1. Mannheim24
  2. Promi & Show

„Völlig ungeschminkt und null Filter“: Harald Glööckler zeigt sich ungewohnt auf Instagram

Erstellt:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

Eigentlich kennen wir Harald Glööckler immer mit viel Glitzer und Schminke im Gesicht. Jetzt zeigt der Modezar, wie er ohne das ganze Make-up aussieht!

Bunt, schrill und immer top gestylt: Harald Glööckler ist ein Paradiesvogel sondergleichen. Seit vielen Jahren ist der gebürtige Maulbronner inzwischen in der Modebranche tätig. Der 57-Jährige weiß, was gerade angesagt ist, und wie man sich perfekt stylt. Ungeschminkt aus dem Haus gehen? Kommt für den Modezaren nicht infrage!

Harald Glööckler: Designer präsentiert sich ungeschminkt auf Instagram

Schon früh wusste Harald Glööckler, dass er sich gerne schminkt. Das geht unter anderem aus einem Interview mit t-online.de hervor. Hier beschreibt der 57-Jährige: „Also habe ich mit 18 Jahren angefangen, die Augenbrauen höher setzen zu lassen, indem sie rasiert und weiter oben tätowiert wurden“.

Den Modedesigner also einmal ungeschminkt zu erwischen, scheint unmöglich. In einer neuen Instagram-Story gewährt Harald Glööckler jetzt aber intime Einblicke: „Völlig ungeschminkt und null Filter“, heißt es da.

Harald Glööckler zeigt sich ungeschminkt auf Instagram
Harald Glööckler zeigt sich ungeschminkt auf Instagram (Fotomontage) © Jens Kalaene/dpa/Screenshot Instagram/haraldgloeoeckler_official/Montage HEADLINE24

Harald Glööckler ungeschminkt auf Instagram: Das ist trotzdem gemacht

Zu sehen: Harald Glööckler ohne Make-up! Der Modedesigner blickt starr in die Kamera. Sein Gesicht völlig frei von jeglicher Farbkorrektur, „abgesehen vom permanent Make up“, schreibt der Designer. Wir erinnern uns: Noch im Juni diesen Jahres war Glööckler wieder beim Beauty-Doc.

Den Designer so zu sehen, ist wirklich eine absolute Seltenheit. Immerzu trägt er mindestens Lippenstift im Gesicht. Den 57-Jährigen ohne Make-up sollten sich die Fans also ganz genau einprägen.

Glööckler ohne Make-up: So lief sein Jahr 2022 bisher

Für Glööckler hätte das Jahr 2022 übrigens nicht besser laufen können. Im Dschungelcamp belegt er den vierten Platz, seine Modelinie „Pompöös“ weitet sich immer weiter aus. Im Juni präsentierte er seinen eigenen Strandkorb: Das Luxus-Teil ist für einen Hammer-Preis zu haben!

Trotz der Erfolge wurde Glööcklers Privatleben von fiesen Gerüchten getrübt: Nach seiner Teilnahme beim Dschungelcamp unterstellte man dem 57-Jährigen, sich von seinem langjährigen Ehepartner Dieter Schroth getrennt zu haben. Der Designer fand daraufhin klare Worte: Im Oktober dieses Jahres betonen Glööckler und sein Mann Dieter Schroth wieder, welch „wahre Freundschaft“ ihre Beziehung ausmacht. (fas)

Auch interessant

Kommentare