1. Mannheim24
  2. Promi & Show

„Sturm der Liebe“: Große Fan-Sorgen – Telenovela aus Programmheft gestrichen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Josefine Lenz

Kommentare

„Sturm der Liebe“ – Schlechte Nachrichten für alle Fans: Die beliebte Telenovela wird für zwei Tage aus dem Programmheft gestrichen. Wann die Sendung ausfällt:

Seit wenigen Wochen läuft in der ARD die 18. Staffel von „Sturm der Liebe“. Dieses Mal dreht sich alles um das Traumpaar Josie und Paul. Allerdings läuft es am Anfang gar nicht so gut zwischen den beiden – Josie fängt sogar mit einem anderen Mann eine Beziehung an. Doch auch die anderen Bewohner des Fürstenhofs sorgen in der neuen Staffel für jede Menge Gesprächsstoff. Besonders Ariane versucht mit ihrer fiesen Masche erst Robert, dann Erik um den Finger zu wickeln. Ob sie am Ende überhaupt einen Mann angeln kann, wird sich noch zeigen.

SendungSturm der Liebe
SenderARD
Staffel18

Die beliebte Telenovela wird immer montags bis freitags ab 15:10 Uhr ausgestrahlt. Doch Fans müssen nun etwas Geduld aufbringen, denn gleich an zwei Tagen in Folge wird die Sendung aus dem Programm gestrichen!

„Sturm der Liebe“: Telenovela aus Programmheft gestrichen

Eigentlich sollte am Donnerstag (20. Januar) die 3.759 Folge von „Sturm der Liebe“ ausgestrahlt werden, doch daraus wird nichts. Grund: Die ARD strahlt an diesem Tag den Biathlon-Weltcup aus. Das Sportereignis überschneidet sich leider genau mit den Sendeterminen von „Sturm der Liebe“. Auch am Freitag (25. Januar) müssen die Zuschauer der Telenovela tapfer sein, denn erneut wird sie nicht im TV ausgestrahlt. Auch hier zieht die ARD das Biathlon-Turnier vor. Die Sportschau-Sondersendung wird also erneut „Sturm der Liebe“ vom Programmheft verdrängen.

Besonders bitter, denn anschließend folgt das Wochenende, an dem ohnehin kein „Sturm der Liebe“ ausgestrahlt wird. Für eingefleischte Fans heißt es also vier Tage Fürstenhof-Pause!

„Sturm der Liebe“: Nach TV-Pause – Das passiert in der nächsten Folge

Am Montag (24. Januar) geht es dann aber endlich mit der 3.759 weiter. Und um schon mal einen kleinen Vorgeschmack zu bieten, verraten wir Dir, was dann bei „Sturm der Liebe“ passieren wird: Josie und Paul kommen sich nach langem Hin und Her endlich etwas näher. Um ihr Dessert zu verfeinern, muss Josie Kräuter auf einer Alm suchen. Paul will sie unterstützen und begleitet sie bei der Wanderung. Beide verbringen einen schönen Tag miteinander und vergessen total die Zeit, bis sie am Ende sogar in einer romantischen Almhütte übernachten müssen. Während Paul neben Josie einschläft, versucht sie dem Drang zu widerstehen, ihren Traumprinzen zu küssen.

Unterdessen muss Ariane aufs Polizeirevier, da bei ihr ein gefälschtes Testament von Robert gefunden wurde. Anschließend wird sie von schlimmen Albträumen gequält. Mehr zur „Sturm der Liebe“-Folge werden die Zuschauer dann am Montag ab 15:10 Uhr in der ARD erfahren. (jol)

Auch interessant

Kommentare