1. Mannheim24
  2. Promi & Show

„Da gibt es schon ein bisschen Chaos“: Gigis Dschungelcamp-Begleiter über Cosimos Einsatz

Erstellt:

Von: Madlen Trefzer

Kommentare

Zur 16. Staffel „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ gibt es auch einen offiziellen Dschungelcamp-Podcast. In einer Folge verrät Gigis Begleitung Mike Heiter, was er von Cosimo Citiolo hält.

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ (IBES) geht bei RTL seit dem 13. Januar 2023 durch die Decke. Die 16. Dschungelcamp-Staffel wird von zahlreichen Fans als „die beste Staffel aller Zeiten“ abgesegnet. Auch in diesem Jahr gibt es den offiziellen Dschungelcamp-Podcast zu hören. Moderiert wird er von Julian F. M. Stoeckel – er hat vor einigen Jahren selbst das Dschungelcamp überstanden. Ihm zur Seite steht Podcast-Moderatorin Inken Wriedt. 

SendungIch bin ein Star - holt mich hier raus, oder kurz: Dschungelcamp
AutorenMicky Beisenherz, Jens Oliver Haas, Jörg Uebber
SenderRTL Television
Erstausstrahlung9. Januar 2004 (Deutschland)

Cosimo Citiolo als Teamchef im Dschungelcamp? – Lässt keine Wünsche offen

Das drollige Dschungelcamp-Duo gewährt durch den offiziellen Podcast jeden Tag Einblicke hinter die Kulissen von IBES und deckt Geheimnisse der Dschungelcamp-Stars auf – zum Beispiel Cosimo Citiolos größten Ängste. Immer wieder kommen die Begleitpersonen der Kandidaten auf ein Gespräch vorbei – so auch Mike Heiter, der Begleiter von Dschungelcamp-Liebling Gigi (oder Luigi) Birofio. 

Zusammen mit Julian F.M. Stoeckel und Inken Wriedt spricht Mike Heiter über seine Eindrücke von Cosimo Citiolo. „Cosimo als Teamchef fand ich ja großartig“, sagt Wriedt. „Ich mag ihn sowieso sehr, aber dass er sich um alle so gekümmert hat…“ Cosimo habe seine Aufgabe sehr ernst genommen – er hat Gigi die Haare geschnitten, abgespült und war einfach für die anderen Dschungelcamp-Kandidaten da. Ein Traum von Teamchef…

Auch Gigi‘s Begleitung Mike Heiter findet Cosimo Citiolo im Dschungelcamp beeindruckend

Auch Mike Heiter findet Cosimo Citiolos Performance als Dschungelcamp-Teamchef beeindruckend: „Cosimo hat es auf jeden Fall gut gemacht. Er hat mit vollem Herzen diese Position übernommen und versucht, das beste draus zu machen. Gigi wird’s vielleicht auch versuchen.“ Wriedt bittet Mike Heiter darum, Gigi als Dschungelcamp-Teamchef einzuschätzen. „Da gibt es schon ein bisschen Chaos“, prophezeit Heiter heiter.

Die Frage, ob in Gigis Wortschatz denn ein Begriff wie „Ordnung“ überhaupt vorkomme, beantwortet er mit einem lauten, protestierenden Schnaufen. Disziplin käme allerdings durchaus darin vor. Sein Urteil: „Wenn er Bock hat, dann macht er’s, wenn nicht, dann nicht.“ Ob er damit richtig liegt, bleibt abzuwarten. Was jedenfalls unangefochten bleibt ist, dass Gigi und Cosimo ein wahres Dschungelcamp-Dream-Team sind. Ein Fan versichert: „Wenn die zwei eine eigene Sendung hätten, würde ich immer einschalten“ ein weiterer schreibt: „Bestes Duo ever!“ (mad)

Auch interessant

Kommentare