1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Hartz und herzlich (RTLZWEI): Das passiert in den brandneuen Benz Baracken-Folgen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sina Koch

„Hartz und herzlich“: RTLZWEI setzt weiter auf die Erfolgs-Sozialreportage. Das erwartet Fans der TV-Sendung ab dem 31. August in den neue Folgen aus den Benz-Baracken:

Seit fünf Jahren ist die Sozialdoku „Hartz und herzlich“ aus den Mannheimer Benz-Baracken fester Bestandteil des Nachmittagsprogramms auf RTLZWEI. Keine andere „Hartz und herzlich“-Reihe hat es geschafft, so viele Zuschauer zu begeistern. Das liegt natürlich an den einmaligen Bewohnern und dem nachbarschaftlichen Zusammenhalt in der ehemaligen Arbeitersiedlung.

Derzeit flimmern allerdings keine neuen Folgen „Hartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken“ über den TV. Gute Nachrichten für Fans der Benz-Barackler: Der Heimatsender von Elvis, Dagmar und der anderen Mannheimer, die sich für die Dokusoap begleiten lassen, sendet die Produktionsfirma für ein halbes Jahr zurück in die Benz-Baracken. RTLZWEI holt „Hartz und herzlich“ aus Mannheim ab Ende August 2021 erneut auf den Bildschirm - mit brandneuen Folgen.

Hartz und herzlich: So geht es den Fan-Lieblingen aus den Benz Baracken

Da die Barackler den Zuschauern richtig ans Herz gewachsen sind, werden die Bewohner der Benz Baracken seit fünf Jahren von einem RTLZWEI-Kamerateam begleitet. Auch in den neuen Folgen der Sozialdoku bekommen die Zuschauer einen Einblick, wie die Bewohner des ehemaligen Arbeiterviertels mit wenig Geld, aber vielen Problemen ihren Alltag meistern. Grund für die neuen Folgen sind die unzähligen Fans, sowie die phänomenal guten Einschaltquoten der TV-Show.

NameHartz und herzlich
ProduktionslandDeutschland
Jahr(e)seit 2016
Episoden51 + Specials in 17+ Staffeln
GenreDoku-Soap

Übrigens: TV-Liebling Elvis hat sogar eine eigene Webserie auf Facebook bekommen, in der er über aktuelle Themen spricht und seine Fans über sein Leben mit Ehefrau Katrin und den acht Kindern auf dem Laufenden hält. Kurz vor dem Start der neuen Folgen begeistert er seine Fans mit einer rührenden Liebesbotschaft an Ehefrau Katrin*. Im Rahmen seiner Show besuchte der Mannheimer interessante Orte und Menschen. So lernte der 48-Jährige unter anderem die Schrottplatz-Legenden, auch bekannt als Ludolfs, kennen.

Auch die gute Seele der Benz-Baracken, die 66-jährige Dagmar, erfreut sich bei den Zuschauern großer Beliebtheit. Trotz ihrer chronischen Lungenkrankheit COPD steht sie jedem ihrer Nachbarn mit Rat und Tat zur Seite. Kein Wunder, dass sie jeden kennt: Die 66-Jährige wohnt schon seit 30 Jahren in den Benz Baracken.

Hartz und herzlich: Spoiler! DIESE Bewohner haben den Absprung von Hartz IV fast geschafft

In den neue Folgen der Sozialdoku „Hartz und herzlich - Tag für Tag Benz-Baracken“ – ab dem 31. August immer dienstags um 20:15 Uhr - soll es auch gute Nachrichten geben. Petra und ihr Verlobter Sascha haben den Absprung von Hartz IV fast geschafft. Nach einer knapp einjährigen Arbeitslosigkeit können sie sich über eine Vollzeitstelle bei der Post freuen. 

Für das Paar ist es nichts Ungewöhnliches, dass sie beim selben Arbeitgeber angestellt sind: Bei ihrem alten Job im Sicherheitsdienst haben sie sich kennengelernt und ineinander verliebt. Nun steht ihr erster Arbeitstag bei der Post bevor. Das Paar hat endlich eine neue Perspektive. Allerdings muss die Patchworkfamilie noch eine passende Lösung für die Betreuung der beiden Töchter finden, wie auch Fernsehserien.de berichtet. Vor ihrem Tod hat sich Petras Mutter Christa besonders viel um ihre Enkel gekümmert. Auch bei Dagmar ist einiges los: Nach einer Schock-Diagnose muss sich die Rentnerin unters Messer legen. (sik)

Auch interessant

Kommentare