1. Mannheim24
  2. Promi & Show

„Promis unter Palmen“: Kate Merlans unter Schock – Lkw rammt ihr Auto

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Klaudia Kendi-Prill

„Promis unter Palmen“-Star Kate Merlan ist einen Tag nach dem Unfall-Schock schon wieder ganz die Alte.
„Promis unter Palmen“-Star Kate Merlan ist einen Tag nach dem Unfall-Schock schon wieder ganz die Alte. © Instagram katemerlan/dpa/Friso Gentsch

„Promis unter Palmen“-Star Kate Merlan erlebt am Dienstag, 20. Juli, einen Schockmoment. Auf einem Autorastplatz an der A3 wird ihr Auto von einem Lkw gerammt!

Das hätte auch schlimmer enden können! Am Dienstagnachmittag ist die „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Kate Merlan mit ihrem Mini unterwegs, als sie auf der Autobahnraststätte Stindertal bei der A3 ein kleines Päuschen einlegt. Kurz nach dem Aussteigen folgt der Schock: Ein neben ihr parkender Lkw mit Anhänger setzt plötzlich zurück und fährt ihr in die Seite. Wie die 34-Jährige der Bild-Zeitung mitteilt, ist sie froh, dass sie rechtzeitig aus dem Auto ausgestiegen ist und sie der Lkw nicht mitsamt der Tür zerquetscht hat. Die Tür ihres Minis sei kaputt gewesen, die Scheiben gesprungen und das Auto voller Scherben.

„Promis unter Palmen“-Star Kate Merlan nach Unfall unter Schock

Nach dem Unfall habe der „Promis unter Palmen“-Star unter Schock gestanden und sei so erschrocken gewesen, dass sie den Fahrer des Lkw angeschrien hat. Im Nachhinein tue ihr das ein bisschen leid. Wahrscheinlich hätte er ihr Auto einfach nicht gesehen. Der Unfallverursacher habe seine Schuld sofort eingesehen und hätte mit ihr zusammen auf die Polizei gewartet.

Glücklicherweise hat das Auto keinen Totalschaden. Aktuell steht es in der Werkstatt und wird repariert. Die Polizei hätte Kate Merlan geholfen die Scherben aus dem Innenraum zu entfernen, damit sie mit ihrem Mini nach dem Unfallschock noch nach Hause fahren konnte.

Weniger Glück hatte vor Kurzem die „Kampf der Realitystars“-Kandidatin Julia Jasmin Rühle. Nachdem sich ihr Porsche mehrmals auf der Autobahn überschlägt, wird sie ins Krankenhaus eingeliefert.

Kate Merlan: 34-Jährige hat bereits an mehreren Reality-Formaten teilgenommen

Das Tattoo-Modell Kate Merlan arbeitete zunächst als Abteilungsleiterin in einem Modegeschäft, bevor sie zur deutschen Reality-TV-Teilnehmerin wurde. Neben Auftritten in diversen Sendungen wie „Shopping Queen“ oder „Take Me Out“ wurde Kate Merlan im Jahr 2015 erstmals einem größeren Publikum vorggestellt: 102 Tage lang war das tätowierte Model in der Sat.1-Show „Newtopia“ zu sehen. Dort lebte sie mit 14 anderen Teilnehmern auf einem abgeschirmten Stück Land in Brandenburg und wurde rund um die Uhr von Kameras überwacht. Die perfekte Voraussetzung für ihre spätere Karriere in anderen Reality-TV-Formaten, die nicht lange auf sich warten ließ.

Nach ihrer Teilnahme in der Reality-Show „Get the F*ck out of my House“ im Jahr 2018 sah man das Tattoo-Model im Sommer 2018 mit ihrem damaligen Partner Benjamin Boyce im „Sommerhaus der Stars“ auf RTL.

Es folgte „Kampf der Realitystars - Schiffbruch am Traumstrand“ – die Show verließ Kate Merlan als Drittplatzierte. 2021 war Kate Merlan in der zweiten Staffel von „Promis unter Palmen“ auf Sat.1 zu sehen, bis die Show nach einem homophoben Eklat und dem überraschenden Tod des Teilnehmers Willi Herren abgesetzt worden ist. Auf Instagram agiert die 34-Jährige zudem als Influencerin. (kp)

Auch interessant

Kommentare