1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Hartz und herzlich: TikTok-Hype um Pascal – „Wo gibt es Autogrammkarten“?

Erstellt:

Von: Sina Koch

Kommentare

„Hartz und herzlich“: In der Sozialdoku auf RTLZWEI wird Pascal in seinem Alltag von Kamerateams begleitet. Auf seinem TikTok-Account begeistert der Barackler die Fans.

Die TV-Sendung „Hartz und herzlich“* zeigt das Leben und die täglichen Herausforderungen von Sozialdoku-Teilnehmer Pascal. Die Zuschauer verfolgen das Leben von Pascal, seiner Schwester Selina und seiner Mutter Petra. Dabei hat es die Familie nicht immer leicht gehabt, wie MANNHEIM24* berichtet.

SendungHartz und herzlich
DrehortBenz Baracken, Mannheim
SenderRTLZWEI

„Hartz und herzlich“: Pascal unterhält mit Videos auf TikTok

Pascal hat so einige Tiefschläge hinnehmen müssen: Die Familie, rund um Mutter Petra, lebt in einer Wohnung mit starkem Schimmelbefall*. Zudem hat sich Pascal wegen Betrugs vor Gericht verantworten müssen. Doch nach diesen schweren Rückschlägen geben ihm die Fans der Sozialdoku viel Zuspruch – und unterstützen Pascal auf seinem TikTok-Kanal.

Normalerweise kennen die „Hartz und herzlich“-Zuschauer Pascal und Schwester Selina zurückhaltend und schüchtern. Doch in den TikTok-Videos zeigen sich die Geschwister in ungewohntem Licht. Denn neben zahlreichen Musikstücken, zu denen der Hobby-Radiomoderator performt, ist Pascal auch in einigen Comedy-Videos zu sehen.

Pascal aus den Mannheimer Benz-Baracken
Pascal aus den Mannheimer Benz-Baracken © RTLZWEI/Fotomontage HEADLINE24

„Hartz und herzlich“: Pascal begeistert mit Comedy-Videos – und wird zu TikTok-Event eingeladen

Die langjährigen „Hartz und herzlich“-Fans haben Pascal bereits in einigen privaten Momenten* begleiten dürfen. Sonst bekommen die Zuschauer den Benz-Barackler eher auf der Couch und bei Mama Petra zu sehen – anders ist es auf seinem Social Media-Profil.

Der Mannheimer kommt auf TikTok besonders gut an – rund 30.000 Nutzer folgen Pascal und warten gespannt auf seine Videos. Das scheint auch einem Online-Game-Anbieter „match masters“ nicht entgangen zu sein. Prompt wird der Mannheimer zu einem TikTok-Event in Köln eingeladen – Hotelaufenthalt inklusive.

„Hartz und herzlich“: Pascal bekommt Gratis-Aufenthalt in Kölner Hotel

In seinen neusten Beiträgen lässt Pascal die Follower an seinen Erlebnissen teilhaben. Wie ein waschechter Influencer verkündet er seinen Trip nach Köln in einem Live-Stream und postet anschließend seine Zugfahrt – auch eine Hotelzimmer-Roomtour darf natürlich nicht fehlen.

Neues Badezimmer, zwei Betten und Schreibtisch: Das Hotelzimmer kann sich sehen lassen – finden auch Pascals Follower. „Alter Schwede, tolle Räumlichkeiten“, kommentiert ein TikTok-Nutzer.

„Hartz und herzlich“: Pascal begeistert Fans in Köln – und wird nach Autogrammkarten gefragt

„Ich bin unfassbar dankbar, dass ich die Möglichkeit bekommen habe, hierher zu fahren und im Hotel zu übernachten und selbst bei einem 24-Live-Stream mitzumachen“, gibt der Sozialdoku-Teilnehmer auf TikTok preis. Viele Fans gönnen Pascal den Erfolg, einmal auf einem TikTok-Event zu sein und beglückwünschen ihn in den Kommentaren.

Pascals Socialmedia-Account scheint sogar so gut anzukommen, dass ein Nutzer den Mannheimer nach Autogrammkarten fragt: „Wo gibt es Autogrammkarten?“

„Hartz und herzlich“: Pascal ist dankbar für die Gratis-Reise nach Köln

Auch die Abreise teilt der „Hartz und herzlich“-Teilnehmer natürlich mit den Fans und nutzt die Chance noch einmal, um sich bei seinen Followern zu bedanken: „Ein wunderschöner Tag geht heute zu Ende. Dankeschön, dass ihr mich die letzten drei Tage supportet habt.“

Da der Mannheimer sichtlich Spaß am Videos produzieren hat, sind sich Pascals Follower sicher, dass er seine TikTok-Community weiter mit interessanten Videos unterhalten wird. (sik) *MANNHEIM24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare