1. Mannheim24
  2. Promi & Show

„Ich putz dich weg“: Mario Basler irritiert im „Sommerhaus der Stars“ mit schlüpfrigem Angebot

Erstellt:

Von: Stella Rüggeberg

Kommentare

Von einer harmonischen Beziehung könne manche „Sommerhaus der Stars“-Paare nur träumen. Mario Basler und seine Doris Büld sind in Sachen Harmonie echte Vorbilder:

Bocholt - Das „Sommerhaus der Stars“ ist bekanntlich die Show, nach der die meisten Beziehungen der Realitystars ein Ende finden. Nur wer als Paar zusammenhält und als Team überzeugen kann, hat auch Aussichten auf den Sieg. Mario Basler (53) und Doris Büld (52) zählen aktuell zu den Favoriten und auch ihre Konkurrenten können sich einiges von dem Duo abgucken, wie tz.de berichtet.

Eric Sindermann holt sich bei Mario Basler Beziehungstipps

Eric Sindermann (34) und Katharina Hambuechen (27) fallen derzeit besonders im „Sommerhaus der Stars“ auf. Grund dafür sind ihre unzähligen Krisengespräche und ihre Trennung vor laufender Kamera. Auf die harmonische Beziehung von Mario Basler ist Eric Sindermann besonders neidisch und nutzt eine ruhige Minute in der Bocholter Promi-WG, um sich ein paar Tipps vom Profi zu holen.

Doris Büld und Mario Basler knutschen im „Sommerhaus der Stars“
Doris Büld und Mario Basler scheinen nicht unter dem „Sommerhaus“-Fluch zu leiden. Ihre Beziehung läuft absolut harmonisch. © RTL+

„Ich bin zweimal geschieden. Wir haben uns auch schon paar mal getrennt, aber nie aus den Augen verloren. Wir lieben uns ja“, offenbart der ehemalige Fußballstar. „Irgendeiner muss dann den ersten Schritt machen und sagen ‚war scheiße von mir‘, auch wenn es nicht scheiße von dir war. Gib ihr das Gefühl“, gibt er Eric Sindermann mit auf den Weg, ganz nach dem Motto „du hast recht und ich hab meine Ruhe“.

Diese „Sommerhaus der Stars“-Paare trennten sich nach der Show:

Staffel 1: Angelina Heger und Rocco Stark, Xenia Prinzessin von Sachsen und Rajab Hassan, Chris Töpperwien und Magey Kalley

Staffel 2: Helena Fürst und Ennesto Monté, Nico Schwanz und Saskia Atzerodt, Martin Semmelrogge und Sonja Semmelrogge (†), Aurelio Savina und Lisa Freidinger

Staffel 3: Bert Wollersheim und Bobby Anne Baker, Micaela Schäfer und Felix Steiner, Patricia Blanco und Nico Gollnick, Shawne Fielding und Patrick Schöpf

Staffel 4: Benjamin Boyce und Kate Merlan, Willi Herren (†) und Jasmin Herren, Johannes Haller und Yeliz Koc, Elena Miras und Mike Heiter

Staffel 5: Georgina Fleur und Kubilay Özdemir, Jennifer Lange und Andrej Mangold, Eva Benetatou und Chris Broy

Staffel 6: Michelle Monballijn und Mike Cees-Monballijn (inzwischen wieder liiert)

Mario Basler irritiert im „Sommerhaus der Stars“ mit schlüpfrigem Angebot

Währenddessen hat Doris Büld nur Augen für ihren Partner. „Bin grad bisschen heiß. Find dich grad so sexy, wie du da so liegst“, gesteht sie Mario Basler, der ihr direkt ein schlüpfriges Angebot macht: „Komm, wir gehen ins Gestrüpp hier. Ich putz dich mal weg, zehn Sekunden“. Dass Eric Sindermann mit seiner Katha direkt daneben „was machen“ will, gefällt der 27-Jährigen aber überhaupt nicht.

Im Gestrüpp landen Mario und Doris zwar nicht, dafür bekommt der ehemalige Fußballspieler einen dicken Schmatzer von seiner Geliebten. Solche harmonischen Moment sind im „Sommerhaus der Stars“ jedoch eine Seltenheit. Nachdem Marcel Dähne (28) die Promi-WG in Folge zwei verlassen musste, drohte er Mario Basler und Sascha Mödlers etwas anzutun. Verwendete Quellen: Sommerhaus der Stars (Folge 3 vom 14.09.2022), RTL+

Auch interessant

Kommentare