1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Harald Glööckler bei Late Night Berlin: „Träume gehen in Erfüllung“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

Kirchheim/Berlin – Jahrelang musste Moderator Klaas Heufer-Umlauf darum betteln. Jetzt werden seine Träume wahr: Harald Glööckler kommt in seine „Late Night Berlin“:

Star-Designer Harald Glööckler ist mal wieder zurück in Berlin! Doch diesmal präsentiert der 56-jährige Dschungelcamp-Teilnehmer keine Tapeten-Kollektion, sondern ist zu Gast in der „Late Night Berlin“ von Moderator Klaas Heufer-Umlauf (38). Endlich, wie Kult-Lästermaul Klaas sagt. Denn die bessere Hälfte von Joko Winterscheidt (42) frohlockt in einem Trailer seiner ProSieben-Show: „Dieses Jahr gehen nämlich bei ‚Late Night Berlin‘ Träume in Erfüllung! Vier Jahre musste ich betteln, bis er endlich vorbeikommt. Jetzt ist es soweit: Der echte Harald Glööckler – er kommt! Schalten Sie ein! Es wird pompöös.

Denn noch nie in den bislang über 100 Folgen der Show hat sich der Wahl-Pfälzer Glööckler im Studio Berlin Adlerhof blicken lassen. Doch das ändert sich am Dienstag (16. November), wenn die nachmittags aufgezeichnete Sendung um 22:40 Uhr auf ProSieben ausgestrahlt wird. Dürfte spannend werden, wenn die beiden Protagonisten, die beide nicht auf den Mund gefallen sind, aufeinandertreffen.

Name\t\t\t\t\tHarald Glööckler
BerufDesigner (Mode, Tapeten, Kunst, Geschirr etc.)
Geboren30. Mai 1965, Maulbronn
EhepartnerDieter Schroth
TV-ShowsDie ultimative Chart Show (RTL), Glööckler, Glanz und Gloria (Vox), Let’s Dance (RTL), Curvy Supermodel – Echt. Kurvig. Schön. (RTL II), Fünf Freunde 4, Die 30 schönsten Modesünden (HR)

Übrigens: Unser MANNHEIM24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert.

Harald Glööckler: Premiere für den Designer in Kult-Show „Late Night Berlin“

In einer ersten Ankündigung der Show hieß es auf der Facebook-Seite der „Late Night Berlin“: „Modedesigner, Unternehmer, Verschöönerer – Harald Glööckler Pompöös wird uns nächste Woche beehren und der Sendung den längst überfälligen Glamour verleihen.

Doch warum hat Harald Glööckler, der erst am Sonntag (14. November) in „Die ultimative Chart Show“ bei RTL auf der Promi-Couch gesessen hat, so lange mit seiner Zusage gezögert? Hat er etwa Angst vor Klaas‘ spitzer Zunge?

«Late Night Berlin»: Klaas Heufer-Umlauf
Erstmals ist Designer Harald Glööckler zu Gast in der ProSieben-Show „Late Night Berlin“ von Host Klaas Heufer-Umlauf. (Fotomontage) © Annette Riedl

Ja, es stimmt! Ich glaube, es ist nunmehr wenigstens vier Jahre her, dass die erste Einladung von Klaas Heufer Umlauf bei mir angekommen ist. Dass das so lange gedauert hat, bis ich zugesagt habe, hat nichts mit ihm und der Sendung zu tun, sondern damit, dass ich einfach grundsätzlich nicht so schnell zusage, wenn ich angefragt werde. Ich bin der Meinung: Immer erstmal absagen – zusagen kann man dann immer noch! Aber umgekehrt, wenn man schon zugesagt hat, kann man nicht mehr absagen – das wäre schlechter Stil“, erklärt Glööckler, der im Januar 2022 am Dschungelcamp in Südafrika teilnimmt, auf MANNHEIM24-Anfrage.

Und dann lobt Prinz Pompöös Glööckler seinen Gastgeber Klaas Heufer-Umlauf geradezu in hööchsten Töönen: „Im Übrigen muss ich sagen, dass ich Klaas Heufer Umlauf sehr, sehr schätze! Ich finde, er ist ein großartiger Mensch und Entertainer. Diese Sympathie war letztendlich auch dafür ausschlaggebend, dass ich zugesagt habe und ich freue mich sehr auf die Sendung. Es ist mir eine große Freude und eine Ehre bei ihm zu Gast zu sein.“ (pek)

Auch interessant

Kommentare