1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Dschungelcamp 2022: Das gab‘s noch nie! Prüfung mit Harald Glööckler abgebrochen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Katja Becher

Kommentare

Südafrika - Für Harald Glööckler steht an Tag 5 im Dschungelcamp eigentlich die nächste Prüfung an. Warum dann doch alles ganz anders kommt – und welche Hammer-Nachricht Dr. Bob verkündet:

Update vom 25. Januar, 11 Uhr: Wie es für Harald Glööckler am 6. Tag im Dschungelcamp weitergeht, liest Du ab 22:15 Uhr in unserem Ticker.

Update vom 25. Januar, 23:49 Uhr: Dass die nächste Dschungelprüfung am Mittwoch garantiert stattfinden kann, haben Sonja Zietlow und Daniel Hartwich bereits versichert. Doch wer darf diesmal antreten? Die Zuschauer haben sich mal wieder für Linda Nobat entschieden, die zumindest Unterstützung von Tara Tabitha erhält. Und damit ist Tag 5 im Dschungel beendet!

Update vom 25. Januar, 23:26 Uhr: Nachdem Sonja Zietlow und Daniel Hartwich die Kandidaten bereits stehen gelassen haben, überbringt Dr. Bob die Hammer-Nachricht: Der starke Wind macht es für Harald und Linda zu gefährlich, die Dschungelprüfung durchzuziehen. Und: Weil sie sich dennoch so mutig der Challenge stellen wollten, bekommen sie alle 10 Sterne geschenkt! Wir hätten Harald Glööckler und Linda Nobat allerdings gerne im Netz hängen sehen...

Harald Glööckler im Dschungelcamp: Wird die Dschungelprüfung abgebrochen?

Update vom 25. Januar, 23:23 Uhr: Es ist extrem windig über dem riesigen Canyon. Noch müssen die beiden Promis warten, bis sie zur Prüfung antreten dürfen. Harald Glööckler beichtet in der Zwischenzeit schon mal seine Höhenangst – gute Voraussetzungen für eine Dschungelprüfung über einem Abgrund!

Update vom 25. Januar, 23:22 Uhr: Dschungelprüfung über dem angeblich drittgrößten Canyon der Welt? Harald Glööckler und Linda Nobat sehen äußerst begeistert aus. Bei der Prüfung mit dem passenden Namen „Stars am Abgrund“ müssen die beiden Dschungelcamper über ein Trampolin in ein Netz springen. Wenn sie sich 5 Sekunden über dem tiefen Abgrund halten können, kriegen sie Sterne. Der Tipp von Dr. Bob: „Schaut bloß nicht nach unten!“

Update vom 25. Januar, 23:12 Uhr: Während Harald Glööckler und Linda Nobat sich auf dem Weg zur nächsten Dschungelprüfung machen, scheint sich das Netz bereits sicher zu sein: Glööckler wird Dschungelkönig 2022!

Dschungelcamp: Harald Glööckler trauert um Mutter – und meckert mit Jasmin Herren

Update vom 25. Januar, 23:05 Uhr: Nachdem Anouschka Renzi von Jasmin Herren während der Feuer-Wache heftig kritisiert wurde, heult sich Renzi bei Camp-Kumpel Harald aus. „Ich gebe Anouschka schon recht. Ich hab das Gefühl, das einige hier ihre Nummer abziehen“, erklärt Glööckler daraufhin. „Jetzt werden die Ellenbogen rausgeholt“. Als es später um die Einteilung der Aufgaben im Dschungelcamp geht, platzt dem sonst eher entspannten Designer bei Jasmin Herren kurz der Kragen. Der Grund: Sie hat sich in einem Satz zuerst genannt – frei nach dem Motto: „Der Esel nennt sich immer zuerst.“ Jasmin habe nun beschlossen, nicht mehr höflich zu sein, mutmaßt Glööckler schließlich im Dschungel-Telefon. Bahnt sich da etwa ein Zicken-Krieg an?

Update vom 25. Januar, 22:40 Uhr: Die Erinnerung an seine verstorbene Mutter macht Harald Glööckler erneut sichtlich emotional. Unter Tränen erzählt er Eric, der liebevoll seine Hand hält, wie er vor einigen Jahren dank einer Wahrsagerin ein Stück mit seiner schrecklichen Vergangenheit abschließen konnte. „Sie teilte mir mit, dass sich die Seelen von ihr und meinem Vater wieder versöhnt hätten.“ Das sei für ihn ein gewisser Abschluss gewesen.

