1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Hartz und herzlich: Janine verkündet wichtigen Meilenstein – „Hast du dir verdient“

Erstellt:

Von: Sina Koch

Kommentare

„Hartz und herzlich“: Die alleinerziehende Janine berichtet ihren Followern auf Instagram stolz von einem neuen Meilenstein. So sieht der nächste große Schritt in ihrem Leben aus:

In der RTLZWEI Kultserie „Hartz und herzlich“ begleiten Zuschauer in ganz Deutschland und vor allem in Mannheim die Bewohner der bekannten Benz-Baracken. Besonders beliebt ist die Zwillingsmama Janine. Die Alleinerziehende aus den Benz-Baracken zeigt ihren Alltag mit ihren Zwillingen Jaylin und Jaydin – und außerdem wie man trotz Kinderbetreuung und mit wenig finanziellen Mitteln seinen Herzenswunsch erfüllt.

SendungHartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken
SenderRTLZWEI
DrehortMannheim

„Hartz und herzlich“: Janine nimmt an Sozialdoku teil – und zeigt ihren Alltag vor laufender Kamera

Janine ist in der RTLZWEI Sozialdoku „Hartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken“ in Mannheim zu sehen. Auch ihre Mutter Beate und Bruder Pascal nehmen and der TV-Sendung teil. Die junge Mutter von Zwillingen hat viele Fans, die ihr Leben auch auf Social Media mitverfolgen.

„Egal was du machst, selbst wenn du es richtig machst, machst du es falsch“, beschreibt die „Hartz und herzlich“-Protagonistin ihren Alltag rund um Ämterstress und Geldsorgen in der ehemaligen Arbeitersiedlung. Doch davon will sich die Mannheimerin nicht unterkriegen lassen und zeigt in der TV-Sendung regelmäßig, dass sie bereit ist für ihre Träume zu kämpfen.

„Hartz und herzlich“: Janine ist Zuschauerliebling – und begeistert die Fans mit ihrem Schmink-Talent

Zwar erhält die 25-Jährige Unterstützung von ihrer Familie, den Alltag mit den Zwillingen muss sie jedoch alleine meistern. Das geht der Benz-Baracklerin manchmal auch an sie Substanz – doch Janine scheint voller Tatendrang und Kraft zu sein. Das bemerken auch die Fans in den Sozialen Netzwerken und geben der „Hartz und herzlich“-Teilnehmerin viel Zuspruch.

Die Fans sind begeistert von der Mannheimerin: Auf Instagram und TikTok zeigt die 25-jährige regelmäßig ihre kreativen Talente – ob Outfits, Choreografien oder Make-up. Ihre Passion blieb nicht unentdeckt. Wie in einer vergangenen Folge von „Hartz und herzlich“ gezeigt wurde, wurde eine Schminkschule in Frankfurt auf Janine aufmerksam und bot ihr ein Stipendium an – das sie mit großer Begeisterung annahm.

„Hartz und herzlich“: Janine besteht letzte Prüfung – und darf sich über besonders gute Noten freuen

Janine träumt davon, ihr Hobby endlich zum Beruf machen zu können. Dieser Traum scheint sich nun zu bewahrheiten! Nachdem sie ihre Follower an den verschiedenen Anforderungen der Make-up-Artist-Ausbildung teilhaben lassen hat, gibt Janine auf Instagram nun erfreuliche Neuigkeiten bekannt.

Mit Pinsel und Puder: Janine hat ihre zweiteilige Prüfung zur Make-up-Artistin mit der Note 1 bestanden. Für ihre finalen Prüfungen dürfte die Baracklerin zwei Make-up-Looks zu den Themen „Geisha“ und „VOGUE“ kreieren.

„Hartz und herzlich“ in Mannheim: So reagieren die Fans auf Janines Meilenstein – „wow Janine, das ist ja...“

Janines Make-up-Kreationen begeistern die User: „Wow Janine, das ist ja der Hammer“, kommentiert etwa eine Nutzerin. Dem pflichtet eine weitere Instagram Nutzerin bei: „Das sieht cool aus, du hast dir die 1 verdient“. Fast dreitausend Aufrufe hat Janines Video des Schmink-Ergebnisses binnen kürzester Zeit auf Instagram.

Schon lange möchte die alleinerziehende Mutter von Zwillingen so richtig ins Berufsleben einsteigen – und vor allem eins: Weg vom Jobcenter! Dass das mithilfe der bestandenen Ausbildung schon sehr bald Realität werden kann, daran dürften spätestens jetzt kaum mehr Zweifel bestehen. (sik)

Auch interessant

Kommentare