um ihn.
Willi Herren ist tot - so trauern seine „Promis unter Palmen“-Kollegen um ihn. © picture alliance/dpa | Henning Kaiser/Instagram emmyruss/giuliasiegel

Der Reality-Star sagt gegenüber der Bild-Zeitung, dass Herrens Tod nichts mit der Sendung zu tun haben kann. Er soll laut Siegel die letzten zwei Wochen vor seinem Ableben sehr gefestigt gewesen sein. Er hatte neuen Willen und gerade erst seinen Reibekuchenladen eröffnet. „Du warst mein Fels in der Brandung“, sagt sie in ihrer Instagram-Story. Currywurstmann Chris Töpperwien kann es gar nicht wahrhaben: „Ruhe in Frieden, lieber Willi! Ich bin fassungslos und erschüttert! Du wirst uns allen sehr fehlen. R.I.P.“

Auch Dragqueen Katy Bähm, die Willi Herren in der ersten Folge gegenüber Prinz Marcus von Anhalt verteidigt hat, ist fassungslos. „R.I.P. ich bin sprachlos.. geschockt.. & unendlich traurig..“, schreibt die Travestiekünstlerin auf Instagram. Obwohl die beiden in der zweiten Folge von „Promis unter Palmen“ aneinandergeraten sind, fügt sie hinzu: „Es war schön, dass ich dich kennenlernen durfte...“

Die 21-jährige Emmy Russ hatte Willi Herren in der zweiten Folge von „Promis unter Palmen“ noch als eine Art Ersatz-Papa bezeichnet. Sie schreibt: „Der Schmerz sitzt tief. Ich wünsche der Familie viel Kraft. Ruhe in Frieden Willi...“

Georgina Fleur hätte eigentlich auch an „Promis unter Palmen“ teilnehmen sollten, hat den Gesundheitsscheck aber nicht bestanden. Willi und sie kannten sich seit 10 Jahren: „Ich sitze hier und weine und versuche dich anzurufen, dein Handy ist aus-... lass es bitte nicht wahr sein!!! Ich will das nicht wahrhaben!!!“, schreibt die 31-Jährige auf Instagram.

Promis unter Palmen: So hat Ehefrau Jasmin von Willi Herrens Tod erfahren

Seine Frau Jasmin (42), die seit März getrennt von ihm lebt, hat durch Herrens Management von seinem Tod erfahren. Sie steht noch unter Schock und ist nicht in der Lage sich öffentlich zu äußern, wie auch extratipp* berichtet. Nach der Trennung ist die 42-Jährige zu ihrer Familie an die Ostsee gezogen.

Promi Big Brother-Siegerin Janine Pink (33) hatte Willi Herren erst vor wenigen Wochen bei einem Dreh gesehen: „Wir saßen zusammen in der Hotellobby bei einem Tee, und er hat mir von der Trennung von Jasmin erzählt. Das hat an ihm gezehrt“, sagt sie gegenüber der Bild-Zeitung.

Seine Lindenstraßenkollegin Rebecca Siemoneit-Barum (43) hatte noch am Montag versucht Willi Herren per Whatsapp zu erreichen, doch er hat niemals geantwortet... (kp) *MANNHEIM24, extraptipp und 24rhein sind Angebote von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare