1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Harald Glööckler: Ganz in Pink – Designer macht Cindy aus Marzahn Konkurrenz

Erstellt:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

Berlin - Kaum wohnt Stil-Ikone Harald Glööckler (56) in der Hauptstadt, mutiert „Prince Pompöös“ optisch zu Cindy aus Marzahn – stilecht im pinkfarbenen Jogginganzug:

Nanu? Das ist doch nicht etwa? Doch! Der Herr im pinkfarbenen Kuschel-Jogginganzug mit Mega-Sonnenbrille - Modell Puck, die Stubenfliege - ist tatsächlich Stil-Ikone Harald Glööckler. In diesem Schlabber-Look ist der 56-Jährige am Samstagvormittag (5. März) mit Hündchen Billy King an der Leine durch Berlin geschlendert. Spötter würden sagen: Kaum wohnt Glööckler einen Monat in Berlin, schon mutiert der Mode-Guru zu Cindy aus Marzahn! Denn nicht nur der samtige Jogger erinnert an Ilka Bessins (50) inzwischen in den Ruhestand geschickte Comedy-Kult-Figur, sondern auch die eher tristen Wohnblöcke im Hintergrund.

Der Foto hat übrigens nicht etwa ein aufmerksamer Paparazzo heimlich aus einer Hecke geknipst, sondern Kult-Designer Glööckler hat es selbst in einem Video vom morgendlichen Gassi gehen bei Instagram gepostet. Sein kurzer Kommentar dazu: „Einen wunderschönen und Sonnigen Samstag euch allen ☀️“

Name\tHarald Glööckler
BerufDesigner und Unternehmer (Mode, Tapeten, Sonnenbrillen, Kunst, Geschirr etc.)
Geburtstag30. Mai 1965, Maulbronn
EhepartnerDieter Schroth
TV-Shows und FilmeUnser neues tierisches Zuhause (RTL), Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! (RTL), Glööckler, Glanz und Gloria (Vox), Let’s Dance (RTL), Curvy Supermodel – Echt. Kurvig. Schön. (RTL II), Fünf Freunde 4, Die 30 schönsten Modesünden (HR)

Harald Glööckler: „Wer eine Jogginghose trägt...“ – so hätte Style-Polizist Karl Lagerfeld geurteilt

Apropos Mode-Guru: Wenn man Harald Glööckler so im extravaganten Freizeit-Look nicht ohne eine gewisse Grazie, einen gewissen Stolz durch die Hauptstadt laufen sieht, drängt sich einem zwangsläufig der legendäre Spruch von Designer-Kollege Karl Lagerfeld (†85) auf, der einst gesagt hat: „Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.“

Komikerin Ilka Bessin wird 50
Kaum wohnt Designer Harald Glööckler (56) in Berlin, nähert er sich optisch der Comedy-Kult-Figur Cindy aus Marzahn an. (Fotomontage) © Michael Kappeler/picture alliance/dpa; Screenshot haraldgloeoeckler_official

Doch „Prince Pompöös“ zeigt sich in Berlin nicht nur im knalligen Cindy aus Marzahn Gedächtnis-Outfit. Ganz im Gegenteil: In einem Galerie-Schaufenster auf dem belebten Kurfürstendamm ist der sportliche Mitfünfziger Glööckler hüllenlos auf einem Akt-Gemälde zu sehen. Komischerweise hängt dieses Bild dort unmittelbar neben eben jenem Karl Lagerfeld.

Viele seiner über 97.000 Instagram-Follower feiern Glööckler zumindest für seinen mehr als auffälligen Zweiteiler. Womöglich ja ein genialer Werbe-Schachzug des PR-Profis, weil Glööckler am 12. März im noblen Berliner Adlon Hotel im Vorfeld der „Fashion Week“ (14. bis 20. März) seine neue Lifestyle-Kollektion bestehend aus Sportswear, Loungewear und Heimtextilien vorstellt? Denkbar wäre es zumindest... Wir werden es merken, denn MANNHEIM24 wird natürlich vor Ort sein und darüber berichten. (pek)

Auch interessant

Kommentare