1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Trennung bei „Sommerhaus der Stars“: Eric und Katha steigen freiwillig aus

Erstellt:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

Eric und Katha schaffen es nicht, sich nach ihrem Endlos-Streit noch mal zusammenzuraufen. In Folge 6 von „Sommerhaus der Stars“ verlassen sie freiwillig die Show:

Zugegeben, es hatte sich ja in den vergangenen Wochen schon abgezeichnet: Immer wieder gerieten „Sommerhaus der Stars“-Teilnehmer Eric und Katha in einen Streit. Mal zankten sie sich wegen einer Pool-Party, mal ging es um Lügen und Intrigen von Krönchenträger Eric. Immer gab es irgendetwas, das das „Sommerhaus“-Paar in Rage brachte. In Folge 6 eskaliert die Situation dann. Katha bricht nach einer Spiel-Verweigerung alles ab:

„Das Sommerhaus der Stars“: Katha verweigert Spiel in Folge 6

Folge 6 von „Sommerhaus der Stars“ ist bereits seit dem 21. September auf RTL+ verfügbar. Die Promis müssen hier zum nächsten Spiel antreten: Bei der Challenge „Lass mich nicht hängen“ geht es darum, sich blind auf seinen Partner verlassen zu können und dessen Rückhalt zu haben. Für Erics Freundin Katha steht fest: Das mach ich nicht mit!

„Ich werde zum Spiel hier nicht antreten“, sagt die ausgebildete Analystin vor laufender Kamera. „Ich bin froh, wenn ich diesen Mann an meiner Seite los bin“, führt die 27-Jährige weiter fort. Bereits in Folge 4 von „Sommerhaus der Stars“ hatten Eric und Katha ihr Liebes-Aus verkündet: Katha beschuldigte Eric vor laufender Kamera mit ihr Schluss gemacht zu haben.

Eric bringt Katha im „Sommerhaus“ zum Weinen.
Eric bringt Katha im „Sommerhaus“ zum Weinen. © RTL

Nach Spiel-Verweigerung bei „Sommerhaus der Stars“: Eric nimmt Stellung

Nach der Spiel-Verweigerung in Folge 6 versucht Eric, seine Freundin doch noch irgendwie zu überreden. Die blockt aber alles ab. „Verpiss Dich, Eric“, sagt sie. Völlig gekränkt macht sich das Paar zurück auf den Weg ins „Sommerhaus“. Dort nimmt das Drama dann seinen Lauf:

In einem Interview erklärt Eric, wie zerrüttet seine Beziehung mit Katha ist: „Wir hatten davor schon so krasse Probleme, wo ich sage, wir hätten da schon getrennte Wege gehen müssen. (...) Im Endeffekt sind wir hier reingekommen und haben hier noch mal alles rausgehauen. Am Ende ist es jetzt der absolute Albtraum“, so der 34-Jährige.

„Möcht hier raus!“: Katha schmeißt im „Sommerhaus“ alles hin

Und auch Freundin Katha ist nervlich völlig am Ende: „Mir geht‘s total beschissen“, so die 27-Jährige im Interview von „Sommerhaus der Stars“. Eric habe sie völlig kaputt gemacht, sie habe sich seinetwegen zum „Gespött von ganz Deutschland“ gemacht. Für den Kronenträger gibt es daher nur ein Fazit: „Ich glaube mittlerweile, das einzig Richtige ist, dass wir beide es schaffen, ‘nen Schlussstrich zu ziehen“.

Sprach‘s und brachte Katha völlig zur Weißglut: Die 27-Jährige steht wutentbrannt von ihrem Stuhl auf und packt ihre Decke: „Ich möcht‘ hier raus, es reicht mir!“, so die „Sommerhaus“-Teilnehmerin unter Tränen. Noch in Folge 5 hatte Partner Eric mit seinem Ausstieg gedroht: Nach einem Streit mit Katha hatte er bereits seine Sachen im „Sommerhaus“ gepackt.

„Das Sommerhaus der Stars“: Mario Basler weist Eric nach Streit mit Katharina in die Schranken.
Eric packte bereits in Folge 5 von „Sommerhaus der Stars“ seine Sachen. © RTL

Alles aus! Eric und Katha ziehen aus dem „Sommerhaus der Stars“ aus

Den Spieß scheint die 27-Jährige jetzt aber umzudrehen. Entschlossen geht Katha zum „Sommerhaus“ zurück. Dort fragt sie Busenfreundin Antonia, ob sie ihr beim Packen hilft. Die ist erstmal völlig perplex. Katha erklärt ihr daraufhin ihren Beziehungsstatus mit Eric: „Das ist ein Paar-Format, wir sind kein Paar mehr“, so die Sindermann-Ex.

Für Antonia ist der Auszug der beiden derweil unbegreiflich: „Dass Katha und Eric jetzt ausziehen, das kam jetzt so unerwartet und so schnell“, so die 22-Jährige im Interview mit RTL. Wir erinnern uns: Noch in Folge 4 von „Sommerhaus der Stars“ hatte es nach dem plötzlichen Liebes-Aus von Eric und Katha die große Versöhnung gegeben – Mario Basler fand hier klare Worte.

„Das Sommerhaus der Stars“: So reagieren Erzfeinde Basler auf den Ausstieg von Eric und Katha

Am Ende hilft aber alles nix: Katha und Eric verlassen getrennt das „Sommerhaus der Stars“. Im Haus lässt man den Ausstieg der beiden Streithähne derweil Revue passieren:

Erzfeind Mario Basler meint zum Beispiel: „Es war auch für uns eine Erlösung, aber ich glaube, die größere Erlösung war es für die beiden“, so der 53-Jährige. Noch in Folge 5 von „Sommerhaus der Stars“ war Basler übel mit Eric aneinandergeraten. Es fielen Wörter wie „Arschloch“ oder „Wichser“. Auch Freundin Doris hatte sich bei dem Streit mit eingeschalten. Sie findet: Nicht mehr als recht, dass Eric und Katha freiwillig gehen!

„Das Sommerhaus der Stars“: Sendetermine und Rauswürfe – alle Infos bei MANNHEIM24

Noch bis zum 9. Oktober dürfen sich Zuschauer über die neuen Folgen von „Sommerhaus der Stars“ auf RTL freuen. Auf der Online-Streamingplattform RTL+ sind die Episoden jeweils immer ein paar Tage früher verfügbar. MANNHEIM24 hat für Dich alle Sendetermine der aktuellen „Sommerhaus“-Staffel zusammengefasst.

In unserem Newsticker erfährst Du außerdem regelmäßig, wer das „Sommerhaus der Stars“ bereits verlassen musste – und wer noch drin ist. Fakt ist: Um ein Paar ist das Häuschen im nordrhein-westfälischen Bocholt jetzt wieder ärmer. Wer als nächstes gehen muss, das erfahren die Zuschauer in den kommenden Folgen. (fas)

Auch interessant

Kommentare