1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Masked Singer (ProSieben): Axolotl enttarnt - Steckt dieser Coemdian dahinter?

Erstellt:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

„The Masked Singer“ (ProSieben) - Zwei Tage vor Beginn der neuen Staffel präsentiert ProSieben ein weiteres Kostüm, das die Bühne zum Leuchten bringt.

Update vom 18. Oktober: Die erste Folge der fünften Staffel „The Masked Singer“ ist vorbei. Nun hat man die ersten Indizien sowie die Stimmen zu den Kostümen gehört. Damit verdichten sich bereits erste Vermutungen – oder lösen sich komplett in Schall und Rauch auf. Direkt nach der Performance geben natürlich auch die Juroren Ruth Moschner, Rea Garvey und Álvaro Soler ihre Einschätzung ab. So soll es sich beim Axolotlt um Tahnee, Carolin Kebekus oder Maren Kroymann handeln. Die Fans glauben aber eher an Hella von Sinnern, Martina Hill oder Elton.

Masked Singer (ProSieben): Axolotl enthüllt - Steckt Comedian dahinter?

Erstmeldung: In zwei Tagen ist es soweit: Am Samstag, den 16. Oktober um 20.15 Uhr startet die 5. Staffel von „The Masked Singer“. Kurz vor Show-Auftakt enthüllt ProSieben ein weiteres, schillerndes Kostüm: Das Axolotl. Mit seiner integrierten LED-Lichtanlage bringt der schimmernde Schwanzlurch die Bühne zum Leuchten. Bisher kämpft das Axolotl gemeinsam mit der Chili, dem Hammerhai, dem Mops, dem Stinktier, der Heldin und dem Teddy um den Sieg. Zum ersten Mal in der Geschichte von „The Masked Singer“ gibt es auch ein elftes Kostüm: Der Tiger geht in einem begleitenden Online-Format an den Start. Ob sich das Axolotl gegen seine Konkurrenten durchsetzen kann?

NameThe Masked Singer
SenderProSieben
Staffel5

„The Masked Singer“ (ProSieben): Launischer Lurch - Axolotl ändert je nach Stimmung seine Farbe

Das farbenfrohe Axolotl soll wortwörtlich für Stimmung auf der Bühne von „The Masked Singer“ sorgen. Mithilfe von im Kostüm verbauten LED-Lichtern kann das Unterwassertier je nach Stimmungslage seine Farbe ändern. Kinder der 90er werden vermutlich in Nostalgie verfallen, erinnert diese Funktion doch an die Stimmungsringe von damals. Zudem verfügt das Axolotl über riesige Tentakel mit einer Spannweite von 1,60 Meter.

Die Anfertigung des Kostüms gestaltete sich ähnlich wie bei den anderen Maskierungen recht aufwendig: „Damit das Axolotl in seiner ganzen Pracht erstrahlen kann, haben wir Unmengen an Perlen in Regenbogenfarben auf dem Kostüm montiert. Die schimmern jeweils in der gleichen Farbe wie der Stoff“, so Gewandmeisterin Alexandra Brandner. Die Fans freuen sich besonders auf die eingebaute LED-Technik: „Bin schon darauf gespannt, wie das mit den LED-Lampen aussieht“, schreibt ein User auf Instagram.

„The Masked Singer“ (ProSieben) - „Ein richtiger Kindskopf“ - Ist DIESER Comedian das Axolotl?

ProSieben kündigt das kunterbunte Axolotl als „richtigen Kindskopf“ an. Wie immer spekulieren die Fans im Netz schon fleißig darüber, wer sich hinter dem schillernden Kostüm verbergen könnte. Ein heißer Tipp: Otto Waalkes. Immerhin ist der Comedian bekannt für seine infantilen Rollen und seine ausgeprägte Fähigkeit, Personen und Figuren nachzuahmen. Auch die weißen Härchen an den Kiemen deuten darauf hin, dass es sich um den Kultkomiker mit dem dünnen Haar handeln könnte.

Vielleicht steckt aber auch Axel Stein in dem kuscheligen Kostüm? Die kindliche Optik des Comedians und Schauspielers und sein Vorname könnten ein Hinweis darauf sein. Ebenfalls im Ratespiel ganz vorne mit dabei: Ilka Bessin, auch bekannt als Cindy aus Marzahn. Die Kultfigur trägt gerne pinke Jogginganzüge, ein schrilles Make-Up und hat nicht immer die beste Laune. Klare Indizien für ihre Teilnahme als farbenfrohes Axolotl mit Stimmungsschwankungen? Es bleibt abzuwarten. (fas)

Auch interessant

Kommentare