1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Harald Glööckler: Figur-Sensation – so viel hat er durchs Dschungelcamp abgenommen

Erstellt:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

Kirchheim – Harald Glööckler (56) hat zwar nicht die Dschungelkrone gewonnen, ist jetzt aber wieder zurück in Deutschland – und zwar deutlich leichter:

Getreu dem abgewandelten Show-Motto „Ich bin ein Star – Und wieder Zuhaus‘!“ ist Dschungelcamp-Teilnehmer Harald Glööckler (56) wieder auf deutschem Boden angekommen. Am Dienstagmorgen (8. Februar) kurz nach 8 Uhr ist der Flieger nach dem Start in Johannesburg über Zürich schließlich sicher in Frankfurt gelandet. An seiner Seite natürlich sein Personal Trainer und Südafrika-Begleiter David Münch (27). Weniger später zeigte sich der um elf Kilo abgespeckte „Prince Pompöös“ dann im VIP-Bereich des Frankfurter Flughafens, wo man ihn mit einem Blumenstrauß empfangen hat.

Zuvor hat Glööckler noch bei Instagram im schicken Designer-Fummel aus der 1. Klasse im Flugzeug mit einem Glas Schampus in der Hand gegrüßt: „Ich freue mich nach Hause zu kommen! Ich freue mich auf mein Zuhause, meinen Mann, auf Billy King. Cheers, alles Gute und bis bald!“

NameHarald Glööckler
BerufDesigner (Mode, Tapeten, Sonnenbrillen, Kunst, Geschirr etc.)
Geboren30. Mai 1965, Maulbronn
EhepartnerDieter Schroth
TV-Shows und FilmeIch bin ein Star – Holt mich hier raus! (RTL), Glööckler, Glanz und Gloria (Vox), Let’s Dance (RTL), Curvy Supermodel – Echt. Kurvig. Schön. (RTL II), Fünf Freunde 4, Die 30 schönsten Modesünden (HR)

Harald Glööckler: Verpasster Dschungelcamp-Titel bricht ihm keinen Zacken aus der Krone

Nach vier Wochen ist das Abenteuer „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ für den Kult-Designer Glööckler im südafrikanischen Busch am Rande des Kruger-Nationalparks also wieder beendet. Jedoch nicht mit der von vielen erwarteten Dschungelkrone für den Top-Favoriten im Gepäck. Auch für den ehrgeizigen wie erfolgshungrigen Wahlpfälzer selbst war dies im Vorfeld das selbstgesteckte Ziel.

Weil Glööckler jedoch haarscharf um 0,4 Prozent hinter Ex-GZSZ-Schauspieler Eric Stehfest (32) am Finaleinzug gescheitert ist, geht der 56-Jährige als Vierter der 15. IBES-Staffel in die TV-Geschichte ein. Glööckler nimmt diese vermeintliche ‚Majestätsbeleidigung‘ durch die Zuschauer jedoch locker, da er sein Hauptziel „viel PR“ mehr als erreicht hat. Und die angebliche Antrittsprämie von gemunkelt 200.000 Euro wird ihn sicher auch trösten.

Mit seinem ehemals besten Camp-Freund Eric hat es bei der Wiedersehens-Show im Baumhaus am Sonntagabend, dem Tag nach dem Finalsieg von Reality-TV-Star Filip Pavlovic (27), so richtig gekracht! Vize-König Eric hat Glööckler böse Vorwürfe gemacht. Doch nicht nur mit Eric dürfte es spätestens beim traditionellem IBES-Nachtreffen in Köln am 20. Februar bei RTL Redebedarf zu geben. Ring frei für Runde zwei!

Harald Glööckler: Back to Kirchheim – Designer zurück bei Mann und Hund

Sobald Harald Glööckler am Dienstag in seinem 1.400 Quadratmeter großen „Chateau Pompöös“ im pfälzischen Kirchheim an der Weinstraße ankommt, wird so Einiges mit seinem Mann Dieter Schroth (73) zu besprechen sein. Hoffentlich kann eine Ehekrise abgewendet werden. Rückblick: An Tag 2 hat Glööckler gegenüber Schauspielerin Tina Ruland (55, „Manta, Manta“) sein Herz ausgeschüttet über seinen kranken Mann und hochemotional seine eigene Gemütslage offen gelegt. Bei der drastischen Schilderung seiner Horror-Kindheit im Dschungel-Telefon hat der sonst so gut gelaunte Paradiesvogel bitterlich geweint.

Nachdem der Exzentriker also über zwei Wochen lang gegenüber Millionen Trash-TV-Fans die ungeschminkte Wahrheit über sich offenbart hat, zeigt er sich jetzt wieder perfekt gestylt. Statt Impala-Augen in Ekel-Prüfungen heißt es ab sofort nur noch Smokey Eyes für den Mode-Papst.

Dschungelcamp 2023: Dr. Bob wird‘s freuen! Staffel 16 wohl wieder aus Australien

Apropos Millionen-Publikum: Laut RTL-Angaben lag die „crossmediale Gesamtreichweite über alle Sendungen und Beiträge zu IBES über alle Kanäle (TV, Print, Digital und Radio) bei über 60 Millionen Zuschauer:innen und User:innen ab 14 Jahre“. Im Fernsehen hat die „Nettoreichweite über die Staffel hinweg bei 35 Millionen Zuschauer:innen“ gelegen.

Südafrika: Keine Stornogebühren für die Nationalparks
Harald Glööckler mit Begleiter David Münch auf dem Rückweg vom südafrikanischen Dschungelcamp in die Heimat. (Fotomontage) © Philipp Laage

An den vergangenen 16 Tagen war das Dschungelcamp täglich Primetime-Sieger mit durchschnittlich 26,0 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 59-Jährigen und 15 Mal der Sieger mit durchschnittlich 29,4 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. An den Dschungeltagen holte RTL 14 Mal den Tagessieg bei den 14- bis 49-Jährigen und 12 Mal bei den 14- bis 59-Jährigen.

Und es soll laut Medienberichten bereits durchgesickert sein, dass die nächste Dschungelcamp-Staffel wieder wie gewohnt in Australien stattfinden wird. Das erspart zumindest Kult-Camparzt Dr. Bob (71) die lange Anreise. Wie Ruhr24 verrät, ist von dem 71-Jährigen vor kurzem ein altes Foto aufgetaucht, das Fans zum Schwärmen bringt. (pek)

Auch interessant

Kommentare