1. Mannheim24
  2. Promi & Show

„Gibt Beweisvideos!“ Streit im Dschungelcamp eskaliert – Cosimo rastet aus

Erstellt:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

Am 13. Januar startet eine neue Staffel „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ auf RTL. Cosimo und Tessa geraten schon an Tag 1 aneinander! Der Grund ist ein Vorfall aus der Vergangenheit:

Puh, was ist da denn schon wieder los?! Das Dschungelcamp auf RTL hat noch gar nicht richtig angefangen, schon gibt es die ersten Streitereien! Cosimo wirft Tessa Bergmeier vor, Lügen zu verbreiten. Doch die lässt sich davon nicht beirren und verteidigt sich vor laufender Kamera. Doch der Reihe nach:

Dschungelcamp auf RTL: An Tag 1 gibt es bereits die ersten Streitereien

Am Freitag, den 13. Januar 2023 startet wieder „Das Dschungelcamp“ auf RTL. Zwölf mutige Promis machen sich in diesem Jahr auf den Weg nach Down Under, um sich die Krone zu holen. Mit dabei ist auch „Checker vom Neckar“ Cosimo. Der 41-Jährige ist bereits aus diversen Reality-Formaten bekannt, 2022 machte er zum Beispiel beim „Sommerhaus der Stars“ auf RTL mit.

Im Camp angekommen, machen es sich die Promis erstmal gemütlich. An Tag 1 gibt es schon den ersten Streit zwischen Tessa Bergmeier und Jolina Mennen. Die 33-Jährige wird von dem Transgender zurechtgestutzt, dass es im Camp nicht nur um sie gehe. Hintergrund: Tessa hat sich bereits vor allen anderen ein Bett im Dschungel gesichert, das findet Jolina gar nicht nice! Doch das Drama um die Ex-„GNTM“-Kandidatin nimmt seinen Lauf:

„Bist zur Zeitung gelaufen“: Cosimo erhebt schwere Vorwürfe gegen Tessa Bergmeier

Im Laufe der ersten Sendung geraten auch Tessa und Cosimo aneinander. Die beiden haben eine brisante Vergangenheit. Bei einer Reality-Show hat Cosimo Tessa den Fuß gebrochen. Die 33-Jährige ging damit öffentlich an die Presse, erhob schwere Vorwürfe gegen Cosimo., er habe sich nicht mehr nach ihr erkundigt. Im Dschungel kocht das Thema noch mal hoch:

„Du bist zur Zeitung gelaufen und hast Lügen erzählt“, sagt Cosimo vor allen anderen am Lagerfeuer. Der „Checker vom Neckar“ habe sich durch die Vorwürfe von Tessa falsch dargestellt gefühlt. Im Dschungel lässt er seinem Frust freien Lauf: „Warum kommst du mit so einem Thema ins Dschungelcamp?“, fragt er. „Mit gebrochenem Fuß geht man direkt ins Krankenhaus. Du bist herumgelaufen, dafür gibt es Beweisvideos!“. Doch Tessa versucht sich zu verteidigen:

Streit im Dschungelcamp: Tessa Bergmeier versucht sich gegen Cosimo zu verteidigen

„Ich bin alleinerziehend mit zwei Kindern. Ich war nicht versichert, keiner wollte bezahlen“, sagt sie. Die 33-Jährige hatte zuvor deutlich gemacht, dass sie weiß, dass Cosimo sie nicht absichtlich verletzt hat, sie hätte aber erwartet, dass er sich auch im Nachhinein noch bei ihr erkundigt. Es geht ihr um die Zeit NACH dem Unfall, wie sie mit ihren Aussagen deutlich macht.

Tessa findet es übergriffig, dass Cosimo, der übrigens unter schlimmen Ängsten leidet, sie als Lügnerin darstellt und ihr Leiden dementiert. Die Diskussion zwischen den beiden schaukelt sich immer weiter hoch und wird laut. Claudia Effenberg, die übrigens am meisten im Dschungel verdient, ist derweil von der Diskussion genervt:

Tessa und Cosimo haben schon am ersten Tag im Dschungel Beef.
Tessa und Cosimo streiten im Dschungelcamp. © RTL

Dschungelcamp auf RTL: Kriegen sich Tessa und Cosimo wieder ein?

Sie bekommt von der Diskussion Kopfschmerzen und findet, dass nicht alle unter diesem Streit leiden müssen. Mit einer Ansage schafft sie es, die Wogen wenigstens für den Moment zwischen den beiden zu glätten.

Puh, ganz schön was los im Dschungelcamp! Damit Du auch keine weitere Folge der beliebten Sendung auf RTL verpasst, lies bei MANNHEIM24, wann die nächste „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“-Folge im Fernsehen und der Wiederholung läuft. In unserem Newsticker informiert Dich MANNHEIM24 übrigens regelmäßig darüber, wer das Camp bereits verlassen musste – und wer noch eine Chance auf den Sieg hat. (fas)

Auch interessant

Kommentare