1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Harald Glööckler macht überraschende Andeutung – Rückkehr in den TV-Dschungel?

Erstellt:

Von: Katja Becher

Kommentare

Hat Harald Glööckler noch nicht genug von Dschungelprüfungen und Lagerfeuer-Zoff? Der Kult-Designer denkt offenbar über eine Rückkehr ins TV-Dschungelcamp nach! Was dahinter steckt:

In der 15. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ zählte Harald Glööckler zu den absoluten Zuschauer-Lieblingen. Für die Dschungel-Krone reichte es zwar nicht, doch mit seiner offenen und authentischen Art schaffte es der Kult-Designer dennoch in die Herzen der IBES-Fans. Jetzt die Hammer-Nachricht: Zieht Harald Glööckler bald ins nächste Dschungelcamp?

NameHarald Glööckler
Geboren30. Mai 1965 (56 Jahre)
GeburtsortMaulbronn (Baden-Württemberg)
EhepartnerDieter Schroth

Harald Glööckler: Dschungelcamp-Comeback bereits geplant? „Anfrage schwebt im Raum“

Folgt für Harald Glööckler nach seinem Umzug nach Berlin der nächste Tapetenwechsel? Nach seiner Teilnahme beim deutschen Dschungelcamp-Format denkt der 56-Jährige offenbar darüber nach, erneut in den Dschungel zu ziehen. Gegenüber Promiflash soll der Designer während der Präsentation seiner neuen Kollektion erklärt haben, dass bereits eine „Anfrage für das englische Dschungelcamp“ ausstehe.

Laut Promiflash-Bericht hätten die Produzenten der englischen IBES-Version bereits mehrfach bei Kult-Designer Glööckler angefragt. Jetzt würde erneut ein Angebot für den UK-Dschungel vorliegen. Auch im Vereinigten Königreich erfreut sich „I’m a Celebrity … Get Me Out of Here!“ großer Beliebtheit. Bis Februar 2022 flimmerten immerhin schon 21 Dschungelcamp-Staffeln über die englischen Mattscheiben.

Designer Harald Glööckler präsentiert in Berlin seine punkige neue Mode-Kollektion.
Designer Harald Glööckler präsentiert in Berlin seine punkige neue Mode-Kollektion. © MANNHEIM24/Peter Kiefer

Harald Glööckler: Plant er eine Rückkehr ins Dschungelcamp?

Es scheint, als hätte Harald Glööckler noch nicht ganz die Nase voll von den Herausforderungen des Dschungels. Kein Wunder – denn der 56-Jährige kann zurecht stolz auf seine Zeit bei IBES sein. „Ich habe mich meinen Ängsten gestellt und festgestellt, dass ich - oder man - alles schaffen kann, wenn man bereit dazu ist“, sagte der Designer gegenüber der Deutschen Presse-Agentur.

In seiner Zeit im südafrikanischen Dschungel zeigte sich Glööckler verletzlich wie nie, sprach am Lagerfeuer auch über die Beziehung zu seinem Ehemann Dieter Schroth – und hatte die Fans mit seiner ehrlichen Art direkt auf seiner Seite. Auch direkt zum Einzug ins Camp beeindruckte er die Zuschauer, als er vor den Kameras seine Höhenangst überwinden musste.

Harald Glööckler: Das hat der Designer seit seiner Dschungelcamp-Teilnahme erreicht

Auch nach dem Dschungelcamp geht es für Harald Glööckler im deutschen TV erfolgreich weiter: Erst kürzlich wurde seine neue Tiershow bei RTL ausgestrahlt – und bei „TV total“ verpasste er Moderator Sebastian Puffpaff einen neuen Look. Mittlerweile macht der 56-Jährige außerdem nicht nur mit Mode-Kollektionen von sich reden – sondern entwirft auch Tiny Houses und Hundehütten.

Die deutschen Fans haben Glööckler längst in ihr Herz geschlossen – erobert der Kult-Designer womöglich bald auch die englischen Fans im UK-Dschungel? Ob der das Angebot aus England tatsächlich annehmen will, hat der 56-Jährige bisher noch nicht verraten. (kab)

Auch interessant

Kommentare