1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Sturm der Liebe (ARD): Beziehungs-Chaos! Diese Entscheidung ändert alles

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sina Koch

„Sturm der Liebe“ (ARD): Die Fans warten auf ein Liebes-Comeback zwischen Maja und Florian. Doch erstmal steht am Fürstenhof eine dramatische Entscheidung an!

Seit mehreren Monaten läuft in der ARD die 17. Staffel von „Sturm der Liebe“. In der Erfolgstelenovela dreht sich alles um die Dreiecksbeziehung zwischen Hannes, Maja und Florian. Denn zunächst waren Maja von Thalheim (gespielt von Christina Arends) und Florian (gespielt von Arne Löber) ein Liebespaar. Doch alles änderte sich als Hannes in das Leben der Blondine trat. Er war ihre große Jugendliebe und sofort sprudeln die Gefühle von früher wieder hoch.

Maja gibt ihrer Jugendliebe noch einmal eine neue Chance und kommt mit Hannes (gespielt von Pablo Konrad) zusammen. Zunächst sieht alles danach aus, dass Florian leer ausgehen wird. Doch „Sturm der Liebe“ hat immer ein Ass im Ärmel und so kommt sich das Fan-Traumpaar doch wieder näher, allerdings unter tragischen Umständen – denn Florian wird schwer krank nachdem er Maja und Hannes aus einer gefährlichen Situation gerettet hat. Das zeigt die ARD-Vorschau zu einem möglichen Liebes-Comeback bei „Sturm der Liebe“:

SendungSturm der Liebe (SdL)
Erstausstrahlung26. September 2005 auf ARD
Länge50 Minuten
Episoden3630+ in 17 Staffeln

„Sturm der Liebe“ (ARD): Florian schwer krank - Fieberhaft suchen Maja und Hannes nach Hilfe

Für die Genesung von Florian setzen Hannes und Maja alle Hebel in Bewegung, denn es gibt bislang kein Medikament auf dem Markt, welches die seine schwere Krankheit heilen könnte. Die beiden erfahren jedoch von einem Wissenschaftler, der bereits an einem Heilmittel geforscht hat. Nach langen Gesprächen und sämtlichen Überzeugungstaktiken kann in der 3.668 Folge von „Sturm der Liebe“ Professor Berthold dazu bewegt werden, die Forschungen wieder aufzunehmen. 

Allerdings gibt es ein Problem an der Sache: Die Medikamentenforschung muss finanziert werden. Hannes setzt Himmel und Hölle in Bewegung und ruft eine Spendengala ins Leben, um Sponsoren an Land zu ziehen. Außerdem übernimmt er selbst einen Großteil der Kosten.

„Sturm der Liebe“ (ARD): Wird Hannes Florian weiter unterstützen?

Nachdem Maja den kranken Florian pflegt und sich um ihn sorgt, kommen sie sich immer näher. Ihr fällt es zunehmend schwerer, ihre Gefühle vor ihm zu verbergen. Doch auch Hannes entgeht dies nicht. Maja befürchtet, dass er vermutlich kein Geld mehr für die Medikamentenforschung zur Verfügung stellen würde, wenn sie und Florian wieder ein Paar werden würden. Aus diesem Grund versucht Maja, sich damit abzufinden, ihre Gefühle ruhen zu lassen und wieder eine Bindung zu Hannes aufzubauen. Es wird ihr jedoch schnell bewusst, dass das keinen Sinn macht.

„Sturm der Liebe“ (ARD): Unerwartete Reaktion von Florian

Maja ist durch den ganzen Trubel um Florians Gesundheitszustand so durch den Wind, dass sie vergisst den gesamten Prüfungsstoff zu lernen. Sie bemerkt, dass sie sich weiterhin sehr stark zu Florian hingezogen fühlt. Endlich gesteht sie sich ein, dass ihr Herz Florian und nicht Hannes gehört. Doch auch Florian ist sich den Risiken, die entstehen würden, wenn er wieder mit Maja zusammenkäme, bewusst. Um die finanzielle Unterstützung von Hannes nicht zu verlieren, erklärt Florian Maja, dass ihre Situation aussichtslos wäre und ihre Liebe keine Zukunft habe. Auch wenn er es gern anders hätte, bleibt Florian bei seiner Entscheidung, nicht mit Maja zusammen sein zu können. Zu allem Überfluss kommt es dann auch noch zu einem völlig unerwarteten Heiratsantrag am Fürstenhof! (sik)

Auch interessant

Kommentare