Harald Glööckler: Spirituelle Reise im Dschungelcamp – Erschien ihm seine tote Mutter als Tier?

Update vom 25. Januar, 22:30 Uhr: Die spirituelle Reise von Harald und Eric geht weiter. „Dann ist mir lange meine Mutter erschienen. Also nachts fielen Dinge im Bad um, die nicht umfallen können und ich wusste auch, dass sie da ist“, erzählt der Kult-Designer von einem übersinnlichen Erlebnis. Vor kurzem hatte er am Dschungelcamp-Lagerfeuer bereits unter Tränen von seiner Horror-Kindheit erzählt – und auf welch schreckliche Art seine Mutter ums Leben kam. „Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die wir nicht erklären können, aber die deshalb trotzdem funktionieren können“ Als seine Großmutter starb, sei draußen ein Pfau erschienen, erzählt Harald dem aufmerksam lauschenden Eric weiter. „Pfauen haben für mich eine besondere Bedeutung, da meine Mutter Pfauenfedern liebte.“ Der Vogel hätte sich bei der Beerdigung verbeugt. Eine alte Bauersfrau hätte zu ihm dann gesagt: „Das war deine Mutter.“

Eric Stehfest und Harald Glööckler beim Gespräch im Dschungelcamp
Eric Stehfest und Harald Glööckler beim Gespräch im Dschungelcamp © RTL

Update vom 25. Januar, 22:25 Uhr: Harald Glööckler ist heute in Plauder-Laune. Sein nächster Gesprächspartner: Eric Stehfest. Da kann es ja nur um spirituelle oder übersinnliche Dinge gehen... Und tatsächlich hat Glööckler direkt eine Geschichte auf Lager: In Indien laß er einst auf einem sogenannten „Palmblatt“ seine Zukunft. „Es ist erstaunlich, in meinem Palmblatt stand ganz vieles drin, was jetzt auch bei mir stattfindet gerade“, erzählt der 56-Jährige weiter. „Dass ich aufs Land gezogen bin, 98 bis 100 Jahre alt werden würde und mir nie Gedanken um Materielles machen muss.“ Ob er Dschungelkönig werden wird, verriet ihm das indische Palmblatt allerdings leider nicht...

Dschungelcamp: Harald Glööckler vermittelt zwischen Tara und Filip – „Mädchen sind komplizierter...“

Update vom 25. Januar, 22:23 Uhr: Tag 5 im Dschungelcamp ist angebrochen – und Harald Glööckler spielt Amor. Als Tara ihm nach dem Drama mit Filip sein Herz ausschüttet, fasst sich der Designer ein Herz und beginnt, zu vermitteln. „Mädchen sind komplizierter als Jungs, das wirst du noch feststellen“, redet er auf Filip ein. „Tut mir den Gefallen und lasst euch da jetzt nicht vermiesen“. Dann schickt er Filip zur weinenden Tara – und siehe da: Schon in wenigen Minuten ist das Drama schon wieder vergessen – und die beiden vertragen sich mit einem Kuss auf die Stirn. Gut gemacht, Harald! Auch die Zuschauer feiern´s auf Twitter.

Update vom 25. Januar, 21:14 Uhr: Einmal mehr haben die Fans Harald Glööckler in die Dschungelprüfung gewählt. Gemeinsam mit Linda Nobat geht es für den Kult-Designer in schwindelerregende Höhen. Wie wird sich der 56-Jährige schlagen? Das erfahren wir ab 22:15 Uhr, wenn auf RTL Tag 5 im Dschungelcamp startet!

Harald Glööckler im Dschungelcamp: Nach Ehe-Beichte – so fühlt sich Ehemann Dieter Schroth

Erstmeldung vom 25. Januar, 11:25 Uhr: Harald Glööckler zählt seit Tag 1 im Dschungelcamp zu den Fan-Lieblingen – und mauserte sich im südafrikanischen Dschungel schnell zu einem der Favoriten auf die Krone. Kein Wunder: Denn bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ zeigte der Kult-Designer nicht nur seine glamouröse, sondern auch seine verletzliche Seite. Zuletzt bei einem emotionalen Ausbruch am Camp-Lagerfeuer, wo er vor seinen Mitcampern und ganz Deutschland sein Herz ausschüttete und unter Tränen über Probleme in seiner Ehe sprach.

