1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Zu freizügig – Fans kritisieren neues Single-Cover von Jenny Frankhauser

Erstellt:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

Jenny Frankhauser hat einen neuen Song veröffentlicht. Das Cover dazu zeigt die Katzenberger-Schwester oben ohne – Fans finden das weniger gut:

Jenny Frankhauser ist im siebten Himmel! Zusammen mit Freund Steffen König erwartet sie ihr erstes Kind. Die beiden teilen ihr Familienglück auf Social Media. Vor kurzem hat Jenny sogar eine neue Single herausgebracht: „Mein Löwe“ erscheint am Freitag, den 2. September auf Spotify und allen anderen Streamingdiensten. Es ist eine Hommage an ihren Liebsten. Bereits am Donnerstag (1. September) teilt Jenny Frankhauser ein Bild von ihrem neuen Single-Cover auf Instagram. Ihre Fans sind erstaunt beim Anblick des Covers:

Seit zwei Jahren glücklich verliebt: Jenny Frankhauser im Liebesrausch

Eigentlich schien in der vergangenen Zeit alles glatt zu laufen bei Jenny Frankhauser: Im August 2020 kommt sie wieder mit Ex-Freund Steffen König zusammen. Die beiden hatten sich Ende 2019 kennen und lieben gelernt, wenige Monate später dann das überraschende Liebes-Aus: Jenny und Steffen sind kein Paar mehr.

Mitte 2020 funkt es dann aber wieder zwischen den beiden: Jenny und Steffen sind seit zwei Jahren ein Paar. Im April 2022 verkündet Jenny Frankhauser große Neuigkeiten: Die Schwester von Daniela Katzenberger ist schwanger! Auf Instagram teilt Jenny ihre Baby-News: Die Frankhauser ist „unendlich glücklich“!

Jenny Frankhauser veröffentlicht eigenen Song „Mein Löwe“ – mit freizügigem Cover

Um ihr Glück zu besiegeln, veröffentlicht Jenny Frankhauser einen neuen Song: In „Mein Löwe“ geht es um die Liebe zu ihrem Freund Steffen. In herzergreifenden Zeilen singt sie darüber, wie glücklich sie ihr Partner macht. Das Cover zum Song hatte Jenny bereits am Donnerstag, den 1. September auf Instagram veröffentlicht: Es zeigt die Katzenberger-Schwester oben ohne auf dem Rücken liegend, ihre Brüste bedeckt sie nur mit den Händen, ihr Freund Steffen lehnt sich freudestrahlend über sie und blickt ihr tief in die Augen.

„An sich wirklich schönes Bild, aber warum nackt?“, fragt eine Instagram-Userin. „Ist kein Hate, sondern wills nur verstehen, warum es so ist“, fügt sie hinzu. Jenny hat darauf eine Erklärung: „Das ist von nem Shooting (mit Babybauch) und ich finde es einfach schön, wie wir uns anschauen und wie beschützend er über mir ist“, schreibt die 30-Jährige. Bei vielen scheint das aber gar nicht gut anzukommen.

„Unpassend“: Fans reagieren auf neues Single-Cover von Jenny Frankhauser

Eine Userin schreibt zum Beispiel: „Die Freizügigkeit hier ist meiner Meinung nach unpassend, nicht mein Geschmack“. Eine andere kommentiert: „Ohne nacki Bubbs wäre die Pose und das Bild noch schöner als es ist“.

Jenny lässt sich von dieser Kritik aber nicht beirren: Sie ist stolz auf ihren neuen Song und das dazugehörige Cover. Im Interview mit Promiflash verrät sie: „Ich habe dieses Lied extra für Steffen gesungen und ihm zum Geburtstag geschenkt. Ihm hat es auf jeden Fall gefallen, was das Wichtigste ist“. Ihre Schwester Daniela Katzenberger hat neulich übrigens auch mit einem „freizügigen“ Bild auf Instagram polarisiert: Das Foto sorgte bei dem ein oder anderen Fan für Verwirrung.

Neben der ganzen Kritik: So reagieren andere Fans und Promis auf Jennys Single-Cover

Neben den ganzen negativen Kommentaren gibt es aber auch etliche Fans, die das neue Single-Cover von Jenny Frankhauser feiern. Eine Instagram-Userin schreibt zum Beispiel: „OMG, was für ein schönes, sexy Bild“. Eine andere meint: „Wow, ihr seid einfach ein Traumpaar“.

Und auch aus der eigenen Familie gibt‘s positives Feedback: Schwager Lucas Cordalis kommentiert „Viel Erfolg, Schwester!!!!“. Die reagiert mit jubelnden Händen und einem Herzchen – Lucas Cordalis soll übrigens einer der neuen Dachungelcamp-Kandidaten für das Jahr 2023 sein. Auch Reality-TV-Kollege Lars Tönsfeuerborn feiert das neue Single-Cover von Jenny Frankhauser: Er kommentiert das Bild mit mehreren Flammen-Emojis. (fas)

Auch interessant

Kommentare