1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Jennifer aus Ludwigshafen bei Temptation Island – „Es wird wild und aufregend“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

Seit dem 5. April läuft die vierte Staffel von „Temptation Island“ auf RTL+. Auch Jennifer aus Ludwigshafen ist bei der neuen Staffel dabei und will die vergebenen Männer um den Finger wickeln:

Es wird wieder heiß auf RTL: Seit dem 5. April läuft die vierte Staffel von „Temptation Island“ beim Streamingportal RTL+. Vier Paare stellen sich dem krassen Treue-Test: Wer kann der Versuchung widerstehen, wer geht am Ende fremd? Auch Jennifer Gebhardt aus Ludwigshafen ist in der neuen Staffel von „Temptation Island“ dabei. Als „Verführerin“ möchte sie die vergebenen Männer um den Finger wickeln:

SendungTemptation Island – Versuchung im Paradies
SenderRTL+
Erstausstrahlung6. März 2019
Staffeln4
Sendeterminejeden Dienstag eine neue Folge

„Temptation Island“: Teilnehmerin Jennifer Gebhardt ist keine Unbekannte in Ludwigshafen

„Es wird wild und aufregend“, postet Jennifer Gebhardt am 29. März auf Instagram. Zusammen mit elf anderen Frauen hat sie bei „Temptation Island“ nur eine Mission: Die verliebten Paare auseinanderbringen!

Jennifer Gebhardt hat Business Management an der Hochschule Mittweida studiert. Mittlerweile ist sie Direktionsassistentin in einem Hotel der Kette „Best Western“. Die 27-Jährige ist in Ludwigshafen keine Unbekannte. Ihr Vater Michael „Mike“ Gebhardt ist der Betreiber des Kult-Clubs „Musikpark Ludwigshafen“. Die Discothek hatte im November 2021 eine Änderung der Öffnungszeiten bekannt gegeben.

„Temptation Island“: Ludwigshafenerin Jennifer Gebhardt erst später zu sehen

Auf Instagram postet Jennifer Gebhardt erste Fotos von ihr bei „Temptation Island“: Im knappen blauen Bikini posiert sie auf einem weißen Tisch vor weißen Wänden. Ihr Follower freuen sich über ihre Teilnahme bei der Datingshow: „Voll cool, dass du mitmachst“, postet eine Userin.

Die Fans von Jennifer Gebhardt müssen sich allerdings noch etwas gedulden. Wie die Blondine nämlich am Montag (4. April) auf Instagram bekannt gibt, wird sie erst zu einem späteren Zeitpunkt bei „Temptation Island“ zu sehen sein. Wann, verrät die Ludwigshafenerin allerdings nicht: „Dürfte nicht mehr allzu lange dauern“, teasert sie in einem Kommentar an.

„Temptation Island“: Auch diese Mannheimerin ist in Staffel 4 dabei

Die erste Folge hat sich Jennifer Gebhardt am Dienstag (5. April) aber bereits angeguckt – und zwar mit keiner geringeren als Kim Virginia Hartung. Die Mannheimerin ist ebenfalls als „Verführerin“ in der neuen Staffel von „Temptation Island“ dabei. 2021 war sie bereits beim „Bachelor“ auf RTL zu sehen, musste die Show allerdings in Folge 4 verlassen.

In Folge 1 von „Temptation Island“ fährt Kim Virginia bereits die Krallen aus: Der verheiratete Nikola aus Stuttgart hat es der Brünetten angetan. Doch seine Frau Gloria liest Kim Virginia direkt die Leviten: „Wenn Du Dich verliebst, kannst Du den anderen danach erzählen, wie es Dir ergangen ist!“.

Kim Virginia Hartung aus Mannheim.
Kim Virginia Hartung aus Mannheim ist in der 4. Staffel von „Temptation Island“ dabei. © RTL

„Temptation Island“ 2022: Alle Infos zur Show auf RTL+

„Temptation Island“ wurde zum ersten Mal am 6. März 2019 auf RTL und RTL+ ausgestrahlt. Bei der Datingshow geht es darum, dass vier Paare, deren Beziehung in der Vergangenheit bereits auf der Kippe stand, ihre Partnerschaft testen. Zwölf männliche und zwölf weibliche „Verführer“ sorgen dafür, dass die Beziehung ins Wanken gerät.

Die Paare sind in der gesamten Zeit getrennt voneinander und leben mit den „Verführern“ in separaten Villen. Über Video erfahren die Verliebten regelmäßig darüber, wie ihr Partner sich verhalten hat. Am Ende der Staffel entscheiden die Paare, ob und wie es mit ihrer Beziehung weitergeht.

RTL: Auch dieses beliebte Format geht 2022 wieder an den Start

„Temptation Island“ wird jeden Dienstag auf RTL+ ausgestrahlt. Geplant sind zwölf Folgen. Das „Wiedersehen“ findet am 28. Juni statt. Ob und wann die Folgen auch auf RTL ausgestrahlt werden, ist bislang nicht klar.

Im Sommer 2022 soll es aller Voraussicht nach wieder eine neue Staffel „Die Bachelorette“ auf RTL geben. Wann genau die beliebte TV-Sendung ausgestrahlt wird, ist bislang noch nicht bekannt. Über eine potenzielle Rosen-Verteilerin wird allerdings schon gemunkelt. (fas)

Auch interessant

Kommentare