1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Süßes Liebesgeständnis von „Hartz und herzlich“-Star Elvis – „Katrin ist eine Bomben-Frau“

Erstellt:

Von: Sina Koch

Kommentare

„Hartz und herzlich“: Elvis und Katrin sind das Kultpaar der Benz-Baracken und haben eine Großfamilie gegründet. Auch nach 17 Ehejahren ist Elvis hin und weg von seiner Frau:

Vor rund fünf Jahren wurden die ersten Folgen von „Hartz und herzlich“ aus den Benz-Baracken auf RTLZWEI ausgestrahlt. Seither ist die Sozialdoku aus Mannheim nicht mehr aus dem Programmheft und von den Fernsehern der Nation wegzudenken. Die Bewohner des ehemaligen Arbeitsviertels sorgen regelmäßig für ziemlich gute Einschaltquoten. Kein Wunder, dass seit September wieder neue Folgen von „Hartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken“ im TV zu sehen sind.

„Hartz und herzlich“: Schicksalsschlag in der Familie und Drogensucht – Katrin unterstützt Elvis bei allem

Das Leben in den Benz-Baracken wird noch immer von einem plötzlichem Todesfall überschattet: Dagmar, die „Hartz und herzlich“-Ikone, ist vor etwa einem Jahr gestorben. Viele Bewohner vermissen die gute Seele des Viertels noch immer sehr – allen voran Kumpel und Nachbar Elvis. Der achtfache Vater kann in dieser schwierigen Zeit auf den Rückhalt von seiner Ehefrau Katrin zählen.

Elvis hat schon so einige Rückschläge hinnehmen müssen: Er hat gegen seine Drogensucht gekämpft und einen Schicksalsschlag in der Familie erlebt, wie er bei „Hartz und herzlich“ mit den Zuschauern teilt. Ob in guten oder in schlechten Zeiten – seine Frau Katrin bleibt dabei immer an seiner Seite und gibt ihm Kraft. Auch nach 17 Ehejahren und acht Kindern scheinen die beiden noch nicht genug voneinander zu haben.

„Hartz und herzlich“ in Mannheim: Elvis schwärmt von seiner Ehefrau – „meine Katrin ist meine Traumfrau“

Elvis betont auf seinen Social-Media-Kanälen immer wieder, dass Katrin aus seiner Sicht der wahre „Hartz und herzlich“-Star ist. In einem neuen TikTok-Beitrag berichtet der Kult-Barackler von einer Fan-Begegnung seiner Frau: „Da hat ein Fan ein Foto mit ihr gemacht und auf Facebook gepostet. Da kamen richtig schöne, positive Kommentare, was meine Katrin betrifft“.

Der Benz-Barackler schwärmt in den höchsten Tönen von seiner Ehefrau und lässt seine Fans in der Unterschrift des Videos wissen: „Meine Katrin ist meine Traumfrau“. Elvis ist sichtlich stolz, Katrin seine Ehefrau nennen zu dürfen. Er bewundert sie für ihr Durchhaltevermögen und ihre Eigenschaft, immer das Positive in den Dingen zu sehen.

„Hartz und herzlich“: Liebesgeständnis auf TikTok – Elvis nimmt Katrin vor Hatern in Schutz

Elvis gesteht in dem TikTok-Clip, dass seine Frau ihn vor allem in den Situationen perfekt ergänzt, in denen er „zu unfähig“ ist. Ob der „Hartz und herzlich“-Star dabei auf die Renovierungsarbeiten im Haus der Großfamilie anspielt? Schließlich hat Katrin schon lange die Planung für den Neuanstrich im Reihenhaus übernommen, wie die Zuschauer in den letzten Episoden miterleben durften.

„Meine Katrin ist eine Bomben-Frau!“, verrät Elvis den Fans. Die Blondine sei nicht nur optisch seine Nummer 1, auch ihre fürsorgliche und anpackende Art verzaubert den Zuschauerliebling immer wieder aufs Neue. Die Schattenseiten des TV-Ruhms bekommt nicht nur der sympatische Mannheimer zu spüren. So mancher Zuschauer ist auch Elvis‘ Frau nicht wohlgesonnen. „Die Menschen, die so einen Müll schreiben: Ihr wärt froh, ihr hättet so eine Frau an eurer Seite“, kommentiert Elvis die Hassbotschaften im Netz. (sik)

Auch interessant

Kommentare