1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Sturm der Liebe: Fan-Liebling kehrt zurück - und wird Teil des neuen Traumpaars!

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Katja Becher

Kommentare

„Sturm der Liebe“: Was Fans bereits spekuliert haben, hat ARD nun bestätigt: Ein Fan-Liebling kehrt an den Fürstenhof zurück – und wird Teil des neuen Staffel-Traumpaars!

Seit Wochen spekulieren Fans über die mysteriösen Andeutungen zum neuen Staffel-Traumpaar von „Sturm der Liebe“. Jetzt hat der Haussender der beliebten Telenovela ganz offiziell verkündet, um wen es sich bei den zwei neuen Hauptcharakteren der 18. Staffel handeln wird. Beim neuen Traummann haben die SdL-Fans einmal mehr den richtigen Riecher bewiesen: Als bekannt wurde, dass es sich bei ihm um ein bekanntes Gesicht handeln wird, das an den Fürstenhof zurückkehrt, hatten viele Zuschauer sofort einen Fan-Liebling im Kopf – und sollten damit recht behalten.

„Sturm der Liebe“: ARD verkündet Mega-Comeback – Paul Lindbergh kehrt in Staffel 18. zurück

Wie ARD am Dienstag in einer Mitteilung verraten hat, handelt es sich um den „Sturm der Liebe“-Rückkehrer tatsächlich um Sandro Kirtzel alias „Paul Lindbergh“. Kirtzel verließ die Telenovela im Jahr 2020 – und wird nun ganz offiziell als Teil des neuen Traumpaares an den Fürstenhof zurückkehren – und zwar als Führungskraft im Hotel. Seine Liebesgeschichte wird ab Folge 3.730 (1. Dezember 2021) in den Mittelpunkt von „Sturm der Liebe“ rücken. Doch wer ist der zweite Part des neuen Traumpaars?

„Sturm der Liebe“: Neues Traumpaar steht fest – IHR verdreht Paul Lindbergh sofort den Kopf

Zur neuen Traumfrau von „Sturm der Liebe“ war bisher nur bekannt, dass sie „Josie“ heißen wird. Auch zur zweiten Hauptfigur der neuen Staffel hat ARD am Dienstag nun weitere Details verraten: Josie Klee, verkörpert von Lena Conzendorf, startet in der Telenovela eine Ausbildung zur Köchin bei ihrem Idol André Konopka. Als sie Paul Lindbergh das erste Mal begegnet, verliebt sie sich auf den ersten Blick in ihn – für ihn ist Josie zunächst aber nicht mehr als eine Mitarbeiterin. Außerdem ist Josie überzeugt, dass sie nicht dem Schönheitsideal von Paul entspricht. Und dann wartet noch eine weitere Überraschung im Fürstenhof auf sie.

Lena Conzendorf und Sandro Kirtzel sind das Traumpaar der 18. Staffel „Sturm der Liebe“
Lena Conzendorf und Sandro Kirtzel sind das Traumpaar der 18. Staffel „Sturm der Liebe“ © Christof Arnold/ARD

„Sturm der Liebe“: Was passiert mit Maja und Florian? So endet die 17. Staffel der Telenovela

Bevor die 18. Staffel von Sturm der Liebe am 1. Dezember 2021 auf ARD startet, halten die letzten Folgen der 17. Staffel auch noch einige Highlights für die Zuschauer bereit: Nach einem Jahr voller Höhen und Tiefen siegt am Ende die wahre Liebe zwischen Maja (Christina Arends) und Florian (Arne Löber). Gekrönt wird das Happy End der beiden mit einer romantischen Sommerhochzeit, die die Fans in Folge 3.722 am 19. November zu sehen bekommen. Cornelius von Thalheim (Christoph Mory) lässt sich das rauschende Hochzeitfest seiner Tochter Maja natürlich nicht entgehen und kehrt für kurze Zeit in den Fürstenhof zurück.

So viel hat ARD zum Staffel-Ende ebenfalls bereits verraten: Maja und Florian werden nach ihrer Hochzeit noch einige Tage in Bichlheim verbringen, bevor sie sich in Folge 3.729 (30. November) nach Kalifornien verabschieden – und dem neuen SdL-Traumpaar Josie und Paul Platz machen. „Sturm der Liebe“ läuft immer montags bis freitags um 15:10 Uhr auf ARD. (kab)

Auch interessant

Kommentare