Während Harald Glööckler sich am Dschungeltag 5 mit ganz anderen Problemchen rumschlagen muss – der pompööse Designer wurde an zwei Tagen in Folge in die Dschungelprüfung gewählt – hat sein Ehemann Dieter Schroth auf seine Ehe-Beichte am Lagerfeuer reagiert. Wie fühlt sich der Lebenspartner des Kult-Designers nach den emotionalen Szenen im Dschungelcamp?

NameHarald Glööckler
Geboren30. Mai 1965, Maulbronn (Baden-Württemberg)
EhepartnerDieter Schroth (verh. 2015)

Harald Glööckler im Dschungelcamp: So reagiert Ehemann Dieter Schroth auf seine Ehe-Beichte

Seit die beiden sich Mitte der 80er in einer Disco in Mannheim kennenlernten, sind Harald Glööckler und sein Ehemann Dieter Schroth unzertrennlich. Umso schlimmer für den Kult-Designer, dass sich der Gesundheitszustand seines Partners kurz vor seinem Dschungel-Abenteuer verschlechterte. Wie RTL berichtete, war Glööckler bereits vor seinem Abflug nach Südafrika in großer Sorge um seinen Mann und organisierte für seine Abwesenheit ein „Rundum-sorglos-Paket“ mit einem Stab von Menschen, die für Schroth da sein sollen.

Modedesigner Harald Glööckler und sein Partner Dieter Schroth sitzen mit ihrem Papillon-Hündchen Billy King in ihrem 1.400 Quadratmeter großen Penthouse in Berlin-Mitte.
Modedesigner Harald Glööckler und sein Partner Dieter Schroth sitzen mit ihrem Papillon-Hündchen Billy King in ihrem 1.400 Quadratmeter großen Penthouse in Berlin-Mitte. (Archivfoto) © Jens Kalaene/dpa

Die Sorge um seinen kranken Mann schlug sich bei Harald Glööckler schließlich auch im Dschungelcamp nieder, wo er am Lagerfeuer bittere Tränen vergoss und auch über seine Ehe-Probleme sprach. „Harald will mir mit diesem emotionalen Auftritt direkt helfen“, zitiert RTL nun Dieter Schroth. Der 73-Jährige erkenne darin einen Apell – sich gesünder zu ernähren und auf seinen Körper zu achten. Außerdem liest Schroth aus Glööcklers Worten noch etwas anderes heraus: „Ich möchte doch noch lange mit dir zusammen leben, ist seine Botschaft an mich!“, wird er weiter zitiert.

Dschungelcamp Tag 5: Harald Glööckler muss erneut in die Dschungelprüfung – was ihn erwartet

Dieter Schroth kann zurecht stolz auf seinen Ehemann sein. Obwohl Harald Glööckler der Schock um den Rassismus-Skandal im Dschungelcamp sicherlich noch in den Knochen saß, schlug er sich wacker am „Fiesband“, der nächsten Ekelprüfung im Dschungelcamp. Die Fans scheinen nicht genug von ihrem Lieblings-Designer zu bekommen – und wählten Glööckler darauf hin auch in die Dschungelprüfung für die IBES-Folge am Dienstag.

Anouschka Renzi, Linda Nobat und Harald Glööckler bei der Ekel-Prüfung „Fiesband“ im Dschungelcamp.
Anouschka Renzi, Linda Nobat und Harald Glööckler bei der Ekel-Prüfung „Fiesband“ im Dschungelcamp. © RTL/Stefan Menne

Gemeinsam mit Linda Nobat muss Harald Glööckler, der sich mit diversen Beauty-Engriffen auf seine Dschungelcamp-Zeit vorbereitete, in der neuen Folge (Dienstag, 22:15 Uhr auf RTL). Wie die RTL-Vorschau bereits verraten hat, müssen sich die beiden offenbar in ein Netz über einem Abgrund stürzen, um die Sterne zu ergattern. Somit könnte Glööckler einmal mehr beweisen, das er das Zeug zum Dschungelkönig hat! (kab)

Auch interessant

Kommentare