Skandale, Serien und Songs

Willi Herren (†45) tot: Rückblick auf sein Leben – so wurde der Kölner bekannt

Promis unter Palmen 2021: Wer ist Willi Herren und wie wurde der Kölner bekannt? Alle Infos zum Kandidaten der SAT.1-Show:

Willi Herren wurde als Schauspieler in der „Lindenstraße“ bekannt. Heute kennt man den 45-Jährigen aus verschiedenen Reality-TV-Formaten. Auf Mallorca wurde Willi Herren außerdem als Ballermann-Sänger gefeiert. Zwischenzeitlich sorgte Herren immer wieder für Schlagzeilen, weil er mehrfach mit dem Gesetz in Konflikt geriet. Ab dem 12. April ist Willi Herren als Kandidat der 2. Staffel von „Promis unter Palmen“ auf SAT.1 zu sehen. Am 20. April stirbt der Schauspieler völlig überraschend an einer Überdosis. Was über den Kölner privat bekannt ist – und wie er berühmt wurde:

Name Wilhelm (Willi) Herren
Alter45 Jahre (17. Juni 1975)
GeburtsortKöln
(Ex-)EhefrauJasmin Herren
KinderAlessia und Stefano

Willi Herren privat: Das ist über den Entertainer aus Köln bekannt

Willi Herren (bürgerlich Willhelm) wurde am 17. Juni 1975 in Köln geboren. Sein Vater, der den gleichen Namen trägt, war als Boxer aktiv. Willi hat sechs Geschwister. Dass seine Mutter Ute, die mit nur 35 Jahren an Krebs starb, als Prostituierte arbeitete, soll Herren erst 2015 von seinem Vater erfahren haben. Schon als Jugendlicher wollte Willi Herren ins Rampenlicht, startete mit ersten Auftritten auf verschiedenen Theaterbühnen in seiner Heimatstadt Köln. Seinen Durchbruch nach etlichen Auftritten in TV-Serien feierte Herren schließlich mit seiner Hauptrolle als „Olli Klatt“ in der Lindenstraße. Seinen ersten Ausflug in die Welt der TV-Shows machte Willi Herren schließlich beim RTL-Promiboxen im Jahr 2004. Im selben Jahr startete er außerdem als Party- und Ballermann-Sänger durch.

Der Kölner Entertainer Willi Herren (Archivfoto)

Zwischen 1993 und 2003 war Willi Herren mit der Italienerin Mirella Fazzi liiert. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder – Sohn Stefano (27) und Tochter Alessia (19). Herrens Tochter Alessia zog im August 2020 in den TV-Container von „Promi Big Brother“. Von 2009 bis 2016 war Herren mit seiner Managerin Jana Windolph zusammen. Die beiden trennten sich im Oktober 2016. Willi Herren soll sie mit Mallorca-Sängerin Jasmin Jennewein betrogen haben, die er später heiraten würde.

Willi Herren: Ehe-Aus mit Jasmin Herren – Trennung erst im März 2021

Willi und Jasmin Herren waren seit 2017 ein Paar und heirateten 2018. Gemeinsam nahmen die beiden an Reality-Shows wie „Das Sommerhaus der Stars“ (RTL) teil, wo sie regelmäßig polarisierten. Doch bald tauchten die ersten Gerüchte auf, dass es in der Ehe von Willi und Jasmin Herren kriseln soll. Um sich die Treue zu beweisen, nahmen die beiden sogar noch an der Fremdgeh-Show „Temptation Island“ Teil, in der sich ihre Verbindung wieder zu festigen schien. Doch Anfang März 2021 folgte der Schock für die Fans der Kölner Entertainers: Jasmin Herren gab auf Instagram bekannt, dass die Ehe zwischen ihr und Willi beendet sei. Einige Tage später bestätigte dies auch Willi Herren selbst auf seinem Profil.

Willi Herren: Von der „Lindenstraße“ zu „Promis unter Palmen“ – so wurde er bekannt

Seine TV-Karriere startete Willi Herren mit Auftritten in über 25 TV-Serien – unter anderem bei „Alarm für Cobra 11“ und „Ein Fall für zwei“. Auch in Kino-Filmen spielte er mit: Seine berühmteste Rolle war in „Der bewegte Mann“ im Jahr 1994. Seine Hauptrolle als „Olli Klatt“ in der „Lindenstraße“ gilt jedoch als Sprungbrett von Willi Herrens Karriere. Der ARD-Serie blieb er von 1992 bis 2014 treu.

2004 war Willi Herren erstmals in einer TV-Show zu sehen: Beim RTL-Promiboxen verlor er den Kampf gegen Rapper Darkman Nana. Noch im selben Jahr zog Herren in den Dschungel und belegte bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ den 3. Platz. Seine Bekanntheit, die er durch das Dschungelcamp erlangt hatte, nutzte Willi Herren für seine Schlager-Karriere und landete in der Vergangenheit bereits diverse Ballerman-Hits.

Die Kandidaten vom Dschungelcamp 2004 vor ihrem Abflug nach Australien (Archivfoto)

Es folgten TV-Auftritte bei „Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!“ (2015) und „Promi Big Brother“ (2017), wo er ebenfalls auf dem 3. Platz landete. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Jasmin nahm Willi Herren 2019 außerdem an der Reality-Show „Das Sommerhaus der Stars“ teil sowie 2020 an „Temptation Island“. Ab dem 12. April 2021 ist Willi Herren gemeinsam mit weiteren TV-Promis wie Emmy Russ und Elena Miras in der 2. Staffel von „Promis unter Palmen“ auf SAT.1 zu sehen. Hier gibt es alle Kandidaten von „Promis unter Palmen“ 2021 im Überblick.

Willi Herren: Skandale, Alkohol, Depressionen

Für Schlagzeilen sorgte Willi Herren, der jahrelang mit Alkoholsucht kämpfte, erstmals 2008, als er vor dem Amtsgericht Köln wegen Fahrens ohne Führerschein verurteilt wurde. Es folgten weitere Bewährungsstrafen wegen Fahrens ohne Führerschein, Trunkenheit am Steuer und Nötigung. Anfang 2010 wurde Willi Herren festgenommen, nachdem er die Kosten einer Taxifahrt nicht bezahlen wollte. Im März 2017 ließ sich der Entertainer wegen Burnout und Depressionen in eine Klinik einweisen. Nach einem Vorfall im Dezember 2018, bei dem er gegenüber seiner Ehefrau Jasmin handgreiflich geworden war, startete Willi Herren außerdem einen klinischen Entzug. (kab)

Rubriklistenbild: © Jens Kalaene/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare