1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Ex-Bachelorette Melissa Damilia: Neue Beziehung nach Trennung von Leander?

Erstellt:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

Vor kurzem gab Ex-„Bachelorette“ Melissa Damilia ihre Trennung von Leander Sacher bekannt. Auf Instagram spricht sie über eine mögliche neue Beziehung:

Sie waren DAS Traumpaar der siebten Staffel: Melissa Damilia verliebte sich 2020 als „Bachelorette“ auf RTL in Kandidat Leander Sacher. Mehr als ein Jahr waren die beiden ein Paar, vor kurzem gab Mellisa die Trennung bekannt. Die ehemalige Rosenverteilerin ist mittlerweile wieder aufs Land gezogen. Hier lebt sie mit ihrer kleinen Französischen Bulldogge. Auf Instagram startete die 26-Jährige am Mittwoch (9. März) eine Fragerunde. Ein neugieriger Follower wollte wissen, ob Melissa bereit für eine neue Beziehung sei. Die macht daraufhin ein Geständnis:

NameMelissa Damilia
Geburtsdatum7. Oktober 1995
GeburtsortHerrenberg, Baden-Württemberg
TV-AuftritteLove Island (2019), Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand (2020), Die Bachelorette (2020)

Bachelorette: Nach Teilnahme bei RTL-Show – Melissa Damilia bald wieder im TV zu sehen

Eigentlich schien die Liebe zwischen Ex-„Bachelorette“ Melissa Damilia und Kandidat Leander Sacher perfekt. Nachdem Melissa bei „Love Island“ mit Teilnehmer Danilo Cristilli 2019 so richtig schön auf die Nase gefallen war, gönnten die Fans ihr endlich den Mann fürs Leben. Doch in den vergangenen Monaten wurde es plötzlich ruhig um das RTL-Pärchen. Keine verliebten Fotos mehr, keine lieben Worte, Melissa und Leander im Alleingang.

„Wir sind kein Paar mehr“, bestätigte Melissa Damilia Ende Februar 2022 im Interview mit VIPstagram. Gründe für die Trennung nannte die gebürtige Schwäbin nicht. Melissa brauche jetzt erstmal Zeit für sich. Auftritte in der Öffentlichkeit wolle sie aber weiterhin wahrnehmen. Das nächste Projekt steht sogar schon vor der Tür: In wenigen Wochen wird Melissa Damilia in der RTLZWEI-Doku „Prominent und Pflegekraft“ zu sehen sein. Hier wird sie für drei Tage den Pflegerinnen und Pflegern eines Altenpflegediensts unter die Arme greifen und lernen, was es bedeutet, Pflegekraft zu sein.

Bei einer Fragerunde auf Instagram wird Melissa Damilia gefragt, ob sie bereit für eine neue Beziehung sei. (Fotomontage)
Bei einer Fragerunde auf Instagram wird Melissa Damilia gefragt, ob sie bereit für eine neue Beziehung sei. (Fotomontage) © Screenshots Instagram/melissadamilia/Montage HEADLINE24

Bachelorette: Neue Liebe bei Melissa Damilia? Ex-Rosenlady macht Geständnis auf Instagram

Neben ihren Auftritten im TV ist Melissa Damilia nach wie vor als Influencerin auf Social Media aktiv. Bei einer Fragerunde am Mittwoch (9. März) dürfen die Follower Melissa alles fragen, was sie über die 26-Jährige wissen wollen. Von Fragen zur Lieblingsschokolade über Fragen zu einer anstehenden Reise – Melissa beantwortet, was den Fans auf dem Herzen liegt. Ein Follower kommt der 1,56 Meter großen Brünetten dabei besonders blöd. Doch Melissa weiß sich zu verteidigen.

Selbstverständlich bleiben auch Fragen zu ihrem Beziehungsstatus nicht aus. Ein Follower möchte wissen: „Bist du bereit für eine neue Beziehung?“. Melissa gesteht darauf: „Ich bin noch gar nicht in der „Stimmung“ für Kennenlernphasen und die gehören ja bekanntlich zu einer künftigen Beziehung dazu“. Melissa ist der Meinung, man sollte auch mal eine Weile alleine bleiben. „Man kann Dinge innerlich klären und sich dem bewusst werden, was man wirklich will“, schreibt sie auf Instagram. Also, ein neuer Lover scheint bei der 26-Jährigen erstmal nicht in Sicht zu sein. Ob Melissa ihre Meinung doch noch ändert und sich bald schon neu verliebt, bleibt abzuwarten. (fas)

Auch interessant

Kommentare