1. Mannheim24
  2. Promi & Show

„Wie reingequetscht“ – Davina Geiss postet gewagtes Weihnachtsoutfit und erntet Kritik

Erstellt:

Von: Sarah Isele

Kommentare

Sie sind schrecklich glamourös und deutschlandweit bekannt. Als Davina Geiss ihr diesjähriges Weihnachtsoutfit postet, erhält sie von der Community viel Kritik und andere Kommentare.

Die Geissens: Das ist „eine schrecklich glamouröse Familie“. Schon seit Jahren begeistern sie ihre Fans mit ihrer gleichnamigen Sendung auf RTLZWEI. Regelmäßig entführen uns die Geissens in ihre glamouröse Welt, ab Januar laufen neue Folgen der Geissens bei RTLZWEI. Sie geben uns Einblicke in ihr Privatleben, so auch auf Social Media. Passend zur Weihnachtszeit postet Davina Geiss mehrere Fotos von ihrem Weihnachtsoutfit und wie sie den Baum schmückt. Zu ihrem Outfit erhält sie Kritik von der Community und weitere interessante Kommentare.

Die Geissens: Davina postet Bild von Outfit – es hagelt Kritik

Die glamourösen Geissens sind nicht zuletzt durch ihre gleichnamige RTLZWEI-Sendung in ganz Deutschland bekannt. Auch auf den sozialen Netzwerken sind alle Mitglieder der Familie gut unterwegs und unterhalten ihre Fans mit Einblicken in ihren Alltag. Dabei stoßen sie jedoch nicht immer auf Begeisterung. Oft werden die Geissens für ihren Reichtum und dessen Zurschaustellung kritisiert. Besonders auf die beiden Töchter haben es viele abgesehen, dabei verrieten die erst kürzlich, wo ihre ganze Kohle herkommt.

So ist es auch diesmal erneut bei Davina Geiss. Die 19-Jährige postet passend zu Weihnachten ein Foto ihres Outfits auf der Social-Media-Plattform Instagram. Nicht zum ersten Mal bekommt die Millionärstochter einige Kommentare zu ihrem Aussehen. Schon im Skiurlaub hatte Davina Geiss sich den Kommentaren auf Instagram ausgesetzt. Zu ihrem Aussehen bekommt Davina einige Komplimente ihrer Abonnenten: „WAHNSINN dein Körper Davina!“ und auch „Wow, wie Schön“. Andere Kommentare fallen jedoch ihres Outfits wegen recht kritisch aus…

Die Geissens Davina erntet Kritik für Weihnachtsoutfit

Dass ihre Fans etwas von Mode verstehen, stellen die Kommentarschreiber unter Davina Geiss‘ letztem Post unter Beweis. Die 19-Jährige postet ein Spiegel-Selfie, auf dem Foto trägt sie eine graue Hose mit silbernen Glitzerstreifen, darüber ein hautfarbenes trägerloses Top. Besonders auf das Top haben es die Beiträge unter dem Post abgesehen: „Das Oberteil sitzt überhaupt nicht gut. Auch die Farbe… Da wurde sie schlecht beraten“. „Die Farbe vom Oberteil ist ätzend schlechte Auswahl ansonsten top“ und „Oberteil sieht viel zu klein aus, wie reingequetscht“.

Wenn man im Hinterkopf behält, dass die Millionärstochter erst zarte 19 Jahre alt ist, dann kann ihr dieser kleine Fashion Fauxpas sicherlich verziehen werden. Erschreckender sind jedoch andere Kommentare von sogenannten Fans unter dem Bild von Davina. Sie postet nämlich noch ein Foto, auf dem ihre Kehrseite zu sehen ist und darauf scheinen auch so einige Beitragsschreiber zu achten. Zu lesen sind dann solche Kommentare wie „Sehr nice Robert muss aufpassen seine Tochter werden immer heißer“. (rah)

Auch interessant

Kommentare