1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Elena Miras (Promis unter Palmen): Privatleben und TV-Karriere – das ist über sie bekannt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Katja Becher

Promis unter Palmen 2021: Wer ist Elena Miras und wie wurde die Brünette mit dem losen Mundwerk bekannt? Alle Infos zur Kandidatin der SAT.1-Show:

Elena Miras wurde durch ihre Teilnahme bei „Love Island“ bekannt – und tummelt sich seitdem in der deutschen Reality-TV-Welt. Miras lässt nichts anbrennen. Erst funkte es zwischen ihr und „Love-Island“-Kandidat Jan Sokolowski, kurze Zeit später kam sie mit Mike Heiter zusammen, der ebenfalls an der Show teilnahm. Das inzwischen getrennte Paar hat eine gemeinsame Tochter Aylen. Im TV zeigt die 28-Jährige immer wieder auch für ihr loses Mundwerk – und ihren beeindruckenden Wortschatz an Schimpfwörtern. Ab dem 12. April ist Elena Miras als Kandidatin der 2. Staffel von „Promis unter Palmen“ auf SAT.1 zu sehen. Was über das Reality-Girl privat bekannt ist – und wie sie berühmt wurde:

NameElena Miras
Alter28 Jahre (geboren am 25. April 1992)
Größe1,69 Meter
GeburtsortSchweiz
WohnortZürich
TochterAylen (2)
Ex-PartnerMike Heiter (2017 bis 2020)

Elena Miras: Beziehung, Tochter, Privatleben – das ist über sie bekannt

Elena Miras wurde am 25. April 1992 in der Schweiz geboren. Sie wuchs, wie ihr Bruder und ihre Schwester zweisprachig auf und spricht Spanisch. Bis zu ihren ersten TV-Erfolgen arbeitete Elena als Account Managerin beim Schweizer Telefonanbieter Swisscom. Zum ersten Mal im TV zu sehen war die Halb-Spanierin in der RTLZWEI-Datingshow „Love Island“, die sie gemeinsam mit Jan Sokolowsky gewann. Drei Tage nach ihrem Sieg gab das Paar allerdings die Trennung bekannt. Kurze Zeit später, im Herbst 2017, wurde die Beziehung zwischen „Love-Island“-Teilnehmer Mike Heiter und Elena Miras bekannt. Das Paar bekam im August 2018 eine gemeinsame Tochter mit Namen Aylen. Im Herbst 2020 verkündeten Heiter und Miras ihre endgültige Trennung auf Instagram.

Elena Miras bei „Promis unter Palmen“
Elena Miras bei „Promis unter Palmen“ © SAT.1

Elena Miras: Auf On-Off-Beziehung mit Mike Heiter folgt öffentliche Schlammschlacht

Ihre Beziehung machten Elena Miras und Mike Heiter im Herbst 2017 öffentlich. Schon Anfang Februar 2018 verkündete das Paar die Schwangerschaft von Elena. Kurz vor der Geburt des Kindes trennten sich die beiden, kamen aber kurz darauf wieder zusammen. Gekrönt wurde der zweite Anlauf mit der Geburt der gemeinsamen Tochter Aylen im August 2018. Im Sommer 2019 nahmen Elena Miras an der RTL-Show „Das Sommerhaus der Stars“ teil, aus der sie als „DAS Promipaar 2019“ hervorgingen.

Im September 2020 verkündeten Miras und Heiter schließlich ihre endgültige Trennung. Auf Instagram veröffentlichte Elena Miras damals eine Botschaft in ihrer Instagram-Story. „Nach drei Jahren sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass wir ab sofort getrennte Wege gehen. Einzelheiten, wer warum Schluss gemacht hat, werden wir für uns behalten.“ Auf die Trennung folgten üble Vorwürfe, Beleidigungen und Kampfansagen. Vor allem auf Instagram lieferten sich Elena Miras und Mike Heiter eine öffentliche Schlammschlacht, bei der es meist um den Umgang mit der gemeinsamen Tochter ging.

Elena Miras mit Tochter Aylen auf Instagram
Elena Miras mit Tochter Aylen auf Instagram © Screenshot Instagram elena_miras

Nach wochenlanger Schlammschlacht im Netz kam es Ende 2020 zur Versöhnung zwischen Elena Miras und Mike Heiter. „Elena und ich haben uns ausgesprochen“, erklärte Mike im Dezember auf Instagram. „Wir haben alles aus der Welt geschafft und sind zu dem Entschluss gekommen, dass wir in der Öffentlichkeit nicht mehr über unsere Tochter oder unsere Vergangenheit sprechen wollen.“

Elena Miras: Von „Love Island“ zu „Promis unter Palmen“ – so wurde sie bekannt

Ihren ersten TV-Auftritt hatte Elena Miras in der 1. Staffel der Kuppelshow „Love Island“ die ab September 2017 auf RTLZWEI ausgestrahlt wurde und die Miras gemeinsam mit „Couple“ Jan Sokolowski gewann. Ab Ende Juli 2019 machte Miras mit Freund Mike Heiter beim „Sommerhaus der Stars“ mit – auch hier ging sie gemeinsam mit ihrem Partner als Siegerin hervor. Im Januar 2020 begab sich Elena Miras schließlich in den australischen Dschungel. Bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ wollte sie nach eigenen Angaben ihre Ängste überwinden. Zum Sieg reichte es für das Trash-Sternchen diesmal allerdings nicht.

Kurz vor der Trennung von Mike Heiter startete das Paar als Moderatoren-Duo die Show „Just Tattoo Of Us“ auf TVNOW. Einen Monat später, nach der Trennung von Mike, trat Elena Miras gegen Ex-Dschungel-Mitbewohnerin Anastasiya Avilova im Boxring beim „Sat.1-Promiboxen“ an, das sie gegen ihre Kontrahentin verlor. Ab dem 12. April 2021 ist Elena Miras gemeinsam mit weiteren TV-Promis wie Emmy Russ und Willi Herren in der 2. Staffel von „Promis unter Palmen“ auf SAT.1 zu sehen. (Hier gibt es alle Kandidaten von „Promis unter Palmen“ 2021 im Überblick) In Thailand will Elena Miras nicht nur ihren Luxus-Körper im Bikini zeigen, sondern sich natürlich auch den (erneuten) Sieg sichern. (kab)

Auch interessant