1. Mannheim24
  2. Promi & Show

„Pflanzen auf Champions League-Niveau“: Michael Ballack will in der Höhle der Löwen mit Pflanzenstärkungsmittel überzeugen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Linda Rosenberger

Kommentare

Prominenz in der „Höhle der Löwen“: Michael Ballack wird in dem VOX-Format zu sehen sein. In der Gründershow möchte der Ex-Kicker eine besondere Idee verkaufen.

Köln - Statt mit Kniestrümpfen und Stollenschuhen bekommen wir Michael Ballack nun ganz seriös in schwarzer Weste und langen Hosen zu sehen. Nachdem der 45-Jährige seine Karriere als Profifußballer an den Nagel gehängt hat, ist der einstige Nationalheld inzwischen unter die Unternehmer gegangen. So präsentiert er sein Start-Up „Lucky Plant“ nun in der VOX-Show „Die Höhle der Löwen“ (hier alle News auf der Themenseite) und hofft, ausgerechnet mit einem besonderen Pflanzenstärkungsmittel das ganz große Geschäft zu machen, wie tz.de berichtet.

TV-ShowDie Höhle der Löwen
SenderVOX
Erstausstrahlung19. August 2014
Staffeln11

„Die Höhle der Löwen“ gibt Jungunternehmern die Chance, ihre Firma im TV bei VOX zu präsentieren

„Die Höhle der Löwen“ ist für VOX kein Raubtiergehege, sondern längst zu einer erfolgreichen TV-Sendung geworden. Zwei Gründern gelang dabei vor Kurzem sogar ein wahrer Mega-Deal, als der Facebook-Konzern Meta nach der „Höhle der Löwen“ ihr Produkt „Presize“ kaufte. Doch nicht nur bis dato unbekannte Erfinder trauen sich in der Fernsehsendung vor die Kameras, denn in Kürze wird dort auch der einstige Nationalkicker Michael Ballack seine neueste Entdeckung präsentieren.

Es heißt, nachdem sein Sprößling eines Tages mit einem Hautausschlag – verursacht vom Fußball-Rasen – nach Hause gekommen sei, habe Michael Ballack gemeinsam mit zwei Geschäftspartner das Unternehmen „Lucky Plant“ ins Leben gerufen. Damit und mit einem ganz besonderen Produkt hofft das Trio nun, in der „Höhle der Löwen“ (das ist die aktuelle Jury) einen der heißbegehrten Deals zu ergattern.

Michael Ballack steht in der Höhle der Löwen
Michael Ballack präsentiert ind er Höhle der Löwen „Pflanzen auf Champions League-Niveau“ © RTL / Bernd-Michael Maurer

„Pflanzen auf Champions League-Niveau“: Michael Ballack will in der Höhle der Löwen mit Pflanzenstärkungsmittel überzeugen

Konkret handelt es sich bei der Entdeckung, die Michael Ballack und „Lucky Plant“ in der VOX-Show (hier gibt alle Sendezeiten zu „Die Höhle der Löwen“ im Überblick) präsentieren, um ein 100 % biologisches Pflanzenstärkungsmittel, das aus sechs Wildkräutern gewonnen werde und in Form einer Brausetablette oder als Pulver im Gießwasser anzuwenden sei. Ihr neu entwickeltes Produkt soll dabei im wahrsten Sinne auch wirklich Früchte tragen.

„Mit Lucky Plant bringen wir Ihre Pflanzen auf Champions League-Niveau“, verspricht der ehemalige Nationalspieler. Auch als Geschäftsmann kann der frühere FC-Bayern-Kicker seine Fußballherkunft also offenbar nicht verleugnen. Aber wird Michael Ballack mit „Lucky Plant“ genauso erfolgreich sein wie seiner Zeit auf dem Rasen?

Kann Michael Ballack mit „Lucky Plant“ in der „Höhle der Löwen“ wirklich einen Deal an Land ziehen?

Ob es dem 45-Jährigen tatsächlich gelingt, sein Pflanzenstärkungsmittel auf den Markt zu bringen und damit in der „Höhle der Löwen“ zu überzeugen, bekommen alle Fans der VOX-Show in der nächsten Ausgabe des Formats am 25. April 2022 zu sehen. Gleiches hatten zuvor eigentlich auch den Unternehmern von laxplum geschafft - wenngleich ausgerechnet die „Höhle der Löwen“-Investorin Judith Williams kurz darauf wieder aus dem Abführpflaumen-Deal ausstieg. Verwendete Quelle: www.promiflash.de

Auch interessant

Kommentare