1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Sturm der Liebe: Josie hat einen Freund! Sind sie das neue Traumpaar?

Erstellt:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

Bei „Sturm der Liebe“ soll es bald schon ein neues Pärchen geben: Josie offenbart Paul, dass Gerry ihr heimlicher Freund ist. Hat sie das alles nur erfunden?

„Sturm der Liebe“ ist DIE Erfolgsserie im deutschen Fernsehen. Täglich zieht es Millionen von Zuschauern um Punkt 15.10 Uhr vor den heimischen Fernseher, um mit ihren Lieblingen am „Fürstenhof“ mitzufiebern. Neben Dramen und Intrigen steht vor allen Dingen eines im Vordergrund der ARD-Telenovela: Die Liebe. So gibt es in jeder Staffel ein Traumpaar, für das im Idealfall am Ende der Saison die Hochzeitsglocken läuten. In Staffel 18 bilden Protagonisten Josie Klee und Paul Lindbergh das Traumpaar von „Sturm der Liebe“. Eingeschworene Fans wissen jedoch, dass es ein ziemlich langer und steiniger Weg werden kann, bis die von der Produktion auserkorenen Liebenden endlich zueinanderfinden. So auch bei Josie und Paul. Josie hat sich zwar schon längst in den charmanten „Fürstenhof“-Geschäftsführer verguckt, aber selbst eine gemeinsame Nacht kann die beiden nicht zusammenbringen. Denn Paul hat nur Augen für die hübsche Juristin Constanze.

Die hat in der Zwischenzeit geschnallt, wie die Gefühle von Josie um Paul stehen und zieht die passionierte Köchin immer wieder damit auf. Josie will aber unter keinen Umständen, dass Paul herausfindet, dass sie ihn liebt. Deshalb stellt sie ihm ihren heimlichen Freund vor:

SendundSturm der Liebe
SenderARD
Erstausstrahlung26. September 2005
Staffeln18
SendetermineMontags bis freitags um 15.10 Uhr

„Sturm der Liebe“: Josie kann ihre Gefühle für Paul nicht mehr verheimlichen

Für Josie lief es in der Vergangenheit nicht wirklich glatt: Nach mehreren Missgeschicken verliert sie ihren Job als Köchin am „Fürstenhof“. Glücklicherweise kann sie sich wenige Zeit später eine Stelle als Assistentin der Geschäftsleitung sichern – ausgerechnet an der Seite von Rivalin Constanze. Die macht der Brillenträgerin das Leben nicht gerade leicht. Damit Josie bloß nicht vor Paul gut dasteht, gibt Constanze eine Geschäftsidee der zurückhaltenden Blondine sogar als ihre eigene aus.

Paul scheint damit immer mehr in den Bann seiner hübschen Angestellten zu geraten – sehr zum Leid von Josie, die ihre Gefühle für Paul einfach nicht unterdrücken kann. Auch Josies Vater Erik bekommt von dem Liebeskummer seiner Tochter mit. In einem Gespräch mit Paul ist er kurz davor, Josies Gefühle für den attraktiven „Fürstenhof“-Geschäftsführer preiszugeben. Erst im letzten Moment kann Josie ihren Vater davon abhalten. Als Paul jedoch nicht locker lässt, erfindet Erik spontan eine Notlüge, die Josie noch ganz schön in die Zwickmühle treiben wird.

„Sturm der Liebe“: Gerry ist Josies heimlicher Freund! Oder doch nicht?

Unterdessen will Shirin ihrer Freundin bei ihrem Liebeschaos zur Seite stehen und hat eine Idee: Shirin behauptet vor Paul, dass Josie einen Freund hat! Der soll ihr sogar einen Brief geschrieben haben, doch Erzfeindin Constanze kapiert schnell, dass es sich dabei nur um eine Lüge handelt und der besagte Brief nicht von Josies Freund stammt. Entschlossen klärt sie Paul darüber auf.

„Sturm der Liebe“: Gerry und Josie
„Sturm der Liebe“: Josie stellt Paul ihren heimlichen Freund Gerry vor. © ARD

Weil Josie Angst hat, sich vor dem attraktiven Geschäftsleiter noch mehr zu blamieren, schnappt sie sich kurzerhand Gerry und stellt ihn Paul als ihren heimlichen Freund vor! Eingeschworene „Sturm der Liebe“-Fans wissen jedoch, dass der „Fürstenhof“-Tollpatsch schon seit längerem um die Gunst der rassigen Shirin buhlt. Deshalb fällt es Gerry auch schwer, bei Josies Lüge mitzumachen. Als er jedoch erfährt, dass Shirin dafür verantwortlich ist, spielt er am Ende doch mit.

Wie lange Josie und Gerry ihre Scheinbeziehung aufrechterhalten können, das erfährst Du schon bald in der ARD. Im Übrigen wird auch „Sturm der Liebe“-Biest Ariane ihrem Robert in wenigen Wochen ein Hammer-Geständnis machen. (fas)

Auch interessant

Kommentare