1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Harald Glööckner: Streit im Dschungelcamp – Anouschka erhält harte Standpauke

Erstellt:

Kommentare

Harald Glööckler hält Anouschka eine Standpauke.
Harald Glööckler hält Anouschka eine Standpauke. © RTL

Harald Glööckler zeigt sich im Dschungelcamp von seiner besten Seite und gilt als einer der Favoriten auf die Krone. Doch in Folge 8 reicht ihm die ständige Streiterei im Camp!

Mehrfach täglich eskaliert die Situation im Dschungel von Südafrika. Mehrere der Teilnehmer sind nicht imstande, sachlich und leise miteinander zu diskutieren, weshalb es immer wieder zu Streitereien kommt. Janina Youssefian wird sogar rausgeschmissen, weil sie in einem Streit rassistisch geworden ist. Das alles ist jedoch nicht der Stil von Harald Glööckler. Doch als er von Anouschka Renzi erneut in den Kampf mit Tina Ruland und Linda Nobat gezogen wird, platzt dem 56-Jährigen der Kragen. Am Lagerfeuer hält er der Schauspielerin, die sich mittlerweile fast alle zum Feind gemacht hat, eine Standpauke, die es in sich hat.
Worüber sich Harald Glööckler beschwert und wie Anouschka reagiert, verrät MANNHEIM24*.

Für seine Art zu streiten erntet Harald Glööckler sogar Lob von Dschungelcamp-Expertin Sarah Knappig. „Er streitet sich mit Niveau. Von ihm können andere lernen, wie man sich streitet. Er macht das auf eine stilvolle Art, die nicht unter die Gürtellinie geht und trotzdem noch ein bisschen frech ist – wie zum Beispiel der Ausdruck Frau Kommandantin.“ (dh) MANNHEIM24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare