1. Mannheim24
  2. Promi & Show

„Das kann ich nicht saufen!“: Mario Basler kämpft bei Ekel-Spiel im „Sommerhaus“ mit Brechreiz

Erstellt:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

In Folge 3 von „Sommerhaus der Stars“ steht das nächste Spiel an. Bei einem Quiz bekommen die Promis ekelerregende Speisen aufgetischt. Mario Basler kommt hier gewaltig an seine Grenzen:

Seit dem 7. September läuft die neue Staffel „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL. Acht Stars und ihre Partner kämpfen in diesem Jahr um den Titel „DAS Promi-Paar 2022“. Neben Trash-TV-Ikonen wie Kader Loth oder Cosimo Citiolo will auch Ex-Fußballer Mario Basler den Sieg nach Hause holen. Er ist zusammen mit Freundin Doris ins „Sommerhaus“ gezogen. In Folge 3, die bereits seit 11. September auf RTL+ verfügbar ist, gerät der gebürtige Pfälzer mal wieder an seine Grenzen:

„Das Sommerhaus der Stars“: Mario Basler flippt schon in Folge 1 aus

Mario Basler dürfte den meisten aus dem deutschen Fußball bekannt sein. In seiner aktiven Karriere holte er den ein oder anderen Titel heim. Sein größter Erfolg war der Sieg mit der deutschen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft 1996.

Im „Sommerhaus der Stars“ gerät Mario Basler ab und an an seine Grenzen. Schon beim Einzug in Folge 1 flippt er völlig aus: Der 53-Jährige ist vergeblich auf der Suche nach Zigaretten, findet aber keine. Er geht im Haus auf und ab. Abhilfe kann am Ende nur Freundin Doris schaffen: Sie findet Zigaretten in einer Schublade. RTL spricht wegen Mario Basler sogar eine Warnung bei „Sommerhaus der Stars“ aus: Sie richtet sich an Kinder!

„Schon wenn ich etwas rieche“: Ekel-Spiel im „Sommerhaus“ bringt Mario Basler an seine Grenzen

In Folge 3 von „Sommerhaus der Stars“ erwartet Mario Basler die nächste Hürde: Beim Spiel „Tischlein, deck Dich“ müssen die Promi-Paare abwechselnd knifflige Fragen richtig beantworten. Der Clou: Zu jeder der gestellten Fragen werden ekelerregende Speisen wie „Blauschimmelkäse in Fischsoße“ oder „cremiges Wurstwasser“ serviert. Antwortet einer des Promi-Paars falsch, müssen beide die Ekel-Kost verputzen.

Mario Basler ist schon beim Geruch des Ekel-Foods angewidert: „Bei mir ist das große Problem, schon wenn ich etwas rieche (...), dann geht‘s bei mir schon los“. Und ja, los geht‘s mit der ersten Frage. Die können Mario und Doris aber offensichtlich nicht richtig beantworten. Deswegen muss das erste Ekel-Gericht heruntergeschluckt werden:

„Das Sommerhaus der Stars“: Mario Basler schluckt erstes Ekel-Gericht – „hau weg“

„Rollmops in Buttermilch“ gibt‘s für die falsche Antwort der ersten Frage: Mario Basler guckt angeekelt beim Anblick des „schön“ kredenzten Gerichts. „Das kann ich nicht saufen, das krieg ich nicht runter“, meint er. Doch Freundin Doris motiviert ihn: „Hau weg, gar nicht nachdenken!“ – „Sommerhaus der Stars“-Kandidat Cosimo hat nach dem Spiel übrigens ein kleines Malheur auf der Toilette.

Mario kann sich dann aber doch überwinden und kippt das „schmackhafte“ Gesöff herunter: Er kostet kurz, dann erhebt er sich plötzlich von seinem Stuhl und bekommt einen extremen Würgereiz! „Jetzt komm!“, sagt Freundin Doris. Doch der ehemalige Fußballer kann sich nicht zügeln. Noch mal steht er auf und muss fast brechen!

Mario Basler muss sich bei „Sommerhaus“-Spiel fast übergeben.
„Das Sommerhaus der Stars“: Mario Basler muss sich bei Ekel-Spiel fast übergeben. © RTL

„Lass drin!“: Muss sich Mario Basler beim Ekel-Spiel im „Sommerhaus“ übergeben?

Und so geht das auch bei den nächsten Fragen weiter: „Cremiges Wurstwasser“, „Sauerkraut-Kakao“ – immer wieder liegen Mario Basler und Freundin Doris falsch und müssen die Ekel-Kost schlucken. Beim Sauerkraut-Kakao eskaliert die Situation dann so, dass Mario sich sogar krümmt vor Brechreiz. „Lass drin!“, ruft Doris ihm da zu.

Doch am Ende kann sich der Ex-Profi-Fußballer beherrschen: Keines der Ekel-Gerichte landet ausgebrochen auf dem Boden. ‘Nen Sieg gibt‘s am Ende aber trotzdem nicht. Mario kann seinen inneren Schweinehund nicht überwinden und trinkt aus einem Glas Wasser: Knockout beim sogenannten „Tischlein, deck Dich“-Spiel! Wer Wasser oder Milch trinkt, fliegt automatisch aus dem Spiel raus.

Das Sommerhaus der Stars: Mario Basler krümmt sich vor Brechreiz.
Ekel-Spiel bei „Sommerhaus der Stars“: Mario Basler krümmt sich vor Brechreiz. © RTL

„Das Sommerhaus der Stars“: Sendetermine und Rauswürfe – alle Infos bei MANNHEIM24

Noch bis zum 9. Oktober können Zuschauer die neue Staffel von „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL verfolgen. Jede neue Episode ist jeweils immer ein paar Tage früher auf RTL+ verfügbar. MANNHEIM24 hat für Dich alle Sendetermine der neuen „Sommerhaus der Stars“-Staffel zusammengefasst.

In unserem Newsticker informieren wir Dich außerdem regelmäßig darüber, welche Kandidaten die Sendung bereits verlassen mussten – und wer noch im Rennen um den Sieg bei „Das Sommerhaus der Stars“ ist. Feststeht: Es bleibt spannend! (fas)

Auch interessant

Kommentare