1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Hartz und herzlich: Pascal schwebt auf Wolke 7 – und vergisst dabei wichtigen Termin

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Laura Reeb-Quintans

Kommentare

„Hartz und herzlich“: Pascal ist verliebt – in einen treuen Fan der RTLZWEI-Doku. Doch setzt er für die neue Beziehung seine Zukunft aufs Spiel?

Bereits seit fünf Jahren begeistert die Sendung „Hartz und herzlich“ die treuen Zuschauer von RTLZWEI. Das ehemalige Arbeiterviertel in Mannheim ist in ganz Deutschland bekannt und viele Fans fiebern jede Woche vor dem TV mit. Elvis, Katrin, Janine und ihr Bruder Pascal gehören zu den Lieblingen der Sendung. In der neuen Staffel, die seit Januar 2022 im TV zu sehen ist, teilen die Mannheimer ihr Leben rund um Familie, Arbeitslosigkeit und den Alltag mit Hartz IV. In letzter Zeit fällt besonders der 19-jährige Pascal auf. Er ist seit fünf Monaten glücklich vergeben und teilt stolz Neuigkeiten seiner Beziehung. In Episode 58 ist er zu Besuch in Kusel.

SendungHartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken
SenderRTLZWEI
DrehortMannheim

„Hartz und herzlich“: Pascal hat die große Liebe in Kusel gefunden

Der 19-jährige Baracken-Bewohner Pascal genießt die Natur und Ruhe im 100 Kilometer entfernten Kusel (Rheinland-Pfalz). Der junge Mann ist zu Besuch bei seiner Freundin Michelle. Das Paar ist bereits seit fünf Monaten glücklich zusammen und hat sich durch die Sendung kennengelernt. Die 18-Jährige war lange Fan von „Hartz und herzlich“ und entschließt sich, mit ihrer Mutter nach Mannheim in die Benz-Baracken zu fahren. Dort trifft sie schließlich Pascal und nimmt schnell den Kontakt über soziale Medien auf. Nach dem Austausch mehrerer Nachrichten werden die beiden ein Paar. Pascal ist sehr glücklich und verbringt gerne viel Zeit mit seiner Freundin – doch das Glück wird schnell gestört.

Die Benz-Baracken in Mannheim
Die Benz-Baracken in Mannheim © MANNHEIM24/Celine Burghardt

„Hartz und herzlich“: Verpasst Pascal wichtige Termine wegen neuer Beziehung?

Der junge Mannheimer versäumt nämlich die Maßnahme des Jobcenters in Mannheim und das hat Konsequenzen. Wenn er nicht regelmäßig teilnimmt, werden ihm und auch seiner Mutter Gelder gestrichen. Der frisch-verliebte wünscht sich individuelle Unterstützung vom Amt, da er neben einer Gehbehinderung auch eine Lese und Rechtschreibschwäche hat.

An der Wahrnehmung seiner Termine führt kein Weg vorbei. Nach der schönen Zeit mit Michelle muss Pascal wieder zurück nach Mannheim. Doch Pascal freut sich über die tatkräftige Unterstützung seiner Freundin. Die 18-jährige Michelle, die derzeit eine Ausbildung zur Schwestern-Helferin macht, hilft dem lernschwachen Pascal beim Schreiben der Bewerbungen. Die junge Frau ist nicht erfreut darüber, dass er noch keinen Job, liebt ihn jedoch trotzdem für seinen tollen Charakter und hilft ihm gerne wo sie nur könne.

„Hartz und herzlich“: Junge Liebe in Mannheim – Anna hat ihren ersten Freund

Doch nicht nur Pascal schwebt im 7. Himmel, auch die zweitälteste Tochter von Marina und Florian ist verliebt. Die 15-jährige Anna zeigt in Episode 58 der aktuellen „Hartz und herzlich“ Staffel ihren ersten Freund. Seit vier Wochen ist das junge Paar nun zusammen und Max, der eigentlich aus dem Odenwald kommt, besucht seine Freundin über das Wochenende in Mannheim. Der junge Mann kam den langen Weg mit dem Zug und genießt die Zeit mit der Baracken-Bewohnerin und ihrer Familie.

Max versteht sich gut mit Mutter Marina, Vater Florian und den sechs Geschwistern von Freundin Anna. Schnell wird er in die Großfamilie aufgenommen und hilft bereits beim Kochen. Das ist ein besonderes Talent ihres Freundes. Der Teenie schwärmt von den Kochkünsten ihres Liebsten. Auch bei der Planung von Annas Geburtstag hilft der Odenwälder Mutter Marina und hat schon eine besondere Überraschung im Kopf. Es soll ein personalisiertes Kennzeichen sein, mit dem er seine Freundin überraschen will. Es bleibt abzuwarten, wie Baracklerin Anna auf dieses Geschenk reagiert. Die nächste Folge von „Hartz und herzlich“ läuft am Mittwoch, den 23. Februar, um 16 Uhr auf RTLZWEI. (lrq)

Auch interessant

Kommentare