1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Kampf der Realitystars 2021: Noch diese Woche – an diesem Tag startet Staffel 2

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Klaudia Kendi-Prill

Die zweite Staffel von „Kampf der Realitystars“ auf RTLZWEI steht in den Startlöchern. Wann es los geht und was die Fans des Trash-Formats erwartet:

Nach dem überraschenden Aus von „Promis unter Palmen“ dürfen sich Fans der gepflegten Trash-Unterhaltung diesen Sommer auf einen anderen Kracher freuen: Wie RTLZWEI mitteilt, startet die 2. Staffel von „Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand“ am 14. Juli um 20:15 Uhr. Immer mittwochs wird eine weitere der insgesamt 10 Folgen gezeigt. Parallel zur Ausstrahlung im Free-TV können die Folgen sowohl im RTLZWEI-Livestream, als auch nachträglich auf TVNOW gestreamt werden. Eine Preview der nächsten Folge wird es auf TVNOW offenbar nicht geben.

Wie bereits in der ersten Staffel werden sich wieder 25 Promis unter der thailändischen Sonne miteinander messen. Mit Blick auf den Strand, Meer und Palmen residieren sie in einer kleinen Bambushütte, der „Sala“. Privatsphäre und Luxus? Fehlanzeige! Luxusgüter wie ein Bett müssen sich die Teilnehmer der RTLZWEI-Show in Challenges erspielen – können diese aber ebenso leicht wieder verlieren. Die Show startet zunächst mit zehn Promis.

„Kampf der Realitystars“: In dieser kargen Behausung wohnen die Kandidaten.
„Kampf der Realitystars“: In dieser kargen Behausung wohnen die Kandidaten. © Karl Vandenhole

Jede Woche checken zwei neue Promis in die karge Behausung ein und dürfen entscheiden, wer den Traumstrand bei der nächsten „Stunde der Wahrheit“ verlassen muss. Außerdem müssen sich die Kandidaten von „Kampf der Realitystars“ regelmäßig einem „Reality Check“ unterziehen, bei dem sie mit der knallharten Meinung der TV-Zuschauer konfrontiert werden. Nach 10 Folgen entscheidet sich schließlich, wer die 50.000 Euro Preisgeld gewinnt – und sich künftig als „Realitystar 2021“ betiteln darf.

„Kampf der Realitystars“: Das sind die Teilnehmer

Die Teilnehmer von „Kampf der Realitystars“ sind jedem Trash-Fan ein Begriff. Mit von der Partie sind bekannte Reality-TV-Gesichter wie Ex-“Bachelor“ Andrej Mangold, It-Girl Kader Loth, Gina-Lisa Lohfink und Claudia Obert. Die Kandidaten im Überblick:

In der 1. Staffel des Trash-Formats holte sich Kevin Pannewitz den Titel „Realitystar 2020“ und sahnte das Preisgeld von 50.000 Euro ab. Der Ex-Fußballprofi setzte sich im Finale gegen „Prince Charming“-Star Sam Dylan, „Sommerhaus der Stars“-Kandidatin Kate Merlan und die spätere „Bachelorette“ Melissa Damilia durch.

Kandidaten von „Kampf der Realitystars 2021“ auf RTL2.
Der diesjährige Cast von „Kampf der Realitystars“ auf RTL2. © RTL/Karl Vandenhole

Moderatorin der RTLZWEI-Sendung ist, wie bereits im Vorjahr, Cathy Hummels: „Ich freue mich wahnsinnig auf die zweite Staffel „Kampf der Realitystars“. Wir hatten extrem viel Spaß bei den Dreharbeiten und der Cast ist auch dieses Jahr exquisit, das kann ich versprechen. Die Zuschauer dürfen sich auf packende Stories, actionreiche Spiele und extrem spannende Stunden der Wahrheit freuen.”

Kampf der Realitystars: Bei diesen Kandidaten ist Streit vorprogrammiert

Bei einigen Kandidaten, die sich schon seit Jahren in der Welt des Reality-TV bewegen, treffen einige alte Bekannte aufeinander. So haben sich beispielsweise Kader Loth und Prinz Frederic von Anhalt bereits mehrmals gegenseitig verklagt. Alles fing im Jahr 2005 an, als Kader Loth dem Prinzen vorwarf, sie geschlagen zu haben. Dies stellte sich jedoch als falsch heraus. Daraufhin verklagte sie der Prinz auf die Zahlung außergerichtlicher Anwaltskosten, die das It-Girl mit einer Gegenklage quittierte. Was sie sich wohl bei ihrem Aufeinandertreffen zu sagen haben?

Auch Ex-“Bachelor“ Andrej Mangold und Chris Broy werden in diesem Leben wohl keine Freunde mehr. Als beide beim „Sommerhaus der Stars 2020“ teilnahmen, flogen ordentlich die Fetzen. Grund für den Krach in der TV-Show war Eva Benetatou, die damalige Freundin des bis dato unbekannten Chris Broy. Doch Eva kämpfte kurz zuvor noch in der 9. „Bachelor“-Staffel um das Herz von Andrej Mangold.

Andrej Mangold und Chris Broy
Das wohl größte Zoff-Potenzial findet sich bei Andrej Mangold und Chris Broy – geht der Kampf nach „Promihaus der Stars“ hier in die nächste Runde? © RTL/Screenshot Instagram Chris Broy/Fotomontage

Spannend wird auch das Aufeinandertreffen von Skandal-Nudel Gina-Lisa Lohfink und Sängerin Loona: Die beiden gaben 2011 bekannt ein Paar zu sein und zeigten sich mehrmals turtelnd in der Öffentlichkeit. Zwei Jahre später gesteht Loona der Bild-Zeitung: „Es war alles nur PR!“. Ob das falsche Liebesspiel auch bei „Kampf der Realitystars“ thematisiert wird, bleibt abzuwarten. (kp)

Auch interessant